Autofahrer fährt Baum um und flüchtet

Baden-Baden (BT) – Ein Autofahrer hat am Sonntagmorgen in Baden-Baden die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er krachte gegen eine Leitplanke und einen Baum. Dieser stürzte um.

Der Baum wurde durch die Wucht der Kollision so stark beschädigt, dass er umstürzte. Symbolfoto: Christoph Schmidt/dpa

© dpa

Der Baum wurde durch die Wucht der Kollision so stark beschädigt, dass er umstürzte. Symbolfoto: Christoph Schmidt/dpa

Der Unfall trug sich gegen 5.30 Uhr in der Baden-Badener Wilhelmstraße zu. Der Autofahrer kam dort wohl von der Fahrbahn ab und kollidierte laut der Polizei mit der Leitplanke und dem Baum am Straßenrand. Der Baum stürzte durch die Wucht des Aufpralls um. Es entstand ein Sachschaden von rund 2.000 Euro. Der Unfallverursacher machte sich aus dem Staub.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich, unter der Telefonnummer (0 72 21) 68 00 beim Polizeirevier Baden-Baden zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Oktober 2021, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.