Alle Artikel zum Thema: Baden-Badener Stadtverwaltung

Baden-Badener Stadtverwaltung
 An einer Stelle: Auf der Grabplatte im Hintergrund wurden alle privaten Beigaben zusammen getragen. Das gefällt nicht jedem. Foto: Hermann Seiler
Top

Bühl/Baden-Baden (BNN) – Fassungslosigkeit bei Angehörigen: Die Dekorationen auf Urnengräbern auf dem Bühler Stadtfriedhof sorgen für Diskussionen.Persönliche Beigaben hat die Verwaltung abgeräumt.

Unterstützung dringend nötig: Anders als in den überlasteten Gesundheitsämtern kommen Bundeswehrsoldaten als Helfer im Rathaus aber nicht infrage. Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Top

Baden-Baden (hol) – Frust und Überlastung im Rathaus: In einem Rundschreiben kritisiert der Personalrat den Gemeinderat und die Oberbürgermeisterin Margret Mergen.

Aus für die Radbrücke über den Verfassungsplatz: Der Bund meint, sie diene vor allem dem motorisierten Individualverkehr. Foto: Stadt Baden-Baden/Rolf Basse
Top

Baden-Baden (BT) – Das umstrittene Projekt „Fahrradbrücke über den Verfassungsplatz“ ist vorerst vom Tisch: Laut Baden-Badener Stadtverwaltung bewilligt der Bund dafür nun doch keine Fördermittel.mehr...

Margret Mergen begutachtet mit Vertretern des Eigentümers und mit Denkmalschützern die Schäden. Foto: Mareike Sturhahn
Top

Baden-Baden (sre) – OB Margret Mergen war gemeinsam mit Denkmalschützern im Badischen Hof in Baden-Baden, um sich ein Bild von den Schäden zu machen. In dem Hotel hat es kürzlich gebrannt.

Der Standort läge zwar auf beiden Gemarkungen, aber deutlich dichter an der Barockstadt. Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt/Baden-Baden (fk) – Baden-Baden und Rastatt haben sich auf einen Vorschlag für einen neuen Klinikstandort geeinigt: auf der Gemarkungsgrenze an der B3 kurz vor dem Rastatter Stadteingang.

Planung bei Haueneberstein: Auf dem freien Areal links oben könnte das neue Klinikum entstehen. Auf dem Gelände unten plant Amazon den Neubau. Foto: Willi Walter
Top

Baden-Baden (hol) – Bei der Baden-Badener Stadtverwaltung will man die Ansiedlung von Amazon in Haueneberstein verhindern. Dafür sind Sondersitzungen von Ortschafts- und Gemeinderat geplant.

Der Baden-Badener Mängelmelder zeigt deutlich, wo im Stadtgebiet Missstände festgestellt wurden.  Screenshot: Homepage der Stadt Baden-Baden
Top

Baden-Baden (hez) – Der städtische Mängelmelder im Internet wird von Bürgern eifrig genutzt. Klarer Spitzenreiter sind Hinweise auf „wilde“ Müllablagerungen in freier Natur.

Durch den digitalen Bauantrag sollen Genehmigungsverfahren beschleunigt und das Stellen von Bauanträgen erleichtert werden. Symbolfoto: Soeren Stache/dpa
Top

Baden-Baden (hez) – Die Baden-Badener Stadtverwaltung bereitet sich auf den digitalen Bauantrag vor. Für die Digitalisierung der Baugenehmigungsverfahren werden rund 130.000 Euro benötigt.

Baden-Baden (hez) – Der befürchtete Massenansturm an Ostern ist ausgeblieben. Viele Menschen haben die Corona-Regeln auch an den Feiertagen befolgt und sind zuhause geblieben. Etwa 50 Vergehen gab es

Baden-Baden (red/sre) – Mit einer Reihe von Maßnahmen will die Stadt Baden-Baden in der Coronakrise helfen. Unter anderem stundet die Stadtbaugesellschaft GSE Mieten von Ladenmietern, Friseuren und Gaststätten.