Alle Artikel zum Thema: Beteiligte

Beteiligte

Rastatt (ema) – Das Ziel ist unverändert und seit Corona drängender denn je: „Wir brauchen mehr Leben in der Stadt“, sagt die Vorsitzende des Gewerbevereins RA³, Sabine Karle-Weiler.

Gernsbach (tzs) – In der Reihe „Kulturseptember in den Zehntscheuern“ stellte die Historikerin und promovierte Philologin Cornelia Renger-Zorn ihren historischen Roman „Der Ring des Kaisers“ vor.

Gernsbach (stj) – Der 28. Juli 2021 geht als ein großer Tag in die Geschichte von Lautenbach ein: Nach knapp einjähriger Sanierungsarbeit hat das örtliche Schwimmbad wieder seine Pforten geöffnet.

Rastatt (BT) – Am Dienstag haben sich zwei Nachbarn im nordöstlichen Teil von Rastatt gestritten. Dabei hat einer der Beteiligten den anderen körperlich angegriffen und an der Hand verletzt.

Anfang Juli wird Yannik Nézet-Séguin, Musikchef der New Yorker Metropolitan Opera, an der Oos das Chamber Orchestra of Europe dirigieren. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Baden-Baden (kie) – Das Festspielhaus startet Anfang Juli unter anderem mit einem Beethoven-Zyklus in den Präsenzbetrieb. Bei den Beteiligten sind Optimismus und Vorfreude auszumachen.

Malsch (sl) – Markus Bechler will am 13. Juni zum Bürgermeister von Malsch gewählt werden. Im Fall seines Wahlsiegs möchte er unter anderem junge Leute mehr einbinden.

Bald nur blanker Hohn? Der ehemalige Schulsprecher Mustafa Özkan steht vor dem Schriftzug am HLA-Gebäude, der „beste berufliche Aussichten verspricht“. Foto: Omar Jaafar
Top

Gernsbach (stj) – Mehrere ehemalige Schüler der Handelslehranstalt Gernsbach setzen sich für den Erhalt ihrer alten Schule ein. Am 18. Mai befindet der Kreistag über das Schicksal der Einrichtung.

Gernsbach (stj) – Die mangelhafte Umsetzung der Amphibienschutzmaßnahmen auf dem ehemaligen Pfleiderer-Areal sorgt jetzt erneut für Verzögerungen.

Im Impfzentrum wird eine Spritze gesetzt: Am Sonntag soll das im KIZ Bühl über 1.000 Mal passieren.Foto: Bernd Weißbrod/dpa
Top

Bühl (tas) – Wäre mehr Corona-Impfstoff da, könnte das Kreisimpfzentrum in Bühl noch deutlich mehr Menschen die ersehnte Spritze verpassen. Am Sonntag soll es immerhin schon über 1.000 mal passieren.

Gemeinsamer Arbeitsplatz Esstisch: Nach dem Landkreis Rastatt müssen ab Montag auch Schüler des Stadtkreises Baden-Baden wieder von Zuhause aus lernen.Foto: Guido Kirchner/dpa
Top

Baden-Baden (naf/fk) – Nachdem Baden-Baden die 165er-Inzidenz an drei Tagen in Folge überschritten hat und die bundesweite Notbremse ab Samstag gilt, ist nun klar: Die Schulen der Kurstadt bleiben zu

Gernsbach (stj) – Der Naturpark fördert ein Projekt der Schwarzwald Tourismus GmbH. Dabei handelt es sich um einen Rätsel-Spaß für Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren in der freien Natur.

Voraussetzung für die Rückkehr in den Präsenzunterricht ist laut Kretschmann, dass neben Lehrkräften auch Schüler zweimal die Woche getestet werden. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann möchte Schüler bereits nach Ostern schrittweise in den Präsenzunterricht zurückführen.

Mehr Begegnungen sind in Rheinau-Nord erwünscht. Der Spiel- und Bolzplatz am Murgdamm soll attraktiver werden. Foto: av
Top

Rastatt (ema) – Die vom Land geförderten Nachbarschaftsgespräche in Rheinau-Nord und im Bahnhofsviertel biegen auf die Zielgerade. Jetzt muss sich zeigen, an welchen Themen man dranbleiben will.

Rastatt (ema) – 37 Abmeldungen muss der katholische Kindergarten Wintersdorf mittlerweile hinnehmen. Nach den Sexualgewalt-Vorwürfen gegen einen Ex-Erzieher steht nun der Plan für den Umbau.

Hügelsheims Bürgermeister Reiner Dehmelt zeigt auf einem Wandbild auf die ehemalige kanadische Siedlung. Zur Visualisierung ist auf dem Foto schematisch die mögliche Ortsumfahrung nachträglich eingezeichnet. Foto: Florian Krekel/Archiv / Grafik: Jasmin Vogt/BT
Top

Rastatt (fk) – Landrat Toni Huber und Ministerialdirektor Uwe Lahl beraten am 28. Januar das weitere Vorgehen in Sachen Autobahnanschluss des Airpark. Nicht dabei ist die Gemeinde Hügelsheim.

Gernsbach (stj) – Die Landschaftspfleger um Timo und Michael Görtler sammeln in Obertsrot Weihnachtsbäume ein. Mit der Aktion wollen sie auch einen Fangstand für ihre Ziegen finanzieren.

Gaggenau (red) – Der Verein „Im Murgtal – fürs Murgtal“ hat sich entschieden, auch den Murgtal-Basar für das Jahr 2021 bereits jetzt abzusagen.

Triste Stimmung auf dem Iffezheimer Turfgelände: Niemand weiß so recht, wie es dort weitergeht. Foto: Florian Krekel
Top

Iffezheim (fk) – Die Zukunft von Baden-Racing und der Rennbahn in Iffezheim scheint wieder offener denn je. Gerhard Schöningh, zuletzt als Retter gehandelt, hat eine Absage erteilt.

Als Nikolaus der Citypastoral Rastatt besucht Dirk Flackus jährlich zahlreiche Kinder. Foto: Janina Fortenbacher/Archiv
Top

Rastatt (for) – Andreas Freund und Dirk Flackus haben vor fünf Jahren die „Nikolaus-Zeit“ der Citypastoral Rastatt ins Leben gerufen. 2020 muss der Nikolas-Besuch coronabedingt aber anders ablaufen.

Rastatt (red) – Die Stadt Rastatt hat am Murgdamm eine Calisthenics-Anlage eröffnet. Die Jugendlichen durften bei der Planung ein Wörtchen mitreden.mehr...

Die Polizei bittet mögliche Zeugen des Vorfalls um Hinweise. Symbolfoto: Roland Weihrauch/dpa
Top

Bühl (red) – Ein Rad- und ein Autofahrer sind am Freitagnachmittag beim Bühler Bahnhof aneinandergeraten. Dabei soll es auch handfest zur Sache gegangen sein. Die Polizei sucht Zeugen.mehr...

Viele Prostituierte – wie hier bei einer Demo in Köln – befürchten, dass Gegner der Branche die Krise dazu nutzen könnten, ein generelles Sexkaufverbot durchzuboxen. Foto: Marius Becker/dpa
Top

Rastatt (for) – Schon seit Monaten müssen Bordelle coronabedingt geschlossen bleiben. Eine Rastatter Bordell-Betreiberin sorgt sich um die Zukunft der Sex-Branche und vor allem um die Prostituierten.

In dem Lokal wurde laut Polizei auch Alkohol ausgeschenkt. Symbolfoto: Christoph Soeder/dpa
Top

Iffezheim (red) – Weil Polizeibeamten in Iffezheim ein Lokal auffiel, in dem trotz der angeordneten Schließung Licht brannte, nahmen sie die Gaststätte ins Visier. Das führte zu mehreren Anzeigen.mehr...

Steckt ein Spieler seine Teamkollegen wissentlich mit dem Coronavirus an, kann er sich wegen Körperverletzung oder sogar wegen eines Tötungsdelikts schuldig machen. Foto: David-Wolfgang Ebener/dpa
Top

Baden-Baden (naf) – Die unklare Rechtslage bei Corona-Infektionen im Trainingsbetrieb verunsichert einige regionale Vereine. Von den Verbänden hätte man sich mehr Transparenz gewünscht.

Die bestehende Windenergieanlage auf der Hornisgrinde misst bis zur Rotorspitze 120 Meter. Foto: Armin Broß/Archiv
Top

Sasbachwalden (for) – In der Debatte um eine zweite Windkraftanlage auf der Hornisgrinde gibt es noch kein Ergebnis. Windkraft-Betreiber Matthias Griebl hält aber weiterhin an seinem Projekt fest.

Die Furcht vor einem erneuten kollektiven Lockdown ist greifbar – nicht nur im gesellschaftlichen Leben, sondern auch im Sport. Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (moe) – Im Fußball, aber auch in anderen Sportarten bestimmen momentan nicht die Ergebnisse, sondern coronabedingte Absagen die Schlagzeilen.

Stutensee (red) – Ein Großaufgebot an Einsatzkräften von Feuerwehr und Rettungsdienst musste am Samstag zur Landstraße 560 ausrücken, wo fünf Fahrzeuge in einen schweren Unfall verwickelt waren.mehr...

Gernsbach (vgk) – Die Kinderkrippe Spielwiese ist ihrer Bestimmung übergeben worden. Das BT berichtet am Donnerstag im Lokalteil über die Einweihung und liefert auf zwei Sonderseiten Details.

Prozess: Gruppenvergewaltigung bei Pfadfindern in Baden-Baden
Top

Baden-Baden (red) – In einer Pfadfindergruppe in Baden-Baden soll es zu einer Gruppenvergewaltigung gekommen sein. Ein Leiter habe Kinder und Jugendliche zu der Tat an einem Kind der Gruppe genötigt.mehr...

Ottersweier (red) – Ottersweier setzt auf weitere Attraktivitätssteigerung um die Walderlebnisstation. Am vergangenen Donnerstag wurde am Skihang Hundseck ein Rast- und Spielplatz eingeweiht.mehr...

Die Polizei wurde am Wochenende mindestens vier Mal an den Epplesee gerufen. Symbolfoto: Jens Wolf/dpa/Archiv
Top

Rheinstetten (red) – Einiges los war am Wochenende am Epplesee in Rheinstetten. Es gab mehrere gewalttätige Auseinandersetzungen sowie einen Raub. Außerdem belästigte ein Mann zwei junge Frauen. mehr...

Rastatt (red) – Bei einem Einsatz sind zwei Polizeibeamte am frühen Samstagmorgen in der Rastatter Innenstadt von zwei Männern angegriffen worden. Die Täter konnten festgenommen werden.mehr...

Iffezheim (red) – Für rund 2,15 Millionen Euro erweitert die Gemeinde Iffezheim die Grundschule. Mit im Boot ist der Turnverein.mehr...

Die Bevölkerung altert. Das bringt insbesondere im Bereich Pflege gewisse Herausforderungen mit sich – diesen widmet sich zukünftig die kommunale Pflegekonferenz. Foto: Pleul/dpa
Top

Rastatt (stn) – Der Landkreis richtet eine kommunale Pflegekonferenz ein. Sie soll zu einer besseren Vernetzung der betroffenen Akteure beitragen.

Ottersweier (red) – Nachdem zwei Beteiligte eines Unfalls am Mittwoch der Überzeugung sind, dass sie bei grüner Ampel auf die Kreuzung gefahren sind, ist die Polizei auf der Suche nach Zeugen.mehr...

Bosse auf dem Bildschirm: Die Verbandsspitze ist krisenbedingt nur virtuell zu sehen. Hirn
Top

Baden-Baden (moe) – Der Verbandstag des Südbadischen Fußballverbands (SBFV) hat entschieden: Die Saison wird abgebrochen. Das BT hat die wichtigsten Aspekte zusammengefasst.

Erst 2019 war das Kirchengemeindeamt in den Neubau beim Werderplatz eingezogen. Foto: av
Top

Rastatt (ema) – Das evangelische Kirchengemeindeamt Rastatt wird aufgelöst, wenn Geschäftsführer Dietmar Pingel Ende dieses Monats in den Ruhestand geht.

Der Freiwillige: BT-Redakteur Marvin Lauser ergänzt mit seinem Körper das Buchcover von Wiley. Foto: Fissl
Top

Baden-Baden (naf) – Die Bookface-Challenge geht um die Welt und ist dabei auch hier in Baden-Baden angekommen – nicht nur in der Stadtbibliothek, sondern auch beim BT. Mit einem Selbstversuch hat dasmehr...

Baden-Baden (red) – Weil mehrere Personen unter anderem Flaschen in den Brunnen am Augustaplatz geworfen haben sollen, wurde am Dienstagnachmittag die Polizei gerufen.mehr...

Streitigkeiten und viele Beleidigungen hatten am Dienstagabend zur Folge, dass die Polizei einschreiten musste. Symbolfoto: Weihrauch
Top

Bühl (red) – Nach mehreren Beleidigungen und einer möglicherweise drohenden Eskalation, mussten am Dienstagabend an der Unterführung in der Siemensstraße die Beamten des Polizeireviers Bühl einschreiten.mehr...

Gernsbach (ham) – Ein angeklagter Tanklastfahrer hat das Amtsgericht Gernsbach zufrieden verlassen. Auf der nahen B462 soll er im August 2019 einen Autofahrer genötigt und bedrängt haben. Die Verhandlung

Die meisten Anfragen, die Sabine Vollmer dieser Tage erhält, sind nicht „corona-spezifisch“. Foto: privat
Top

Rastatt (naf) – Von Eltern, Schülern und Lehrern wird derzeit viel Improvisationstalent gefordert. Ein regulärer Schulbetrieb ist nicht denkbar. BT-Volontärin Nadine Fissl hat sich mit Sabine Vollmermehr...

Rastatt (red) – Die August-Renner-Realschule (ARRS) in Rastatt ist seit Kurzem als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ zertifiziert. mehr...

Wie bei diesem Unfall im Februar vergangenen Jahres auf der Karlsruher Straße kracht es häufig, wenn Autofahrer beim Abbiegen nicht aufpassen. Foto: av
Top

Rastatt (dm) – Die Zahl der Verkehrsunfälle in Rastatt bewegt sich immer noch auf einem überdurchschnittlich hohen Niveau. Dies geht aus der Polizeistatistik 2019 hervor

Nicht nur in der Rastatter Innenstadt, auch im Industriegebiet ist am Verkaufssonntag einiges los. Foto: Vetter/Archiv
Top

Rastatt (ema) – Dürfen die Betriebe im Rastatter Industriegebiet künftig am verkaufsoffenen Sonntag nicht mehr öffnen? Darauf drängt die Gewerkschaft Verdi die Stadtverwaltung.

Rastatt (ema) – Rund 2000 Menschen werden vom 16. bis 21. März wieder an der Aktion „Sauberes Rastatt“ teilnehmen. Gleichzeitig will die Stadt eine Öffentlichkeitskampagne starten.mehr...