Alle Artikel zum Thema: Blasmusik

Blasmusik
Die Bänder flattern wieder im Wind: Klein aber fein wird der Maihock der Bürgervereinigung Oberbeuern werden. Foto: Christiane Krause-Dimmock
Top

Baden-Baden (agdp) – Die vergangenen beiden Jahren waren hart fürs Vereinsleben. Die Pflege von Traditionen und Bräuchen kam reichlich kurz. Doch jetzt wird der Lichtstreif am Horizont immer breiter.

Rheinmünster (iru) – Der Musikverein Stollhofen bietet einen Querschnitt durch die Blasmusik. Virtuose Solisten und emotionale Zeitreisen machen Werbung in eigener Sache.

Sinzheim (vsa) – Beim Musikverein Sinzheim gibt Patrick Pirih den Dirigentenstock ab. Mit viel Hingabe und stets auf Augenhöhe war er 24 Jahre für die Musik aktiv.

Forbach (arus) – Nach fast genau zwei Jahren Pause wagte der Musikverein Forbach einen öffentlichen Auftritt. Der ideale Platz dafür war am Samstag bei bestem Wetter der Murggarten bei der Murghalle.

Mit der Entscheidung der Regierungskoalition bleiben auch Musikvereine unter der Obhut des grün-geführten Wissenschaftsministeriums. Foto: Annerose Gangl
Top

Stuttgart (bjhw) – Die CDU hatte den Wunsch geäußert, im Südwesten ein Heimatministerium unter CDU-Führung einzurichten. Damit bleibt auch die Blasmusik weiterhin unter der Obhut von Theresia Bauer.

Weisenbach (rag) – Die Verwaltung der Bezirksgruppe Murgtal des Blasmusikverbands Mittelbaden startet mit neuen Mitgliedern in die nächsten beiden Jahre.

Die Wiener Philharmoniker haben es testen lassen: Von Blechbläsern geht kaum Gefahr aus. Foto: Uli Deck/dpa/Archiv
Top

Stuttgart (bjhw) – Der Rastatter CDU-Abgeordnete Alexander Becker fordert im Landtag eine „behutsame Öffnung“ der Schulen für den Musikunterricht. Weiterhin gelte aber: „Im Zweifel für die Vorsicht.“

Sasbach (red) – Die Trachtenkapelle Obersasbach hat in der Corona-Pandemie ein kreatives Video unter dem Titel „Ein Dorf auf Blasmuskentzug! Musizieren in der Corona-Krise 2020“ auf der Plattform Youtube

Markus Mauderer: Engagiert für Blasmusik, regional und weltweit.  Foto: privat
Top

Bietigheim (mak) – Der Bietigheimer Markus Mauderer engagiert sich als Leiter der World Association for Symphonic Bands and Ensembles (WASBE) weltweit für Blasmusik. Dem BT beantwortet er Fragen hierzu