Alle Artikel zum Thema: Bietigheim

Bietigheim
Im Landkreis Rastatt wurden 663 Neuinfektionen registriert, im Stadtkreis Baden-Baden waren es 149. Foto: Jens Kalaene/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen hat sich in Baden-Württemberg von Freitag auf Montag laut Landesgesundheitsamt um 31.964 auf 3.245.678 erhöht.mehr...

Daniel Retsch (links) im sportlichen Wettstreit mit Nico Dittmann, Bürgermeister von Thalheim, beim Training der Bürgermeisternationalmannschaft. Foto: Christian Modla/dpa
Top

Weisenbach (lsw) – Als dritter Rathauschef aus der Region Rastatt/Baden-Baden hat es Daniel Retsch aus Weisenbach in die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Bürgermeister geschafft. mehr...

Im Landkreis Rastatt wurden von Donnerstag auf Freitag 486 Neuinfektionen registriert, im Stadtkreis Baden-Baden waren es 119. Foto: Waltraud Grubitzsch/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen hat sich in Baden-Württemberg von Donnerstag auf Freitag laut Landesgesundheitsamt um 24.531 auf insgesamt 3.085.574 erhöht.mehr...

Die Sieben-Tage-Inzidenz beträgt landesweit 1.638,8, im Kreis Rastatt 1.630,8 und in Baden-Baden 1.397,7. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen hat sich in Baden-Württemberg von Dienstag auf Mittwoch laut Landesgesundheitsamt um 36.584 auf insgesamt 3.030.227 erhöht.mehr...

Ötigheim (BT) – Die Polizei darf nach längerer Recherche einen Ermittlungserfolg feiern. Nach mehreren Diebstählen aus einer Spedition im vergangenen Jahr konnten Tatverdächtige identifiziert werden.mehr...

Will sich im Trainingslager beweisen: Daniel Retsch. Foto: Foto: Manuela Frorath/Daniel Retsch/dpa
Top

Weisenbach (dpa) – Der Weisenbacher Bürgermeister Daniel Retsch will Teil werden der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft der Bürgermeister. Nun soll er sich im Trainingslager beweisen.mehr...

Um die Versorgung zu gewährleisten: Bis voraussichtlich 1. April werden am Standort Baden-Baden Bald und Rastatt alle planbaren Operationen abgesagt. Foto: Jürgen Volz/Archiv
Top

Baden-Baden (BT) – Im Klinikum Mittelbaden ist in den vergangenen Tagen die Zahl der stationären Covid-Patienten stark angestiegen. Intensivbelegungen gibt es aktuell jedoch keine.mehr...

Edler Tropfen: Noch lebt Weisenbach mit seiner Quellwasserversorgung „auf einer kleinen Insel der Glückseligen“. Diese will die Bürgerinitiative auf keinen Fall verlassen und fordert, auf jeden Fall PFC-frei zu bleiben. Foto: Stephan Juch
Top

Weisenbach (stj) – Bei einem teilweise emotionalen Infoabend im Naturfreundehaus hat die Bürgerinitiative Trinkwasser Weisenbach/Au am Dienstag die Beweggründe für ihr Bürgerbegehren erläutert.

Elchesheim-Illingen (BT) – Ein Flächenbrand, zu dem die Freiwillige Feuerwehr Elchesheim-Illingen am Samstagabend gerufen wurde, stellte sich als beaufsichtigtes Feuer heraus. mehr...

Die Sieben-Tage-Inzidenz hat am Samstag im Landkreis Rastatt die Marke von 2.000 überschritten. Symbolfoto: Stephanie Hölzle/BT
Top

Baden-Baden/Berlin (BT/BNN) – Die Sieben-Tage-Inzidenz hat am Samstag im Landkreis Rastatt den Wert von 2.000 überschritten. Zuvor war bundesweit ein neuer Höchststand gemeldet worden.mehr...

Bietigheim (rjk) – Im Süden Bietigheims entsteht im Gebiet „Birkig“ ein neues Wohngebiet. Der erste Bauabschnitt wird laut Verwaltung derzeit entwickelt und befindet sich in der Umlegung.

Gastronom aus Leidenschaft: Harald Schröder bereut seinen Facebook-Post, der einen Sturm der Entrüstung gegen ihn, seine Familie und seine Mitarbeiter ausgelöst hat, zutiefst. Foto: Sibylle Kranich
Top

Bietigheim (smk) – Ein Post, der alles veränderte – der Wirt der „Traube“ Bietigheim erlebte einen Shitstorm. Sogar das russische Fernsehen berichtete. Nun meldet sich Harald Schröder zu Wort.

Lokalverbot für Russen: Mit seinem Facebook-Post hat der Wirt der „Traube“ eine Welle der Empörung losgetreten. Am Rosenmontag war das Lokal geschlossen. Foto: Bernhard Margull
Top

Bietigheim – Rund um ein Bietigheimer Lokal tobt ein Sturm: Mit dem Verweis, ein Zeichen setzen zu wollen, hatte der Wirt auf der Homepage erklärt, dass Besucher mit russischem Pass unerwünscht seien

Die Ansage des Restaurantinhabers sorgte für viel Aufregung – unter anderem auch auf Facebook. Foto: Fabian Sommer/dpa
Top

Bietigheim (BNN) – „Russen unerwünscht“: Ein Wirt in Bietigheim hat Menschen mit einem russischen Pass ein Lokalverbot erteilen wollen. Er erntete wütende Proteste und Drohungen.mehr...

Neue Zahlen: Das RKI meldet am Samstagmorgen 175.833 Corona-Neuinfektionen und eine Sieben-Tage-Inzidenz von 1.253,3. Foto: Henning Kaiser/dpa
Top

Baden-Baden (BT/dpa) – Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland sinkt weiter. Laut RKI lag sie am Samstag bei 1.253,3. In Mittelbaden wurden von Freitag auf Samstag 539 Neuinfektionen registriert.mehr...

Muggensturm/Bietigheim (dms) – Lange Wartezeiten für neue Lkw, keine Fahrer zu bekommen: Die großen Logistik-Unternehmen in Mittelbaden klagen über Probleme. Dem Verbraucher drohen steigende Preise.

Sportliche Vertreter Deutschlands: Die Bürgermeister Daniel Retsch, Dietmar Späth und Constantin Braun (von links). Foto: Susanne Späth
Top

Bietigheim (mak) – Der Muggensturmer Dietmar Späth spielt seit 2008 in der Fußball-Nationalelf der Bürgermeister, seit 2021 auch Constantin Braun. Daniel Retsch wird wohl dieses Jahr aufgenommen.

Stromausfall rund um Rastatt: Teilweise standen Kunden vor geschlossenen Schiebetüren. Symbolfoto: Roland Weihrauch/dpa
Top

Rastatt (BNN) – Am Montag fiel in einigen Orten in der Umgebung Rastatts der Strom aus. Die Ursache war ein beschädigtes Erdkabel. Ötigheim, Bietigheim, Muggensturm und Kuppenheim waren betroffen.mehr...

Rastatt (up) – Weil er beim Verkauf eines Autos schwere technische Mängel verschwieg, erhielt ein Bietigheimer vom Amtsgericht eine Bewährungsstrafe. Denn sein Vorstrafenregister ist lang.

Besonders vulnerabel, also verwundbar und störanfällig: Quellwasser, wie hier aus dem Kaffeewasserbrunnen im Schwannweg in Scheuern. Foto: Stephan Juch
Top

Murgtal/Rastatt (stj) – Um die Herausforderungen des Klimawandels für eine sichere Wasserversorgung zu meistern, erarbeitet der Landkreis Rastatt in diesem Jahr einen entsprechenden Masterplan.

Bietigheim (BT) – Zwei 19 und 24 Jahre alte Männer haben sich in der Nacht zum Dienstag in Bietigheim gegenseitig geschlagen und verletzt. Einer der Streithähne beleidigte danach noch Polizeibeamte.mehr...

Weitere Todesfälle: Landesweit wurden am Mittwoch im Zusammenhang mit einer Covid-Infektion 57 registriert, im Kreis Rastatt waren es fünf. Symbolfoto: Bodo Schackow/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Das Landesgesundheitsamt hat am Mittwoch im Zusammenhang mit Corona-Infektionen fünf weitere Todesfälle im Kreis Rastatt gemeldet. Zugleich stieg die bundesweite Inzidenz an.mehr...

Bietigheim (BT) – Die Lahrer Unternehmensgruppe Schwarzwaldeisen führt ab 2022 das operative Geschäft des Bietigheimer Unternehmens Eisen Ganz fort. die Arbeitsplätze sollen erhalten bleiben.mehr...

Der Brand in Bietigheim (Symbolfoto) kann schnell unter Kontrolle gebracht werden. Foto: Archiv
Top

Bietigheim (BT) – Einsatzkräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei mussten am frühen Sonntagmorgen zu einem Brand in der Straße „Auf dem Berg“ in Bietigheim ausrücken.mehr...

Gernsbach/Durmersheim (stj) – Diebstahl in Durmersheim, Sachbeschädigung in Gernsbach: Nach zwei Vorfällen in Corona-Teststationen in der Nacht auf Mittwoch ermittelt jetzt die Polizei.

Statistiken zur Pandemie: Das Landratsamt gibt nur noch einen Gesamtüberblick über das Infektionsgeschehen im Landkreis. Wer Zahlen vor Ort erfahren möchte, muss sein Glück bei den Kommunen versuchen. Foto: Holger Siebnich
Top

Rastatt (BNN) – Das Landratsamt in Rastatt veröffentlicht schon länger keine Übersicht der Corona-Zahlen in den Gemeinden mehr. Dies dürfen nun die einzelnen Kommunen selbst tun – oder auch nicht.

Bietigheim (BT) – In Bietigheim ist ein Familienstreit so eskaliert, dass die Polizei einen 20-Jährigen in Gewahrsam nehmen musste. Auf der Fahrt randalierte der betrunkene Mann im Streifenwagen.mehr...

Bietigheim (BT) – Ein sturzbetrunkener Mann hat am Dienstag in Bietigheim in einem Geschäft gestohlen. Als die Polizei kam, reagierte er so aggressiv, dass ihm Handschellen angelegt werden mussten.mehr...

Reger Verkehr herrscht in der Ötigheimer Schwarzwaldstraße. Bisherige Gegenmaßnahmen haben laut Anwohnern kaum Verbesserung gebracht. Foto: Frank Vetter/Archiv
Top

Ötigheim (as) – Der Verkehr brummt in der Schwarzwaldstraße – zum Leidwesen der Anwohner. 13 Familien fordern von der Gemeinde eine schnelle Lösung. Ihre Idee: Die Verbindung nach Bietigheim kappen.

Rastatt (up) – Er war angeklagt wegen Unfallflucht, doch weder passte das Schadensbild noch die Farbe seines Rollers: Das Amtsgericht Rastatt sprach einen 30-jährigen Muggensturmer frei.