EM-Orakel: Gedanken an Paul

Von BT-Redakteur Frank Ketterer

Hamburg (ket) – Auftakt nach Maß für Elefantendame Yashoda aus dem Hamburger Zoo Hagenbeck: Das EM-Orakel mit dem langen Rüssel tippte auf Frankreich – und lag richtig. Wie Vorgänger Paul.

EM-Orakel: Gedanken an Paul

Auf den Spuren von Paul: Elefantendame Yashoda orakelt Frankreich als Sieger. Foto: Georg Went/dpa

Erinnert sich in diesen fußballgefüllten Tagen eigentlich noch irgendjemand an Paul? Paul, das nur zur Erinnerung, war Fußballfachmann vom Scheitel bis zur Sohle, was sogar statistisch belegbar ist: Bei der EM 2008 in Österreich und der Schweiz sagte er den Ausgang von vier der sechs Spiele der deutschen Mannschaft richtig voraus, bei der WM zwei Jahre später in Südafrika waren es gar sieben von sieben plus das Finale zwischen Spanien und den Niederlanden.

Als Experte richtig berühmt hat Paul das damals gemacht, wobei er genau genommen gar kein Fachmann war, sondern eher, nun ja, ein Fachkrake – und zwar vom Mantel – so nennt sich biologisch korrekt der sackartige Körper dieser wirbellosen Kopffüßer – bis zu den Saugnäpfen. Im Sea Life Centre in Oberhausen versah Paul damals seine wahrsagenden Dienste.

Von Eber Funtik bis Krake Paul

Weil die Chose auch medial ziemlich durch die Decke ging und prima Werbung war für den Unterwasser-Zoo, gab es schon bald jede Menge Nachahmer, man denke da nur an Kuh Yvonne, den ukrainischen Eber Funtik, Wollschwein Emma, Elch Konstantin oder Elefantendame Nelly. Alle versuchten sie sich als Tier-Orakel, die wenigsten hatten das Zeug dazu. An Krake Paul, man ahnt es schon, kam jedenfalls keiner und niemand heran.

Nun, bei dieser EM, versucht sich Elefantendame Yashoda aus dem Hamburger Tierpark Hagenbeck in der hohen Kunst des Orakelns. Ihre erste Vorhersage war schon mal nicht schlecht, schwenkte sie doch bereits am Montag mit ihrem mächtigen Rüssel ebenso fröhlich wie siegessicher die Trikolore, während sie die Deutschlandfahne fast unbeachtet in der Wahl-Box liegen ließ. Yashoda, so scheint es, hat’s also wirklich drauf.

Andererseits: War nicht dem letzten Esel im Land klar, dass Frankreich gegen Deutschland gewinnen würde?