Fahrzeug kracht in Kuppenheim in Hauswand

Kuppenheim (BT) – In Kuppenheim ist am Samstagnachmittag ein schwerer Unfall passiert: Ein 85-Jähriger wurde dabei leicht verletzt, die Beifahrerin hingegen schwer.

Schwerer Unfall: Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 6.000 Euro. Foto: Silas Stein/dpa

© dpa-avis

Schwerer Unfall: Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 6.000 Euro. Foto: Silas Stein/dpa

Am Samstagmittag kam es gegen 12 Uhr in der Friedrichstraße in Kuppenheim zu einem schweren Verkehrsunfall. Der 85-jährige Fahrer eines Renault Clio kam laut Mitteilung der Polizei aufgrund eines Schwächeanfalls von der Fahrbahn ab, überfuhr den Gehweg und kollidierte mit der Hauswand eines Wohngebäudes.

Er selbst wurde dabei leicht verletzt. Seine 83-jährige Beifahrerin wurde schwer verletzt in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.

Der entstandene Sachschaden am Wohnhaus und an dem Auto wird insgesamt auf 6.000 Euro geschätzt.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Mai 2022, 15:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.