Bewohner im Wohnzimmer, Einbrecher im Schlafzimmer

Elchesheim-Illingen (BT) – Ein Einbrecher hat am Mittwochabend in Elchesheim-Illingen aus dem Schlafzimmer einer Wohnung Bargeld gestohlen. Die Bewohner hielten sich zur Tatzeit im Wohnzimmer auf.

Auf leisen Sohlen unterwegs: Der Einbrecher gelangt durch das Kellerfenster ins Innere des Hauses. Symbolfoto: Silas Stein/dpa

© dpa-avis

Auf leisen Sohlen unterwegs: Der Einbrecher gelangt durch das Kellerfenster ins Innere des Hauses. Symbolfoto: Silas Stein/dpa

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei dürfte der Unbekannte zwischen 20 und 22 Uhr durch das Kellerfenster in das Haus in der Hauptstraße eingedrungen sein. Während sich ein Ehepaar nebenan im Wohnzimmer aufhielt, hat er wohl unbemerkt das Schlafzimmer durchsucht und rund 300 Euro Bargeld entwendet.

Nach der Spurensicherung durch Kriminaltechniker haben die Beamten des Polizeireviers Rastatt die Ermittlungen aufgenommen und bitten Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer (0 72 22) 76 10 zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
27. Januar 2022, 14:39 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.