Diebstahlserie in Drogeriemärkten der Region

Baden-Baden (BT) – Eine Bande hat in Drogeriemärkten der Region in großem Stil Waren entwendet – in Oos, Wintersdorf, Gernsbach, Hügelsheim und Ottersweier. Eine 45-jährige Frau wurde verhaftet.

Die Polizei hat eine Tatverdächtige festgenommen. Ihr mutmaßlicher Komplize ist noch auf der Flucht. Symbolfoto: Archiv

Die Polizei hat eine Tatverdächtige festgenommen. Ihr mutmaßlicher Komplize ist noch auf der Flucht. Symbolfoto: Archiv

Die Taten ereigneten sich nach Polizeiangaben am Freitag, der Wert des Diebesguts wird von den Ermittlern auf rund 2.500 Euro geschätzt. Die Ladendetektivin eines Gernsbacher Drogeriemarktes beobachtete gegen 15.10 Uhr einen der Täter bei Diebstählen und verfolgte ihn zu Fuß. Der Mann bemerkte jedoch die Verfolgung und konnte noch vor dem Eintreffen der Polizei flüchten.

Diebesgut im Kofferraum

Vor Ort konnte die Polizeistreife jedoch ein Fahrzeug feststellen und kontrollieren, das kurz zuvor im Zusammenhang mit einem Diebstahl in einem Drogeriemarkt in Hügelsheim aufgefallen war. In diesem Fahrzeug, einem Skoda mit Berliner Kennzeichen, wurden im Kofferraum Unmengen an Diebesgut aus Drogeriemärkten entdeckt. Die 45-jährige Fahrzeugführerin wurde vorläufig festgenommen.

Schnell wurde bekannt, dass es auch in Märkten derselben Kette in Wintersdorf, Ottersweier, Baden-Baden-Oos und Hohberg zu entsprechenden Diebstählen gekommen war. Erste Ermittlungen deuten darauf hin, dass immer die gleichen Täter am Werk gewesen sein dürften und diese auch organisiert vorgegangen seien. Der Komplize der Frau, der von der Ladendetektivin verfolgt worden war, ist weiterhin flüchtig. Die Ermittlungen dauern an.

Zum Artikel

Erstellt:
23. Februar 2021, 13:47 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.