Betrunken von der Straße abgekommen

Ottersweier (red) – Eine betrunkene Autofahrerin ist am Montagabend gegen 21.45 Uhr zwischen Breithurst und Ottersweier von der Fahrbahn abgekommen und im Grünstreifen gelandet.

Symbolfoto: Ebener/dpa

© dpa

Symbolfoto: Ebener/dpa

Wie die Polizei mitteilt, musste die 30 Jahre alte Renault-Fahrerin, die mit rund 1,7 Promille unterwegs war, ihren Führerschein abgeben. Der Führerschein wurde ihr nach der Erhebung einer Blutprobe abgenommen. Ein Sachschaden ist laut Polizei nicht entstanden.

Zum Artikel

Erstellt:
10. März 2020, 16:25 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 07sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.