Autofahrerin bei Auffahrunfall verletzt

Sinzheim (BT) – In der Landstraße ist ein 60-jähriger Autofahrer an einer Ampel auf einen Renault aufgefahren. Dessen Fahrerin wurde leicht verletzt.

Die Renault-Fahrerin wurde leicht verletzt. Foto: Armin Weigel/dpa

© dpa

Die Renault-Fahrerin wurde leicht verletzt. Foto: Armin Weigel/dpa

Am Mittwoch gegen 15.40 Uhr kam es zu einem Unfall in der Landstraße, bei dem eine Autofahrerin leicht verletzt wurde. Als sich ein 60 Jahre alter Fahrer eines Renault, in Richtung Bühl fahrend, der Kreuzung Landstraße/Hauptstraße näherte, fuhr er dort an der Ampel stehenden weiteren Renault auf. Dessen Fahrerin wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Das Auto des mutmaßlichen Unfallverursachers musste abgeschleppt werden, da es nicht mehr fahrtauglich war. Insgesamt schlug ein Schaden von rund 6.000 Euro zu Buche.

Zum Artikel

Erstellt:
29. Juli 2021, 14:11 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.