Autofahrer mit 2,6 Promille erwischt

Baden-Baden (BT) – Die Polizei hat in der Nacht zum Dienstag in Oos einen betrunkenen Autofahrer gestoppt. Der Mann hatte sich mit 2,6 Promille hinters Steuer gesetzt.

Mit 2,6 Promille hat ein VW-Fahrer in Oos seinen Wagen durch die Hauptstraße gesteuert. Symbolfoto: Polizei/av

Mit 2,6 Promille hat ein VW-Fahrer in Oos seinen Wagen durch die Hauptstraße gesteuert. Symbolfoto: Polizei/av

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurde der 40-Jährige gegen 1.45 Uhr in der Ooser Hauptstraße kontrolliert. Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden ließen den VW-Fahrer dabei einen Atemalkoholtest machen. Dabei mussten sie feststellen, dass er mit 2,6 Promille hinter dem Steuer gesessen hatte.

Weiterfahren durfte er dann nicht mehr, sondern die Beamten schickten ihn zur Blutentnahme. Zudem musste der 40-Jährige, weil er so stark betrunken war, den Rest der Nacht in Schutzgewahrsam verbringen. Nun wird er Post von der Staatsanwaltschaft erhalten.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Juni 2021, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 16sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.