Alle Artikel zum Thema: Badisches Tagblatt

Badisches Tagblatt

Forbach (ans) – Die Klingenbachschule in Forbach ist jetzt offiziell eine von vier „Naturparkschulen“ im Murgtal. Am Mittwoch hat die Unterzeichnung des Kooperationsvertrags im Schulhof stattgefunden

Mitglieder der afghanischen Familien, die in Wohnungen in Bühl und Schwarzach untergebracht sind. Foto: Katrin König
Top

Bühl/Rheinmünster (kkö) – Sie sind modern, aufgeschlossen, voller Hoffnung: Afghanische Familien, die vor etwa einer Woche in Deutschland eintrafen und nun in Bühl und Schwarzach untergebracht sind.

Die Kläranlage bei Vimbuch: Bereits im November 2019 gab es den ersten Spatenstich für den Ausbau. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (BNN) – Der PFC-belastete Boden auf der Kläranlage Vimbuch kommt den Abwasserzweckverband Bühl und Umgebung teuer zu stehen – und langfristig möglicherweise auch die Gebührenzahler.

Bühl (cn) – Karin Feist will Ortsvorsteherin von Eisental werden und damit die Nachfolge von Ortsvorsteher Jürgen Lauten antreten. Dies wurde auf der jüngsten Sitzung des Gremiums bekannt.

Forbach (mhr) – An der Alten Kirche Herrenwies wurden Infotafeln mit kulturgeschichtlichem Inhalt vorgestellt. Ermöglicht wurde das Kleinprojekt durch das Förderprogramm Leader.

Gaggenau (tom) – Wenn die Motorsägen im Wald knattern, dann freut sich Jürgen Maier-Born. Dabei ist er gar kein Holzfäller, sondern Vorsitzender des Obst- und Gartenbauvereins Bad Rotenfels.

Bühl (cn) – Ein Großprojekt beschäftigt derzeit den SC Eisental. Doch ohne Zuschüsse klappt der angestrebte Neubau eines Kunstrasenplatzes anstelle des alten Hartplatzes nicht.

Natalie Lumpp präsentiert ein Armband mit integriertem Desinfektionsspender. Foto: Steinbeis-Transferzentrum Infothek/Patricia Hofmeier
Top

Gaggenau/Nürnberg (BT) – Zwei Erfinder aus der Region haben an der Erfindermesse in Nürnberg teilgenommen und Medaillen gewonnen. Sie stellten eine Taktfilterpresse und ein Desinfektionsarmband vor.

Gernsbach (ueb) – Der Gernsbacher Friedebert Keck hat am Mittwoch die Staufermedaille erhalten. Die Auszeichnung wurde von Regierungspräsidentin Sylvia Felder in der Stadthalle überreicht.

Stefan und Tatjana Merli leiten das Bestattungsinstitut Schenkel in Gernsbach. Foto: Anna Strobel
Top

Gernsbach (ans) – Das Gernsbacher Institut Schenkel bildet seit Kurzem eine Bestattungsfachkraft aus. Die Auszubildende Michelle Ludwig aus Reichental befindet sich seit Oktober im ersten Lehrjahr.

Gaggenau (BT) – Zum vierten Mal möchte die Stadt mit teilnehmenden Firmen in der Innenstadt den Kindern mit der Suche nach einem gefüllten Schuhstiefel auch in diesem Jahr eine Freude bereiten.

Gernsbach (ans) – Die Förderung der Baden-Württemberg-Stiftung läuft bald aus. Jetzt hofft das Vorstandsteam des Vereins „Kultur im Kirchl“ auf Unterstützung durch Sponsoren.

Sinzheim (cn) – Die Chorgemeinschaft Leiberstung bereitet sich nach rund zwei Jahren Zwangspause auf das Adventssingen in der St.-Wendelinus-Kirche vor. Man will an den Erfolg von 2019 anknüpfen.

Baden-Baden (ar) – Kindern und Jugendlichen zuhören, sie ernst nehmen, sie begleiten und mit ihnen nach Lösungen suchen – das ist die Aufgabe der Ombudschaft in der Jugendhilfe Baden-Württemberg.

Beim Saisonabschluss am Obstgut Leisberg strömen die Besucher. Foto: Conny Hecker-Stock
Top

Baden-Baden (co) – Vor fünf Jahren hat die Bürgergemeinde Unterbeuern (BGU) die Betreuung des Obstbaumbestandes im Obstgut Leisberg übernommen mit dem Ziel, das Areal für die Bürger wiederzubeleben.

Pia Ditscher und Antje Wurz (von links) hören sich Beiträge der Bürger zum Thema „Vernetzung und Zusammenarbeit regionaler Akteure“ an. Foto: Anna Strobel
Top

Gaggenau (ans) – Am Donnerstag fand eine Bürgerwerkstatt in Bad Rotenfels statt. Dort wurden Vorschläge von Mitgliedern der Leader-Kulisse für eine neue Förderperiode gesammelt.

Bühl (BT/nie) – Vorfreude und Zuversicht prägen die Jahreshauptversammlung der Bühler Hexen. Die kommende Kampagne wird mit einigen Erwartungen und Hoffnungen verbunden.

Gernsbach (ans) – Andreas Elting und Geraldine Nagel aus dem Murgtal eröffnen die Kneipe „Reeperbahn 176“ in der Gernsbacher Hauptstraße. Das junge Paar freut sich auf die Einweihungsparty.

Gaggenau (ans) – Labormitarbeiterinnen aus Karlsruhe erläutern Gaggenauer Grundschullehrern, wie die Lolli-Tests funktionieren. Die PCR-Pool-Testung könnte für mehr Normalität im Schulalltag sorgen.

In 112 Fällen hat der Allgemeine Soziale Dienst in Baden-Baden im vergangenen Jahr eine mögliche Gefährdung des Kindeswohls überprüft. Foto: Nicolas Armer/dpa
Top

Baden-Baden (nof) – Die Zahl der Meldungen über mutmaßliche Kindeswohlgefährdungen – durch Vernachlässigung oder gar Misshandlung – hat in Baden-Baden im vergangenen Jahr zugenommen.

Das Baden-Badener Amtsgericht verurteilt eine ehemalige Angestellte einer Pensionskasse wegen Untreue. Foto: Mirjam Hliza/Archiv
Top

Baden-Baden/Murgtal (nof) – Zu einer Bewährungsstrafe verurteilte das Baden-Badener Amtsgericht jetzt die ehemalige Angestellte einer Pensionskasse, die illegal Gelder für sich abgezweigt hatte.

Große Herausforderung bei der WM in Polen: Angela Penacorada, Trainerin Mary-Ann Bohnhof und Simona Tancredi (von links). Foto: Veruschka Rechel
Top

Baden-Baden (vr) – Zwei Baden-Badener Schülerinnen, die nicht nur beste Freundinnen sind, sondern auch beide das Tanzen lieben, stehen vor ihrer größten sportlichen Herausforderung.

Frischgebackener Klimabotschafter: Kai Lierheimer möchte für das Thema Naturschutz sensibilisieren. Foto: Kai Lierheimer
Top

Murgtal (ans) – Kai Lierheimer hat sich als einer der Ersten zum Naturpark-Klimabotschafter ausbilden lassen. Im Interview mit BT-Volontärin Anna Strobel berichtet er, was ihn dazu motiviert hat.

Gaggenau (tom) – Der Verein Gaggenauer Altenhilfe hat sich von der großen Politik oft verlassen gefühlt. Oberbürgermeister Christof Florus fordert eine Reform der Pflegebranche.

Ulrike Altig, Geschäftsführerin bei Media Control, ist schon seit vielen Jahren bei der Frankfurter Buchmesse am Start. Foto: Janina Fortenbacher
Top

Baden-Baden (for) – Ulrike Altig vom Baden-Badener Marktforschungsunternehmen Media Control erhofft sich durch die Frankfurter Buchmesse eine Aufbruchstimmung in der Buchbranche.

Die neue Landesregierung hat sich vorgenommen, verstärkt bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Foto: Peter Endig/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Die baden-württembergische Landesregierung will zusätzlichen Wohnraum aktivieren. Die Erfolge sind bislang aber sehr bescheiden.

Grüne und CDU wollen die Kindergrundsicherung weiter voranzutreiben. Foto: Jens Kalaene/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Zum Start der Aktionswoche „Armut bedroht alle“ in Baden-Württemberg kritisieren Experten die geringe Erhöhung des Hartz-IV-Regelsatzes.

Bühl (baw) – Mit einem ungewöhnlichen Kunstprojekt wird die Partnerschaft zwischen Weitenung und dem österreichischen Mattsee symbolisiert. Dabei spielt Holz eine große Rolle.

Baden-Baden (baw) – Kabarettist Christoph Sieber füllte mit seinem Auftritt am vergangenen Freitag die Tische im Veranstaltungssaal des Rantastic in Haueneberstein und sorgte für beste Unterhaltung.

Bühl (cid) – Im Bühler Stadtteil Altschweier gibt es nun auch eine Kinderfeuerwehr. Geplant sind viele gemeinsame Aktivitäten, alle genossen die erste Tour mit dem großen Löschfahrzeug.

Im „Schlaraffental“ der Familie Fröhlich wird ein intelligentes Regenwassermanagement umgesetzt. Foto: Frank Fröhlich/Archiv
Top

Bühl (sre) – Den Klimaschutz vor Ort fördern und die Bevölkerung motivieren, aktiv zu werden: Das will man in Bühl unter anderem mit dem Nachhaltigkeitszuschuss erreichen, der erstmals vergeben wurde

Das dunkle Holz der Außenfassade soll an das Schwarzwälder Märchen „Das kalte Herz“ erinnern. Foto: Hotel Sackmann
Top

Baiersbronn (ans) – Die Sanierungsarbeiten am Hotel Sackmann sind abgeschlossen und der dazugehörige Neubau fertiggestellt. Spitzenkoch Jörg Sackmann begrüßt bereits die ersten Gäste aus dem Murgtal.

Baden-Baden (hez) – Einige Beratungszeit brauchten die Baden-Badener Stadträte, ehe sie die Entscheidung über eine Investition in die Hubertusbrücke fällten.

Schon seit Jahren wird im Stuttgarter Landtag über die Anzahl der Wahlkreise und Direktmandate diskutiert. Foto: Bernd Weissbrod/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Die Anzahl der Wahlkreise in Baden-Württemberg soll laut Koalitionsvertrag erst einmal unverändert bleiben, obwohl Grüne und CDU eine umfassende Wahlrechtsreform versprochen haben.

Gaggenau (BT) – In zwei Gaggenauer Kindertageseinrichtungen wurden Kinder positiv auf das Coronavirus getestet. Betroffen sind Gruppen der Kindergärten St. Antonius und St. Marien.

Heftig diskutiert wird nun in Baden-Baden wieder über die Sicherheitslage am Augustaplatz. Foto: Willi Walter
Top

Baden-Baden (hez/nof) – Nach dem Tod eines Rentners am Augustaplatz kamen die Sorgen um die dortige Sicherheitslage auch am Montag im Gemeinderat zur Sprache. Die Stadt kündigte Maßnahmen an.

Baden-Baden (BT) – Offene Türen und beeindruckende Kirchenräume erwarteten am Freitag die Besucher der Nacht der offenen Kirchen der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK).

Baden-Baden (BT) – Peter Bleich, langjähriger Oberschützenmeister des Schützenvereins Jagdschloss Baden-Baden, wurde jetzt mit der Staufermedaille des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet.

Bei der Schlägerei am Mittwochabend schlugen Personen – teils mit Eisenstangen bewaffnet – aufeinander ein.
Top

Bühl (BT) – Eine handfeste Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen hat am Mittwochabend die Beamten des Polizeireviers Bühl beschäftigt. Ein 20-Jähriger wurde bei dem Streit schwer verletzt.

Olympiasiegerin Malaika Mihambo aus Heidelberg wurde in der Sparte Sport mit dem Preis ausgezeichnet. Foto: Frank Vetter
Top

Baden-Baden (BT) – Im Bénazet-Saal des Baden-Badener Kurhauses wurden am Freitagabend zum sechsten Mal die Made-in-Baden-Awards verliehen.

Endometriose macht sich auf unterschiedliche Art bemerkbar. Viele Frauen leiden an Unterleibsschmerzen. Foto:  David Ebener/dpa
Top

Karlsruhe (for) – Dr. Daniela Hornung vom Endometriosezentrum der Vidiakliniken am Standort Karlsruhe kennt den Leidensweg vieler Endometriose-Betroffener. Sie hat mit dem BT darüber gesprochen.

Wer sich mit Influenzaviren infiziert, liegt oftmals bis zu zwei Wochen flach. Eine Grippeschutzimpfung kann den Krankheitsverlauf abschwächen. Foto: Maurizio Gambarini/dpa
Top

Rastatt/Baden-Baden (for) – Weil die Grippewelle im vergangenen Winter quasi ausgefallen ist, könnten Influenzaviren diese Saison umso stärker zuschlagen. Ärzte raten zu einer Grippeschutzimpfung.

Roman Lyubimenko forscht am KIT zu Membrantechnologie und Mikrostrukturtechnologie. Foto: IAMT/KIT
Top

Karlsruhe (for) – Forscher des Karlsruher Instituts für Technik (KIT) haben ein chemisches Verfahren entwickelt, um Steroide mit Sonnenlicht aus dem Wasser zu eliminieren.

Verbraucher haben in Sachen Ernährung einen großen Einfluss auf ihren CO2-Fußabdruck. Foto: Holger Hollemann/dpa
Top

Baden-Baden (ans)– Julian Senn forscht am Institut für Energie und Umwelt (ifeu) in Heidelberg zum Thema Nachhaltigkeit und Ökobilanz von Lebensmitteln. BT-Volontärin Anna Strobel hat ihn interviewt.

Bühl (mf/sga) – Jürgen Lauten wird zum Jahresende sein Amt aufgeben. Diese Nachricht sorgte für große Überraschung in der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates Eisental.

Im Rahmen der Nachhaltigkeitstage präsentiert sich der Bezirksimkerverein Bühl der Öffentlichkeit: Vizevorsitzender Gottfried Seiert gewährt Besuchern interessante Einblicke. Foto:  Werner Vetter
Top

Bühl (wv) – Der Bezirksimkerverein hatte die Tore seines Bienenschaugartens in Bühl am Sonntag geöffnet, um über die Bedeutung von Lebensräumen zu informieren.

Sonnengelb ist einer der Kreißsäle gehalten. Auch in der Badewanne kann die Geburt erfolgen. Foto Ulrich Philipp
Top

Baden-Baden (up) – In den neuen Kreißsälen der Balger Klinik sollen sich Frauen bei der Entbindung wohl und sicher fühlen. Ausgestattet sind die Räume mit modernster Technik.

Thomas Armbruster kann auf seinem Cargobike eine Menge transportieren. Foto: Ulrich Philipp
Top

Baden-Baden (up) – Bürger können sich am Samstag, 18. September, zwischen 11 und 17 Uhr im Rahmen einer Aktion der Stadt auf dem Klosterplatz über Lastenfahrräder mit Elektroantrieb informieren.

Der junge Mann wird von den Angreifern verletzt und in eine Klinik gebracht. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Top

Rastatt (BT) – Ein junger Mann ist am frühen Freitagmorgen verletzt in der Unterführung des Rastatter Bahnhofs aufgefunden worden. Er soll von einer achtköpfigen Gruppe angegriffen worden sein.

Bald füllen sich die leeren Klassenzimmer wieder mit Leben: Das neue Schuljahr beginnt. Foto: Annette Riedl/dpa
Top

Bühl (nad) – In Kürze geht der Unterricht nach sechs Wochen Ferien wieder los. In den Bühler Schulen wird schon seit Tagen fleißig geplant und organisiert: Und da spielt auch die Pandemie eine Rolle.

Behindertenbeauftragte Nora Welsch (rechts) und „Behördenengel“ Mehtap Döger suchen weitere ehrenamtliche Helfer. Foto: Ulrich Philipp
Top

Baden-Baden (up) – Die Stadt hat ein neues Ehrenamtsprojekt gestartet, das sich an Menschen mit Behinderung und Senioren richtet. Sie sollen in Hinblick auf ihre Belastungen Unterstützung erhalten.

„Baden-Airport“ als Teil des Baden-Airparks: Der Tower hier noch mit dem ursprünglichen Schriftzug aus den Anfangsjahren ziviler Nutzung. Foto: Joachim Eiermann/Archiv
Top

Rheinmünster (jo) – Gespannte Erwartung vor 25 Jahren: Die Aufnahme eines zivilen Flugbetriebs auf dem seit 1993 verwaisten Fliegerhorst „Baden-Söllingen“ der kanadischen Streitkräfte steht bevor.

Ottersweier (fvo) – Der Aspichhof Ottersweier stellt sich energetisch neu auf. Die Realisierung des Konzepts, das auch Prozesse optimiert, ist im nächsten Jahr vorgesehen.

Bernhard Löffler lässt seine batteriebetriebene Truhenorgel erklingen. Foto: Franz Vollmer
Top

Bühl (fvo) – Orgelmusik unter freiem Himmel kann Bernhard Löffler anbieten. Sein Instrument wird energetisch von einer Autobatterie versorgt.

Baden-Baden (sga) – Corona-Impfungen sind nun ohne Anmeldung möglich auf den kurstädtischen Wochenmärkten. Am Mittwoch hielt sich der Ansturm am Bernhardusplatz in Grenzen.

Legionellen sind Bakterien, die durch zerstäubtes oder vernebeltes Wasser übertragen werden, zum Beispiel beim Duschen. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa
Top

Rastatt/Stuttgart (for) – Das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg hat zuletzt eine gestiegene Zahl an Legionellenfällen registriert. Auch im Landkreis Rastatt sind Erkrankungen gemeldet worden.