Entwarnung am Erländersee

Hügelsheim (sawe) – Der Erländersee in Hügelsheim ist ab sofort wieder für den Badebetrieb freigegeben, nachdem er seit Donnerstag wegen eines Algenteppichs gesperrt war.

Ein glitschiger Algenteppich hatte das  Wasser des Erländersees überzogen. Seit dem regenerischen Wochenende ist er wieder verschwunden. Foto: Bernhard Schmidhuber/BT-Archiv

© sch

Ein glitschiger Algenteppich hatte das Wasser des Erländersees überzogen. Seit dem regenerischen Wochenende ist er wieder verschwunden. Foto: Bernhard Schmidhuber/BT-Archiv

Entwarnung am Erländersee: Zwar seien Cyanobakterien (also Blaualgen) nachweisbar, aber nicht dominant, teilte das Gesundheitsamt dem Hügelsheimer Bürgermeister Reiner Dehmelt das Ergebnis einer am Montag entnommenen Probe mit. Nach derzeitiger Einschätzung könne der Badesee daher wieder freigegeben werden. Allerdings sollte eine tägliche Sichtkontrolle erfolgen. Die Gemeinde Hügelsheim hatte die Badestelle am Donnerstag kurzfristig gesperrt, da sich ein riesiger Algenteppich gebildet hatte und die Sichttiefe im Wasser unter einem Meter lag.

Zum Artikel

Erstellt:
1. September 2020, 17:30 Uhr
Aktualisiert:
1. September 2020, 17:17 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.