Alle Artikel zum Thema: Betrug

Betrug
Aufgepasst: Im Internet kursieren gefälschte Wohnungsanzeigen. Besonders Ballungszentren sind betroffen. Foto: Paul Zinken/dpa
Top

Karlsruhe (BNN) – Jenny Gärtner aus Offenburg ist bei der Wohnungssuche auf eine Fake-Annonce gestoßen. Sie ist kein Einzelfall. Die Polizei gibt Tipps, um nicht auf solchen Betrug hereinzufallen.

Unbekannte Nummer? Wer Nachrichten von einem Absender empfängt, den er nicht kennt, sollte misstrauisch werden. Foto: Wolfram Kastl/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Die Polizei warnt vor einer neuen Betrugsmasche über Messenger-Dienste. Die Gauner geben sich dabei als Familienangehörige aus.mehr...

Meist werden Seniorinnen und Senioren zum Ziel von Betrügern. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Es ist wieder soweit: Ein weiteres Mal versuchen Betrüger über eine bestimmte Masche an das Geld ihrer Opfer zu kommen. Die Polizei gibt Tipps zum richtigen Verhalten.mehr...

Zuerst geschockt, dann gewieft: Werner Eberle ist vorsichtig gegenüber fremden Anrufern. Foto: Christina Nickweiler
Top

Baden-Baden (cn) – Auf den Schock folgt das Handeln: Werner Eberle hat sich zum Schein auf den Enkeltrick eingelassen und die Polizei alarmiert. Bislang gibt es jedoch keine Hinweise auf Hintermänner

Die 52-Jährige hatte sich einen falschen Impfausweis besorgt, um damit ein digitales Impfzertifikat ausfertigen zu lassen. Symbolfoto: Sven Hoppe/dpa
Top

Gernsbach (BT) – Eine Frau ist in Gernsbach mit einem falschen Impfausweis aufgeflogen. Diesen hatte sie sich im Internet besorgt und wollte damit ein digitales Impfzertifikat ausstellen lassen.mehr...

Der fehlende Sand sorgt dafür, dass das Unkraut zwischen den Gehwegplatten sprießt. Foto: privat
Top

Gaggenau (stn) – Geld vorab bezahlt, doch ein Teil der Ware nie erhalten: Dieses Erlebnis musste eine Gaggenauerin machen. Was folgt, ist ein Kampf um Gerechtigkeit und eine Odyssee durch die Ämter.

Die Polizei hat in Gernsbach zwei mutmaßliche Betrüger festgenommen. Symbolfoto: Archiv
Top

Gernsbach (BT) – Zwei Männer haben einer Frau die Anfertigung eines Rings versprochen und Anzahlungen kassiert. Am Dienstag sollte weiteres Geld fließen. Stattdessen klickten die Handschellen.

Fünf Jahre nach den Panama-Papers hat das Bundeskabinett einen Gesetzentwurf zur Bekämpfung internationaler Steueroasen auf den Weg gebracht. Symbolfoto: Sebastian Willnow/picture alliance/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv
Top

Berlin (bms) – Das Kabinett hat einen Gesetzentwurf zur Bekämpfung von Steueroasen auf den Weg gebracht. Der taugt aber nur bedingt, sagt Thomas Eigenthaler, Chef der Deutschen Steuergewerkschaft.

In Deutschland weitgehend unbekannt, in Indien Nationalsport mit entsprechendem Wett-Potenzial: Cricket. Foto: Dave Hunt/dpa
Top

Baden-Baden (ket) – In dieser Woche beschäftigt sich die BT-Sportkolumne damit, wie Sportwetten funktionieren, wenn es gar keinen Sport gibt.

Das Landgericht Baden-Baden entscheidet nun, ob es gegen eine 34-Jährige ein Verfahren eröffnet. Symbolfoto: Sarah Reith/Archiv
Top

Baden-Baden (marv) – Eine 34-jährige Baden-Badenerin soll laut Staatsanwaltschaft jahrelang falsche Rechnungen ausgestellt haben. Das Landgericht entscheidet nun, ob ein Verfahren eröffnet wird.

Zugenommen haben im vergangenen Jahr die Sachbeschädigungen. Das Foto zeigt eine zerstörte Bank im Pionierweg Ottenau im Mai 2019. Foto: Stadtverwaltung/Archiv
Top

Gaggenau (uj) – In der Kriminalstatistik, die Jörn Hinrichsen, Leiter des Polizeireviers Gaggenau, jetzt für das Murgtal vorlegte, springt eine Zahl sofort ins Auge. Die „Betrugsdelikte“ sind im Vergleich

Bühl/Achern (red) – Mehrere Anrufe mit betrügerischem Hintergrund gingen am Dienstagnachmittag bei Bürgern in Achern und Bühl ein. mehr...

Mit einer erfundenen Geschichte köderte die Betrügerin ihr Opfer. Symbolfoto: Jan-Philipp Strobel/dpa
Top

Ettlingen (red) – Eine Betrügerin hat am Donnerstag eine 87-jährige Frau um 10000 Euro gebracht. Zuvor hatte sie sich in mehreren Telefonaten das Vertrauen erschlichen.mehr...

Rastatt (red) – Als „falscher Polizist“ soll ein 35-jähriger Türke in Durmersheim 20.000 Euro von einer 71-Jährigen erbeutet haben. Der Mann, der in Untersuchungshaft sitzt, muss sich nun am 26. Februarmehr...