Brand in Halberstung: Hoher Sachschaden

Sinzheim (BT) – Ein Wohnungsbrand hat am Sonntagnachmittag im Sinzheimer Ortsteil Halberstung einen Sachschaden im sechsstelligen Bereich verursacht.

Die Feuerwehr kann den Brand löschen, dennoch entstand ein erheblicher Sachschaden. Symbolfoto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

© dpa-avis

Die Feuerwehr kann den Brand löschen, dennoch entstand ein erheblicher Sachschaden. Symbolfoto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

Nach Angaben der Polizei war das Feuer gegen 15.30 Uhr im Erdgeschoss eines Wohnhauses in der Kastanienstraße aufgebrochen. Ursache war nach den bisherigen Erkenntnissen vermutlich ein technischer Defekt an einem Elektrogerät.

Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Baden-Baden und Halberstung das Feuer zwar eindämmen und ablöschen, dennoch dürfte der entstandene Sachschaden im sechsstelligen Bereich anzusiedeln sein. Das Erdgeschoss ist aktuell nicht bewohnbar. Die Hausbewohner konnten bei Angehörigen untergebracht werden. Verletzt wurde nach derzeitigen Erkenntnissen niemand, teilte die Polizei weiter mit.

Zum Artikel

Erstellt:
15. November 2021, 16:23 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.