Alle Artikel zum Thema: Cornelia Hecker-Stock

Cornelia Hecker-Stock
In Aktion: Für Arne Haase gehört das Laufen einfach dazu. Foto: Conny Hecker-Stock/Archiv
Top

Baden-Baden (co) – Arne Haase ist der älteste Marathonläufer aus Deutschland und lebt in Baden-Baden. Mit über 90 läuft er noch Halbmarathon – zwei Mal pro Woche geht’s auf den Merkur.

Baden-Baden (cn) – Lavendelduft, Sparschweine und ein putziger Himmelsbote: Das ist das Spektrum beim großen Basar des Bastelkreises in Lichtental. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Sabine Murza und Schalke-Fan Kalle lockern den Abend mit ihrer Show auf. Foto: Conny Hecker-Stock
Top

Baden-Baden (co) – Auch eine Kurstadt wie Baden-Baden ist aufs Ehrenamt angewiesen. Deshalb hat Oberbürgermeisterin Margret Mergen fast 40 Ehrenamtliche für ihr Engagement ausgezeichnet.

Baden-Baden (co) – Musikalischer Leckerbissen für Jazzfans: Im Baden-Badener Kurhaus findet am 5. November eine Benefiz-Gala mit dem Konstantin-Kölmel-Quartett und Trompeter Menzel Mutzke statt.

Karin Wendt (links) und Tochter Ulrike Wendt-Vorgic mit dem Drachenkostüm, das kurz darauf der kleine Hund rechts im Bild bekommt. Foto: Conny Hecker-Stock
Top

Baden-Baden (co) – Der Flohmarkt in der Kaiserallee geht nun in die Winterpause. Organsiator Klaus Scheppe zieht zum Ende der Saison ein positives Fazit. Neue Termine gibt es noch nicht.

Baden-Baden (co) – Die Ooswinkelgemeinschaft benötigt tatkräftigen Nachwuchs, das wurde auf der Jahreshauptversammlung klar. Dabei gab es auch einen Rückblick auf das große Gumpenfest 2019.

Bühl – (co) – „Jede hat eine Chance verdient“: Gloria Nyakato gibt jüngeren Müttern aus Uganda eine Zukunftsperspektive und ist aktuell in Eisental zu Besuch.

Baden-Baden (co) – Erfolgreich unterwegs waren viele Schnäppchenjäger am Samstag in Baden-Baden. Beim Flohmarkt in der Kaiserallee waren Stimmung und Wetter gut.

Baden-Baden (co) – Auf lebendige und mitreißende Art präsentiert Schauspielerin Manuela Romberg immer dienstags Geschichten auf dem Merkur und lockt damit immer mehr Zuhörer von Jung bis Alt an.

Baden-Baden (co) – Heinrich Liesen beglückt Senioren bei kostenlosen Ausfahrten mit seiner dreirädrigen Ape. Er bringt auch regelmäßig Besucher zum Obstgut Leisberg.

Die allmächtige Kraft der Natur: Die markante Eiche am Battert ohne Seitenarm. Foto: Conny Hecker-Stock
Top

Baden-Baden (co) – Der markante Seitenast der majestätischen Eiche am Battert ist abgebrochen. Die vermutlich älteste Eiche im Stadtkreis kann aber dennoch weiter als Naturdenkmal dienen.

Bernd Angstenberger und Traugott Breuninger vom Gartenamt sind die Hüter der siegreichen Rosen.  Foto: Conny Hecker-Stock
Top

Baden-Baden (co) – So ausgelassen wie Züchterin Rosa Eskelund hat sich noch selten ein Gewinner der Goldenen Rose von Baden-Baden gefreut. Die Siegerin holte den Preis erstmals nach Dänemark.

Daumendrücken für die Rosentage: Markus Brunsing (rechts) und Volker Soethoff sprechen jeder einzelnen Blüte im Rosengarten auf dem Beutig Mut zu.  Foto: Conny Hecker-Stock
Top

Baden-Baden (co) – Dauerregen und tiefe Nachttemperaturen bremsen die Rosenblüte aus. Der Internationale Rosenneuheitenwettbewerb findet deshalb später statt. Eine Verschiebung gab es zuvor noch nie.

Baden-Baden (co) – Der Programm-Auftakt nach der Corona-Pause in der Hofbühne des Theaters mit Max Ruhbaum, Michael Laricchia und Nadine Kettler lockte am Wochenende die ersten Besucher wieder an.

Baden-Baden (co) – Ein Generationenwechsel steht an in der Katholischen Seelsorgeeinheit, doch der Nachname bleibt: Mesner Christof Zaich geht in den Ruhestand, Nachfolger wird sein Sohn Sebastian.

Baden-Baden (co) – Die „Aktion Dreckspatz“ der Kolpingsfamilie Varnhalt fand dieses Jahr unter Corona-Bedingungen statt. Mehr Müll als sonst lag herum.

Baden-Baden (co) – Gelungener Auftakt auf dem Freigelände des Rantastic: Der Ostermarkt in Haueneberstein kommt gut an. Mit insgesamt 30 Buden ist zwei Wochen vor Ostern ein buntes Angebot zu finden.

Zumindest am Samstag bleibt der Massenandrang auf die Lichtentaler Allee aus. Foto: Conny Hecker-Stock
Top

Baden-Baden (co) – Lag es an dem auch überregional publizierten Appell der Stadt oder eher am kühlen Wind? Auf jeden Fall zog es am Wochenende deutlich weniger Menschen in die Lichtentaler Allee.

Baden-Baden (co) – Am Sonntag lud der Philharmonische Chor zu einem kulturellen Spaziergang in der Allee ein. Auch am Bénazet-Pavillon am Dahliengarten wurde Halt gemacht.

Das Gebäude am Hindenburgplatz soll denkmalgerecht saniert werden. Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (hol/co) – Die Sanierungspläne für den „Deutschen Hof“ bringen einen Geschäftsmann zur Verzweiflung. Der Besitzer des Internetcafés am Hindenburgplatz findet keine neuen Geschäftsräume.

Bilder aus alten Tagen: In der Cité könnte schon im Juli der erste Flohmarkt nach Corona starten.  Foto: Hecker-Stock
Top

Baden-Baden (co) – Der Veranstalter hofft auf grünes Licht für für Flohmärkte in der Cité ab 11. Juli. Die Veranstalterin der Antikmärkte sind jedoch pessimistisch.

Ungewöhnliches Hobby: Getränkemarkt-Inhaber Roland Meyer züchtet Zitruspflanzen aller Art. Foto: Hecker-Stock
Top

Baden-Baden (co) – „Im Sommer herrscht hier ein Klima wie in Sizilien“ stellte Roland Meyer, Inhaber des Getränkemarktes Bier-Wurz in der Hubertusstraße, schnell fest. Seit rund 17 Jahren züchtet er deshalb