Alle Artikel zum Thema: Beamte

Beamte
Der Täter wurde von der Polizei vorläufig festgenommen. Symbolfoto: BT
Top

Rastatt (BT) – Ein Mann ist am Montagmorgen wegen gefährlicher Körperverletzung festgenommen worden. Der 31-Jährige hatte eine 23-Jährige Bekannte in der Lyzeumstraße zu Boden gerissen und verletzt.

Dunkle Geheimnisse: Auch wenn weniger Fälle von Gewalt in Familien gemeldet werden, heißt das nicht, dass es wirklich weniger gibt. Foto: Nicolas Armer/dpa
Top

Baden-Baden/Rastatt (naf) – Auf Bundesebene ist die Anzahl der Kindeswohlgefährdungen innerhalb der Familie im Corona-Jahr 2020 angestiegen. Wie sieht es in Mittelbaden aus?

Rastatt (BT) – Ein Autodieb hat am Samstagabend bei einer Verkehrskontrolle der Polizei die Flucht ergriffen– zunächst mit dem zuvor gestohlenen Wagen, später dann zu Fuß.

Ottersweier (BT) – Diebe haben zwischen Samstag und Sonntag einen Zigarettenautomaten von der Hauswand gerissen. Diesen und einen weiteren Automaten öffneten sie später auf einer Wiese.

Die Polizei prüft derzeit, ob die Taten miteinander in Verbindung stehen. Foto: Daniel Maurer/dpa/Archiv
Top

Rastatt/Steinmauern (BT) – Zwischen Samstag und Sonntag sowie am frühen Sonntagmorgen wurde in Rastatt, Plittersdorf sowie Steinmauern in mehrere Gaststätten und eine Bäckerei eingebrochen.

In beiden gefährlichen Verkehrssituationen konnten die entgegenkommenden Fahrer ausweichen. Foto: Ralf Hirschberger/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Ein Mann ist am Mittwochmorgen in Steinbach absichtlich mit seinem VW-Bus in den Gegenverkehr gefahren. Am Nachmittag kam es zu einer ähnlichen Situation. Die Polizei ermittelt.

Die Polizei nah in der Nacht den Bewaffneten fest. Foto: Boris Roessler/dpa
Top

Forbach (BT) – Am Donnerstagabend war ein bewaffneter und betrunkener Mann in der Nähe des Forbacher Bahnhofs unterwegs. Er wurde in der Nacht von Spezialkräften der Polizei festgenommen.

Hügelsheim (sawe) – Seit 100 Tagen arbeitet sich die neue Hügelsheimer Bürgermeisterin Kerstin Cee in Themen, Projekte und Probleme der Gemeinde ein. Wichtig sei ihr, nah am Bürger zu sein.

Rastatt (BT) – Zwischen Dienstag und Mittwoch ist in eine Wohnung in der Kehler Straße eingebrochen worden. Langfinger sollen Schuhe, Hosen, Modeschmuck und Bargeld entwendet haben.

Der Täter wurde im Raum Freudenstadt festgenommen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Ein 30-Jähriger, der im vergangenen April einen 58-Jährigen in Baden-Baden mit Säure übergossen und schwer verätzt hatte, ist am Dienstag im Raum Freudenstadt festgenommen worden.

Rastatt (BT) – Am Mittwochmorgen ist eine 84-jährige Radfahrerin aus der Fußgängerzone gefahren und hat dabei einen Opel übersehen. Die Frau ist schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht worden.

Hügelsheim (BT) – Am Mittwochabend hat ein polizeibekannter 60-Jähriger vergeblich versucht, einen Geldautomaten aufzubrechen. Er scheiterte, weil er keinen Akku für seinen Schrauber dabei hatte.

Durmersheim (BT) – Ein Anwohner in der Ziegeleistraße hatte vergessen, einen Topf mit Kartoffeln vom Herd zu nehmen. Eine weitere Hausbewohnerin nahm Brandgeruch wahr und alarmierte die Feuerwehr.

Elchesheim-Illingen (BT) – Zwischen Donnerstag und Sonntag ist ein weißes Kanadierboot bei der Anlegestelle „Am Goldkanal“ gestohlen worden. Die Polizei ermittelt und sucht nach Zeugen.

Bühl (BT) – Kurz vor 23 Uhr ist ein 20-jähriger Motorradfahrer am Sonntag einem Wildtier auf der Mooser Straße ausgewichen. Er hat sich leicht verletzt und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Rheinmünster (BT) – Am Donnerstagabend hat ein 37-jähriger Autofahrer trotz eines bestehenden Fahrverbots gegen ihn seine Bekannten zum Flughafen gebracht. Dabei wurde er von Polizeibeamten erwischt.

Baden-Baden (BT) – In der Unteren Sophienstraße hat ein 37-jähriger Mann am Mittwochmorgen Fußgänger belästigt. Er weigerte sich, dem Platzverweis der Polizei zu folgen, und wurde festgenommen.

Rheinmünster (BT) – Am Montagmittag hat ein alkoholisierter Mann in der Söllinger Straße in Rheinmünster seine Nachbarn bedroht. Anwohner verständigten die Polizei.

Rastatt (BT) – Am vergangenen Freitag wurden in der Murgtalstraße kurz nach 23 Uhr mehrere Bierflaschen aus dem Fenster geworfen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Die Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Gernsbach, baut einen Sichtschutz auf, um neugierige Blicke auf das tragische Geschehen am Bahnhof zu verhindern. Foto: Daniel Klumpp
Top

Gernsbach (stj) – Zu einem schweren Unfall im Bereich des Bahnhofs Gernsbach kam es am Freitag gegen 13.30 Uhr. Eine 73-jährige Fußgängerin wurde von einer Stadtbahn erfasst und starb.

Bühl (BT) – Einbrecher haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch versucht, mithilfe einer Leiter in ein Haus in der Wendelinusstraße einzusteigen, sind jedoch von der Eigentümerin entdeckt worden.

Baden-Baden (BT) – Am Montagabend haben sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einer Praxis innerhalb des Klinikums in der Hauptstraße verschafft.

Rastatt (BT) – Ein Mercedesfahrer hat am Samstagmittag im Kreuzungsbereich der Karlstraße zur Kanalstraße einem Motorradfahrer die Vorfahrt genommen. Beide wurden leicht verletzt.

Rastatt (BT) – Am Sonntagnachmittag ist es zu einem Auffahrunfall auf der B462 gekommen. Dabei sind zwei Personen leicht verletzt worden.

Rastatt (BT) – Am Donnerstagabend ist eine 31-jährige E-Scooter-Fahrerin vor einer Polizeikontrolle geflüchtet. Beamte verfolgten sie, bis sie letztlich im Berliner Ring gestellt wurde.

Rastatt (BT) – In der Murgtalstraße lösten Polizeibeamte am frühen Sonntagmorgen gegen 5 Uhr eine Party auf.

Bietigheim (BT) – In Bietigheim soll eine unbekannte Person am Donnerstagnachmittag im Gewann Lindenloh Müll angezündet haben. Ein Förster entdeckte den Brand.

Erster Staatsanwalt Michael Klose: „Die Sicherheitslage ist hier objektiv gesehen sehr gut.“ Das Foto zeigt ihn in einem Verhandlungssaal des Landgerichts Baden-Baden.  Foto: Ulrich Philipp
Top

Baden-Baden (up) – Der Erste Staatsanwalt Michael Klose spricht im BT über seine Arbeit bei der Ermittlungsbehörde. Hauptmotivation sei für ihn das „Bedürfnis, für Gerechtigkeit zu sorgen“, sagt er.

Rastatt (BT) – Da er einem Platzverweis keine Folge leistete und einen Beamten verletzte, wurde ein 32-Jähriger am Mittwochvormittag von der Polizei in Gewahrsam genommen.

Gernsbach (BT) – Eine Seniorin wurde am Dienstagmorgen Opfer eines Telefonbetrugs. Die Täter gaben sich als Polizisten aus und bewegten die Frau dazu, Bargeld und Schmuck zu übergeben.

Nach einem Sexualdelikt am Mittwochabend ermitteln die Beamten des Kriminalkommissariats Rastatt gegen einen 30-Jährigen. Foto: Carsten Rehder
Top

Gaggenau (BT) – Am Mittwochabend nahm die Polizei einen 30-jährigen Tatverdächtigen fest, der eine Mittfünfzigerin nach Hause verfolgt und anschließend sexuelle belästigt haben soll.

Ende eines illegalen Autorennens in Offenburg: Der Fahrer hat die Kontrolle über seinen Wagen verloren, ein weiteres Fahrzeug gerammt und einen Zaun durchbrochen. Foto: Polizei
Top

Offenburg (fk) – In Mittelbaden schnellen die Zahlen von Verstößen durch Autoposer merklich in die Höhe. Die Polizei geht nun verstärkt dagegen vor, etwa mit einer Einheit bei der Verkehrspolizei.

Der Verdächtige gestand zehn Einbrüche. Vorgeworfen werden ihm insgesamt 20 Taten. Foto: Silas Stein/Archiv
Top

Baden-Baden (BT) – Polizeibeamte haben einen Verdächtigen, der mutmaßlich für die seit Beginn des Jahres verübte Serie von Diebstählen verantwortlich sein soll, überführt.

Das Landgericht Baden-Baden hat sechs Verhandlungstage für den Mordprozess angesetzt. Foto: av
Top

Rastatt/Baden-Baden (up) – Zum Auftakt des Prozesses am Landgericht Baden-Baden um die Ermordung einer 36-Jährigen in Rastatt hat der Angeklagte geschwiegen.

Immer häufiger ermittelt die Polizei auch gegen Minderjährige, die kinder- und jugendpornografische Inhalte teilen. Foto: Armin Weigel/dpa
Top

Offenburg (fk) – Die Verbreitung und Herstellung von Kinder- und Jugendpornografie nimmt immer mehr zu – auch in Mittelbaden. Dabei sind es oft Jugendliche, die Bilder und Videos weiterleiten.

Zwei Polizisten sind bei einem Einsatz am Montag in Gernsbach verletzt worden. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archiv
Top

Gernsbach (BT) – Ein betrunkener Mann, der sich laut Polizeiangaben in einem psychischen Ausnahmezustand befunden haben soll, soll am Montagvormittag in Gernsbach zwei Beamte verletzt haben.

Nahe an der B500 liegen die drei Fundstellen von Fliegerbomben im Wörthböschelpark, die inzwischen entschärft worden sind. Foto: Bernhard Margull
Top

Baden-Baden (BT) – Die Entschärfung der drei aufgefundenen Fliegerbomben im Wörthböschelpark ist abgeschlossen. Das meldete die Polizei am Sonntag um 11.16 Uhr.

„Fake News“ und Lügen, die im Internet kursieren, sind eine Gefahr für die Demokratie, vor allem vor Wahlen. Symbolfoto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa
Top

Berlin (bms) – Hass und Hetze gegen Politiker haben deutlich zugenommen. Vielfach ist eine Auseinandersetzung mit sachlichen Argumenten kaum möglich. Das ist eine Gefahr für die Demokratie.

Mit der Laserpistole können Raser bereits aus 100 Meter Entfernung wahrgenommen werden. Sie sollen für die Gefahr, die von ihnen ausgeht, sensibilisiert werden. Foto: Nadine Fissl
Top

Offenburg/Sinzheim (naf) – Die bundesweite Aktion sicher.mobil.leben hat in diesem Jahr die „Radfahrer im Blick“. Auch in Mittelbaden durchgeführte Kontrollen sollten sensibilisieren.

Ein 16-Jähriger soll in der Nacht auf Mittwoch in der Stadtbahn nach Gaggenau randaliert haben. Außerdem lag ein Untersuchungshaftbefehl gegen ihn vor. Symbolfoto: Carsten Rehder/dpa/Archiv
Top

Gaggenau (BT) – In den frühen Morgenstunden kontrollierte die Polizei am Mittwoch in Gaggenau einen 16-Jährigen. Er soll zuvor in der Stadtbahn randaliert haben. Er musste in den Jugendarrest.

980 Geschwindigkeitsverstöße haben die Beamten beim „Speedmarathon“ am Mittwoch gemessen. 150 Autofahrer müssen nun mit einer Anzeige und zum Beispiel Fahrverbot rechnen. Symbolfoto: Angelika Warmuth/dpa
Top

Offenburg (BT) – Die Beamten des Polizeipräsidiums Offenburg haben bei einer landesweiten „Geschwindigkeitskontrollwoche“ über 4.300 Geschwindigkeitsverstöße in Mittelbaden gemessen.

Ein 57-jähriger Fahrradfahrer ist am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Rastatt schwer verletzt worden. Symbolfoto: Daniel Naupold/dpa/Archiv
Top

Rastatt (BT) – Laut Angaben der Polizei ist am Montagmorgen in Rastatt ein Fahrradfahrer an einer Kreuzung mit einem abbiegenden Auto zusammengestoßen und dabei schwer verletzt worden.

Gernsbach (stj) – Die Umwidmung des Ostpreußenwegs in einen reinen Fußgängerweg sollte am Montag, 26. April, auf der Tagesordnung des Gemeinderats stehen. Daraus wird aber nichts.

Bei einer Kontrolle auf der Autobahn 5 musste die Polizei einen Sattelzug aus dem Verkehr ziehen. Symbolfoto: Soeren Stache/picture alliance/ dpa
Top

Malsch (BT) – Der Polizei ist am Freitagvormittag auf der A5 zwischen Karlsruhe-Süd und Rastatt-Nord ein verkehrsuntauglicher Sattelzug aufgefallen. Bremsscheiben und ABS waren demnach beschädigt.

Nach einem Einbruch am Donnerstagmittag in Ottersweier hat die Polizei auch aus der Luft nach den Tatverdächtigen gefahndet. Symbolfoto: Oliver Mehlis/dpa/Archiv
Top

Ottersweier (BT) – Nach einem Einbruch „Im Tanzbühl“ in Ottersweier hat die Polizei zwei Tatverdächtige mit einem Hubschrauber gesucht, aber nicht finden können. Sie bittet nun um Zeugenhinweise.

Die Polizeibeamten nehmen den 38-Jährigen in Handschellen mit aufs Revier. Symbolfoto: Archiv
Top

Gaggenau (BT/tom) – Im Bereich des Gaggenauer Bahnhofs ist es am frühen Samstagabend zu einer heftigen Schlägerei zwischen zwei Männern gekommen. Einer der Beteiligten ging auch auf Polizisten los.

Ottersweier (BT) – Ein Randalierer hat am Mittwochabend die Polizei in Ottersweier auf Trab gehalten. Er trat Fensterscheiben ein und bedrohte die Beamten.

Symbolfoto: Jens Wolf/dpa/Archiv
Top

Ottersweier (BT) – Die Kripo bittet um Zeugenhinweise zu einem räuberischen Diebstahl, der sich am Dienstagabend in einem Supermarkt in der Industriestraße in Ottersweier ereignet haben soll.

Ein außergewöhnlicher Vorfall ist der Polizei in der Nacht auf Mittwoch von einem Zeugen in Malsch geschildert worden. Symbolfoto: Carsten Rehder/dpa/Archiv
Top

Malsch (BT) – Ein betrunkenes Trio, das mit selbst gebastelten Kennzeichen und ohne Führerschein in einem VW unterwegs gewesen sein soll, hat die Polizei in der Nacht zu Mittwoch in Malsch entdeckt.

Gernsbach (stj) – Das Amtsgericht Gernsbach hat einen 22-Jährigen nach einem rücksichtslosen Fluchtversuch mit seinem Mercedes durch die Gaggenauer Innenstadt zu einer Gefängnisstrafe verurteilt.

Die Polizei hat am Mittwochmittag in Plittersdorf einen jungen Mann in Gewahrsam genommen. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa/Archiv
Top

Rastatt (BT) – Bei einem größeren Einsatz in einem Wohngebiet in Plittersdorf hat die Polizei am Mittwochmittag einen jungen Mann in Gewahrsam genommen. Er soll zuvor Angehörige bedroht haben.

Rastatt (BT) – Ein 19-Jähriger ist am Montag im Rastatter Bahnhof vor einer Polizeikontrolle geflüchtet. Er warf Drogen weg und ließ seinen Rucksack zurück. Seine Identität konnte ermittelt werden.

Eine verletzte Frau, 16.000 Euro Schaden und mehrere Anzeigen sind die Bilanz einer Verfolgungsjagd, die sich ein 20-Jähriger am Mittwochabend in Gernsbach und Hörden mit der Polizei geliefert hat. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa/Archiv
Top

Gernsbach (BT) – Ein 20-Jähriger hat sich am Mittwochabend eine kilometerlange Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Dabei ist eine Frau so verletzt worden, dass sie ins Krankenhaus musste.

Wer seinen Roller ohne gültiges Versicherungskennzeichen auf einer öffentlichen Straße in Betrieb setzt, muss mit einem Bußgeld rechnen. Foto: BT-Archiv
Top

Murgtal (stj) – Das Polizeirevier Gaggenau registriert eine Problem-Zunahme mit Zweiradfahrern und ist diesbezüglich derzeit sowohl in Zivil als auch in Uniform massiv im Einsatz.

Fernunterricht von zu Hause: Wer da Missbrauch betreibt, kann juristischen Ärger bekommen. Foto: dpa
Top

Rastatt (ema) – Für Missbrauch und Sabotage des Homeschoolings hat sich schon der Begriff „Unterrichts-Crushing“ gebildet. In den Schulen findet man das gar nicht lustig.

Die Bühler Feuerwehr konnte den Brand in der Erlenstraße am Donnerstagmorgen löschen. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (BT) – Am frühen Donnerstagmorgen sind Einsatzkräfte zu einem Dachstuhlbrand in die Erlenstraße in Bühl gerufen worden. Nach Polizeiangaben konnten die Bewohner das Gebäude unverletzt verlassen.

Die Polizei sucht nach Autodieben, die in Kuppenheim mit ihrer Beute nur wenige Meter weit gekommen sind. Symbolfoto: Heiko Wolfraum/dpa
Top

Kuppenheim (BT) – Bislang unbekannte Täter haben am frühen Montagmorgen in Kuppenheim versucht, einen Audi zu stehlen. Nach einigen Metern flüchteten sie dann aber in unbekannte Richtung.

Beamte der Bundespolizei haben bei einer Kontrolle am Grenzübergang Iffezheim Marihuana im Wert von rund 400.000 Euro sichergestellt. Symbolfoto: Boris Roessler/dpa
Top

Iffezheim (BT) – Beamte der Bundespolizei haben bei einer Kontrolle am Grenzübergang Iffezheim in einem Kleintransporter 110 Kilogramm Marihuana sichergestellt. Es folgten mehrere Verhaftungen.

Rastatt/Baden-Baden (kli) – Neben den fünf im Landtag vertretenen Parteien treten in Mittelbaden noch weitere Parteien zur Landtagswahl in Baden-Württemberg am 14. März an.

Grafik: Polizeipräsidium Offenburg/Jasmin Vogt
Top

Offenburg (naf) – Bei der Kriminalstatistik für 2020 kann das Polizeipräsidium Offenburg in fast allen Bereichen von besseren Zahlen sprechen. Sexualstraftaten und Cyberkriminalität nehmen jedoch zu.