Autos aufgebockt: Katalysatoren gestohlen

Baden-Baden (BT) – Auf ziemlich aufwendige Weise hat ein Dieb an zwei Autos in Baden-Baden die Katalysatoren gestohlen. Er bockte die Fahrzeuge auf und baute die Anlagen aus.

Der Täter bockte die Autos hoch und trennte dann die Katalysatoren heraus. Symbolfoto: Marijan Murat/dpa

© dpa

Der Täter bockte die Autos hoch und trennte dann die Katalysatoren heraus. Symbolfoto: Marijan Murat/dpa

Der noch unbekannte Täter entwendete nach Polizeiangaben in der Zeit zwischen Sonntag, den 13. März, 20 Uhr und Sonntag, 3. April, 14 Uhr, die Katalysatoren auf zwei Autos, die auf einem Firmengelände im Wilhelm-Maybach-Ring abgestellt waren. Nach ersten Erkenntnissen bockte der Dieb das Fahrzeug auf noch unbekannte Weise auf und trennte den Katalysator unter dem Auto heraus. Der Diebstahlschaden beträgt etwa 1.000 Euro.

Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden haben die Ermittlungen aufgenommen und nehmen Hinweise unter der Telefonnummer (0 72 21) 68 00 entgegen.

Zum Artikel

Erstellt:
4. April 2022, 15:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 16sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.