Alle Artikel zum Thema: Arbeiten

Arbeiten
Das kontaminierte Material aus dem zu sanierenden Aushubbereich im Wörthgarten wird direkt auf Lkw mit Spezialaufliegern verladen, abgeplant und zur externen Entsorgung abgefahren. Foto: Stephan Juch
Top

Gernsbach (stj) – Auf der Baustelle im Wörthgarten läuft seit Ende Oktober die Altlasten-Sanierung. Das BT klärt über die Sicherheitsvorkehrungen beim Austausch des belasteten Bodenmaterials auf.

Bühl (kkö) – Jörg Kräuter zieht zurück in die Mansarde und will sich verstärkt auf Glossen, Grafiken und Kabarett konzentrieren. Der Künstler hat bereits begonnen, sein Atelier zu räumen.

Bald wieder Gegenverkehr: Die Fahrt von Kuppenheim nach Muggensturm soll ab dem 7. November wieder möglich sein. Foto: Frank Vetter
Top

Kuppenheim (BT) – Die Bauarbeiten an der in Richtung Norden führenden Ortsdurchfahrt von Kuppenheim stehen kurz dem Abschluss. Ab dem 7. November soll auch die Fahrt nach Muggensturm möglich sein.

Bildschirmfoto des TRK-Technologieatlas im Internet. Foto: BT
Top

Graben-Neudorf (tas) – Die Technologieregion Karlsruhe will das Innovationspotenzial der Oberrheinregion noch besser aufzeigen

Forbach (mm) – Zwei neue Fischlifte, einer in Forbach beim Niederdruckwerk und einer beim Wehr in Kirschbaumwasen, sorgen für eine bessere Durchgängigkeit der Murg für Fische.

Der Strauch- und Gehölzaufwuchs ist an der B462, Höhe Ottenau, stark an die Straße herangewachsen. Foto: Ulrich Jahn
Top

Gaggenau (BT) – Im Verlauf der B462 auf Höhe Ottenau sind im Umfeld der Felsböschungen weitere Rückschnittmaßnahmen im Gehölzbestand notwendig. Das wird ab 18. Oktober zu Behinderungen führen.

Der Strauch- und Gehölzaufwuchs ist an der B462, Höhe Ottenau, stark an die Straße herangewachsen. Foto: Ulrich Jahn
Top

Gaggenau (BT) – Im Verlauf der B462 auf Höhe Ottenau sind im Umfeld der Felsböschungen weitere Rückschnittmaßnahmen im Gehölzbestand notwendig. Das wird ab 18. Oktober zu Behinderungen führen.

Gernsbach (BT) – „Verborgene Schätze: Der Schwarzwald mit lateinamerikanischen Augen“ lautet der Titel einer Kunstausstellung mit neuen expressionistischen Gemälden des Künstlers Arturo Laime.

Baden-Baden (vr) – Als Maler mit vielen Facetten erweist sich Geert Bordich. Er stellt bis 12. November im Amorc-Kulturforum in Baden-Baden aus. Im Fokus seiner Arbeiten stehen Natur, Mensch und Meer

Ottersweier (fvo) – Das Dach der Skihütte Ottersweier hat ein neues Trapezblech erhalten. Die Ski- und Wanderzunft und die Turnerschaft Ottersweier kümmern sich um das Gebäude.

Elf Galerien und einige Projekträume in der Fächerstadt sind beteiligt. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Karlsruhe (kie) – Am Samstag wird der Karlsuher Galerientag in elf Galerien und einigen Projekträumen vor Ort stattfinden, nachdem die Aktion im Januar in den digitalen Raum verlegt worden war.

Rastatt (waa) – An der Hans-Thoma-Schule und dem Ludwig-Wilhelm-Gymnasium finden in den Ferien diverse Baumaßnahmen statt. An der Gustav-Heinemann-Schule werden weiterhin die Brandschäden beseitigt.

Bietigheim (mak) – Die Dachkonstruktion und der Wehrturm des Bietigheimer Wahrzeichens werden instandgesetzt. Die kostenintensiven Arbeiten an der Alten Kirche sollen sechs bis neun Monate andauern.

Eingerüstet präsentiert sich momentan der fast 50 Jahre alte Pavillon 2 des Goethe-Gymnasiums Gaggenau. Foto: Judith Feuerer
Top

Gaggenau (BT) – Es vergeht kaum eine Ferienzeit, in der nicht Handwerker in den Schulen aktiv sind. Die schulfreie Zeit bietet sich gerade auch für größere oder den Unterricht störende Maßnahmen an.

Loffenau (BT) – Es geht voran mit der Sanierung der Ortsdurchfahrt Loffenau. Im Bauabschnitt Obere Dorfstraße 46 bis kurz vor dem Breitenackerweg sind die Arbeiten weitgehend abgeschlossen.

Aus rund 270 Lanzen fließt zwischen Sporthalle und Rheintalbahn ein Wasser-Zement-Gemisch in die Tiefe. Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (dm) – Vier Jahre nach der Tunnelhavarie bei Niederbühl macht die Bahn noch immer keine Angaben zur Ursache. Unterdessen laufen die vorbereitenden Arbeiten zur Fertigstellung der Weströhre.

Loffenau (BT) – In den vergangenen Wochen haben sich Änderungen im zeitlichen Ablauf bei den Maßnahmen in der Loffenauer Ortsdurchfahrt ergeben. Die Gemeindeverwaltung meldet einen neuen Zeitplan.

Bietigheim (ser) – Der Umbau der Bietigheimer Gemeinschaftsschule in eine Grundschule steht an.15 Architekturbüros stellen bei einem Wettbewerb im Bürgersaal ihre Entwürfe vor.

Baden-Baden (BT) – Die Arbeiten im Höllhäuserweg verzögern sich. Die Vollsperrung ab der Geroldsauer Straße bleibt bis Freitag, 6. August, aufrechterhalten.

Grund für die Sperrung ist der Breitbandausbau. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Gernsbach (BT) – Ab Dienstag, 27. Juli, ist die B462 zwischen dem Tunnel Gernsbach und der Ausfahrt Hörden für einige Tage gesperrt. Dort soll zwischen 20 und 5 Uhr gebaut werden.

Letzter Schliff: Die SIL bereitet die lang ersehnte Wiedereröffnung des Lautenbacher Schwimmbads vor. Foto: Stephan Juch
Top

Gernsbach (stj) – Der Förderverein des Freibads Lautenbach hat seit Herbst 2020 rund 2.000 Stunden ehrenamtliche Arbeit in sein „Schwimmbad mit Herz“ gesteckt. Am 28. Juli feiert es Wiedereröffnung.

Gaggenau (stj) – Die vor wenigen Tagen errichtete Stützmauer bei den Pumpwerken des Wasserversorgungsverbands Vorderes Murgtal (WVV) am Kuppelsteinbad in Ottenau ist teilweise in Bewegung geraten.

Baden-Baden/Sinzheim (hez) – Die Arbeiten am Neubau der vierten Reinigungsstufe der Gemeinschaftskläranlage Baden-Baden/Sinzheim laufen auf Hochtouren: Nach und nach wächst der Betonkoloss nach oben

Die Neusatzer Schwarzwaldstraße wird in drei Bauabschnitten saniert. Mitte November soll die Maßnahme beendet sein. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (BT) – Die Fahrbahndeckenerneuerung der L83a in Neusatz startet am kommenden Montag, 28. Juni. Über Bauabschnitte, Sperrungen und geänderte Fahrpläne gibt es hier einen Überblick.

Die Neusatzer Schwarzwaldstraße wird in drei Bauabschnitten saniert. Mitte November soll die Maßnahme beendet sein. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (BT) – Die Fahrbahndeckenerneuerung der L83a in Neusatz startet am kommenden Montag, 28. Juni. Über Bauabschnitte, Sperrungen und geänderte Fahrpläne gibt das Regierungspräsidium einen Überblick

Der Eigenbetrieb Breitbandversorgung des Landkreises Rastatt treibt seit Monaten den Ausbau des Glasfasernetzes für Gewerbegebiete und Schulen in den kreisangehörigen Kommunen aus. Inzwischen haben auch die Arbeiten in Loffenau begonnen. Foto: Gemeinde Loffenau
Top

Loffenau (BT) – Die Gemeinde Loffenau bekommt schnelles Internet für ihr Gewerbegebiet und ihre Grundschule, die Anbindung erfolgt über Leerrohre im Laufbachtal.

Fußgänger können den gesperrten Bereich weiterhin passieren. Foto: Sebastian Kahnert/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Von Montag bis Freitag ist die Laubstraße in Baden-Baden für den Verkehr gesperrt. Grund für die Sperrung sind Arbeiten an Hausanschlüssen.

Loffenau (stj) – Die Arbeiten zum Trägerwechsel der beiden Kindergärten von der Evangelischen Kirchengemeinde zum Diakonieverband Nördlicher Schwarzwald laufen in Loffenau auf Hochtouren.

Gernsbach (BT) – Unter dem Motto „Mach mit“ treffen sich in den nächsten Wochen kleine Teams auf dem Dorfplatz in Staufenberg, um dringend notwendige Pflege- und Instandhaltungsarbeiten auszuführen.

Gaggenau (tom) – Die Arbeiten an den Murgterrassen in Gaggenau gehen nun wieder weiter. Eine weitere Lieferung der polnischen Granitquader ist eingetroffen.

Baden-Baden (BT) – Ab Montag, 31. Mai, werden an der B500, zwischen der Gutenbergstraße und der Zu- und Abfahrt Rheinstraße/Wörthstraße Mittelschutzleitplanken ausgebessert.

Gernsbach (stj) – Die mangelhafte Umsetzung der Amphibienschutzmaßnahmen auf dem ehemaligen Pfleiderer-Areal sorgt jetzt erneut für Verzögerungen.

Vorübergehend nur temporeduziert befahrbar: Die neue Fahrbahndecke auf der Kreisstraße zwischen Bietigheim und Elchesheim-Illingen ist mangelhaft. Foto: Frank Vetter
Top

Bietigheim/Elchesheim-Illingen (dm) – Zwei Prüfinstitute sollen den Ursachen für die Mängel im neuen Fahrbahnbelag der Kreisstraße zwischen Bietigheim und Elchesheim-Illingen auf die Spur kommen.

Am Knotenpunkt Sinzheimer Straße/Schwarzwaldstraße/Güterbahnhofstraße soll der Kreisel entstehen. Foto: Rese-Video
Top

Baden-Baden (BT/sga) – Für einen besseren Verkehrsfluss will man im Sanierungsgebiet Oos sorgen. Am Dienstag, 27. April, starten beim Babo-Hochhaus die Arbeiten für einen neuen Kreisverkehr.

Seit voriger Woche wieder befahrbar: Das Straßenstück vor der Schartenbergschule inklusive Bushaltestelle. Foto: Franz Vollmer
Top

Bühl (fvo) – Auf dem Trottenplatz in Eisental geht es voran: Bei der Umgestaltung hat der letzte Abschnitt begonnen, Anfang Juli soll er beendet sein. Insgesamt kostet das Projekt 1,8 Millionen Euro.

Herzstück des ersten Sanierungsabschnitts ist die für Radfahrer gefährliche Situation am Bahnübergang und Einmündungsbereich in die K3713. Foto: Anne-Rose Gangl
Top

Kuppenheim (ar) – Es ist lange geplant, am 25. Mai soll nun begonnen werden: Dann startet die Sanierung der Ortsdurchfahrt L67 in Kuppenheim. Das soll auch Verbesserungen für Radfahrer bringen.

Die umfangreichen Bauarbeiten an der Plittersdorfer Straße sind fertig. Für Fußgänger gibt es allerdings noch etwas länger Einschränkungen. Symbolfoto: Roland Weihrauch/dpa
Top

Rastatt (BT) – Nach rund sechsmonatiger Bauzeit sind die umfangreichen Arbeiten in der Plittersdorfer Straße beendet. Die Straße wird im Laufe des Dienstagvormittags freigegeben.

Gernsbach (ham) – Mit einer virtuellen Ausstellung trotzt der Gernsbacher Arturo Laime dem Corona-Lockdown. Mit seinen Schwarzwald-Bildern fand der Peruaner so begeisterte Käufer aus aller Welt.

Beim Auslichten und Fällen der etwa 50 Bäume muss vorsichtig vorgegangen werden. Foto: Wolfgang Eberts
Top

Baden-Baden (hez) – Das Forstamt hat damit begonnen, ein ganz besonderes Kleinod herzurichten: das Arboretum in Baden-Baden. Die Baumsammlung soll öffentlich zugänglich gemacht werden.

Der Bau der Teststrecke verzögert sich bis Ende April. Foto: Ulrich Jahn/Archiv
Top

Gaggenau (red) – Die umstrittene Teststrecke eWayBW auf der B462 wird später fertig. Laut Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe verzögert sich die Fertigstellung um zwei Monate bis Ende April.

Fünf Regenklärbecken muss die Stadt Bühl in den kommenden Jahren errichten. Symbolfoto: Robert Michael/dpa
Top

Bühl (sre) – Ein Millionenprojekt hat der Bühler Gemeinderat jetzt im elektronischen Verfahren beschlossen. Die Mehrheit des Gremiums hat sich für den Bau eines Regenklärbeckens ausgesprochen.

Gaggenau (red) – Wegen umfangreicher Planänderungen beim Projekt eWayBW bleibt die halbseitige Sperrung der B462 in Höhe Kuppenheim länger bestehen als vorgesehen. Das teilt das RP Karlsruhe mit.

Die Arbeiten am dritten Bauabschnitt zwischen der Haltestelle Orgelfelsen und Kaltenbronn werden am Freitag abgeschlossen. Foto: Stephan Juch/Archiv
Top

Gernsbach (red) – Die Sperrung der Landesstraße zwischen dem Gernsbacher Stadtteil Reichental und Kaltenbronn wird am kommenden Wochenende aufgehoben. Damit entfällt dann auch die längere Umleitung.mehr...

Beim Niederdruckwerk der EnBW in Forbach steht der Fischlift bereits. Foto: Raimund Götz
Top

Murgtal (mm) – Die EnBW investiert in die Fischdurchgängigkeit der Murg. Zwei Fischlifte, einer in Forbach beim Niederdruckwerk und einer beim Wehr in Kirschbaumwasen, werden errichtet.

Die südliche Hauptstraße bleibt weiterhin für die Autofahrer komplett gesperrt, weil die Stadtwerke verschiedene Versorgungsleitungen installieren. Foto: Siegfried Kachel
Top

Bühl (fvo) – Aufatmen bei den Autofahrern, Aufatmen bei den Anwohnern: Die Straßensperrung in der Bühler Hauptstraße wird nun doch Mitte November aufgehoben.

•Der Trottenplatz in Eisental soll mit etlichen Sitzgelegenheiten aufgewertet werden. Foto: Christina Nickweiler
Top

Bühl (cn) – Die Arbeiten am Trottenplatz im Bühler Ortsteil Eisental dauern länger: Der Platz wird wohl erst im Sommer 2021 fertig. Zudem will der Ortschaftsrat bei der Möblierung sparen.

Baden-Baden (cn) – Die Sanierung der Steinbacher Yburgstraße kommt gut voran. Laut Orstvorsteher Ulrich Hildner sollen die Arbeiten vor dem Katharinenmarkt abgeschlossen sein – falls der stattfindet.

Eine Linksabbiegespur soll die Zufahrt zur Wolf-Eberstein-Halle erleichtern. Foto: Sebastian Linkenheil/Archiv
Top

Muggensturm (red) – Seit Mai wird die L67 zwischen Neumalsch und Muggensturm saniert. Eigentlich sollte der vierte Bauabschnitt am Mittwoch wieder freigegeben werden, nun wird es Mitte Oktober.mehr...

Gaggenau (uj) – Der erste Bauabschnitt zur Erneuerung der Neuen Straße im Gaggenauer Stadtteil Sulzbach ist nahezu abgeschlossen. Auf den ersten 100 Metern war ein Vollausbau erforderlich.

Der denkmalgeschützte „Deutsche Hof“ in der Lange Straße wird bald eine Fassade erhalten, die dem historischen Urzustand des einstigen Hotels entspricht. Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (nof) – Das „European Heritage Project“ kauft und saniert denkmalgeschützte Gebäude weltweit – auch in der Kurstadt ist das Unternehmen aktiv. Demnächst beginnen die Arbeiten am Deutschen

Der Gefahrgutzug des Landkreises und die Feuerwehr waren am Mittwochmorgen in Kartung im Einsatz. Foto: Wolfgang Breyer
Top

Sinzheim (red) – Bei einem Arbeitsunfall in einem Kartunger Betrieb wurden am Mittwochmorgen zwei Männer verletzt. Einer davon schwer. Für die Anwohner bestand laut Polizei keine Gefahr. mehr...

Seit Jahren präsentiert sich das Alte Schloss im Gerüstkleid.  Archivfoto: Walter
Top

Baden-Baden (nof) – Das Gerüst der Oberburg des Alten Schlosses in Baden-Baden soll im Herbst abgebaut werden. Baden-Württemberg investiert insgesamt rund 1,6 Millionen Euro in das Alte Schloss.

Auf der A5 werden in den kommenden Wochen Unterhaltungsarbeiten ausgeführt. Symbolfoto: Jan-Peter Kasper/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Auf der A5 müssen im Abschnitt zwischen Baden-Baden und Offenburg in den kommenden acht Wochen Erhaltungsmaßnahmen ausgeführt werden. Deshalb werden Nachtbaustellen eingerichtet.mehr...

Die Fortschritte an der Fieserbrücke sind auf den ersten Blick zu erkennen. Foto: Monika Zeindler-Efler/BT
Top

Baden-Baden (hol) - Die Arbeiten an der Fieserbrücke in Baden-Baden schreiten zügig voran. Die Platane, um deren Erhalt es Diskussionen gegeben hatte, scheint die Baustelle auch gut zu verkraften.mehr...

Am Förcher Kreisel werden noch Markierungsarbeiten verrichtet. Foto: Anne-Rose Gangl/Archiv
Top

Rastatt (red) - Ab Dienstag, 23. Juni, wird an der Förcher Kreuzung wieder gearbeitet. Dann werden noch ausstehende Markierungsarbeiten erledigt. Ab 25. Juni soll der Bereich wieder frei passierbar sein.mehr...

•Auf diesem Areal hinter der Markuskirche in Richtung Jahnhalle entsteht das neue Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde Gaggenau. Foto: Ulrich Jahn/BT
Top

Gaggenau (uj) – Der Baubeginn des neuen Gemeindehauses der evangelischen Kirchengemeinde Gaggenau verzögert sich. Frühestens im August sollen die Arbeiten starten.mehr...

Am Samstag wird mit dem Bau der Oberleitung begonnen. Foto: Sascha Hilgers/BMUB/Archiv
Top

Gaggenau (red) - Die Arbeiten für die Errichtung der Oberleitung für eWayBW im Murgtal beginnen. Die Vorarbeiten sind erledigt. Am Samstag, 13. Juni, geht es nun los - Einschränkungen inklusive.mehr...

Die Arbeit war schwierig, da der Beton sehr hart war. Foto: Frank Vetter/BT
Top

Rastatt (red) - Im Zuge der Ertüchtigung des rechten Murgdamms zwischen Steinmauern und der Kläranlage Rastatt sind nun die Reste eines Westwallbunkers an der Hochfeldbrücke beseitigt worden.mehr...

Rastatt (red) – Die ursprünglich für den heutigen Dienstag und morgigen Mittwoch geplanten Markierungsarbeiten im Bereich des Förcher Kreisels verschieben sich wegen des schlechten Wetters.mehr...

Rastatt (red) – An der zu einem Kreisel umgebauten Förcher Kreuzung werden in der kommenden Woche Markierungsarbeiten ausgeführt. Deshalb kommt es dort zu Behinderungen und Sperrungen.mehr...

Baden-Baden (cn) – Beim jüngsten Vororttermin in der Steinbacher Yburgstraße hat Ortsvorsteher Ulrich Hildner über den aktuellen Stand der Arbeiten an der Großbaustelle berichtet.

Bühl (cid) – Der Gewässerausbau der Bühlot in Altschweier zieht sich hin: Bauende wohl erst im Herbst sein, darüber informiert Verbandsgeschäftsführerin Viviane Walzok, Zweckverband Hochwasserschutz Raum

Aktueller Blick auf die Waldseebad-Baustelle. Die Arbeiten liegen im Zeitplan. Foto: Ellwanger
Top

Gaggenau (tom) – Der Freundeskreis Waldseebad blickt auf sein zehnjähriges Bestehen und freut sich auf die Neueröffnung im Mai 2021.

Baden-Baden (nof) – Repräsentativ soll es schon sein, das Tor zur Schalt- und Machtzentrale der Stadt Baden-Baden. Schließlich befindet sich die Kommune immer noch auf dem Weg zum Weltkulturerbetitel.

Bühl (red) – Zur Durchführung von dringend notwendigen Sanierungsarbeiten muss die Kreisstraße K 3764 (alte B 3) zwischen Bühl „Jägerkreisel“ und Ottersweier „Kreisel Maria Linden“ ab Montag, 4. Mai,mehr...