Brand in Karlsruher Heizkraftwerk

Karlsruhe (BT) – Badegäste hatten am Sonntag in einem Karlsruher Heizkraftwerk Rauch gesehen – und alarmierten sofort die Feuerwehr.

Feuerwehr im Einsatz: Am Sonntag wurde in einem Karlsruher Heizkraftwerk ein Brand gelöscht. Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

© Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Feuerwehr im Einsatz: Am Sonntag wurde in einem Karlsruher Heizkraftwerk ein Brand gelöscht. Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Ein Brand im Heizkraftwerk West der Stadtwerke Karlsruhe hat am Sonntag zwei Notstromerzeuger beschädigt. Wie die Stadtwerke am Abend mitteilten, haben Badegäste des Sonnenbades die Rauchentwicklung entdeckt und zügig die Feuerwehr alarmiert.

Der Brand sei schnell gelöscht worden, da sich keine Personen im Gebäude aufhielten, sei niemand zu Schaden gekommen, hieß es.

Zur Brandursache konnten am Sonntag noch keine Angaben gemacht werden. Die Stromversorgung von Karlsruhe sei zu keinem Zeitpunkt beeinträchtigt gewesen, teilte das Stadtwerk mit.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.