Alle Artikel zum Thema: Feiern, Feste und Festakte

Feiern, Feste und Festakte
Zeit, dass sich was dreht: Besucher und Marktbeschicker freuen sich darüber, dass nach harten Corona-Beschränkungen Feste wieder möglich sind. Foto: Hartmut Metz
Top

Gaggenau (BT/BNN) – Nach zwei Jahren Corona ist Gaggenau in Feierlaune und der Maimarkt ist bei Sonnenschein rammelvoll. Besucher und Beschicker eint die Freude über das Gefühl der Normalität.

Ein Oldtimer in Form eines Armeebrots rollt bei Tribut an Carl Benz durch Karlsruhe. Foto: Arnt Bokemüller
Top

Karlsruhe (BNN) – Einen ganz besonderen Oldtimer hat Arnt Bokemüller einst entdeckt und hergerichtet. Dieser fährt nun beim „Fest der Sinne“ zusammen mit anderen „Zeitgenossen“ durch Karlsruhe. mehr...

Die Sängerin Lotte wird im Juli „Das Fest“ in Karlsruhe eröffnen. Foto: Jan Woitas/picture alliance/dpa
Top

Karlsruhe (BNN) – In fünf Teilen verkünden die Macher von „Das Fest“ am heutigen Montag, wer die Bühne in der Karlsruher Günther-Klotz-Anlage vom 21. bis 24. Juli rocken wird. Was bisher bekannt ist.mehr...

Peter Koehler, Vorsitzender der Landesvereinigung Baden in Europa, bedauert, dass es zu Fehlinterpretationen kam. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Karlsruhe (BNN) – Eine Textpassage in einem Schreiben der Landesvereinigung Baden in Europa hat zu Kritik geführt. Auch der Antisemitismus-Beauftrage des Landes meldete sich zu Wort.mehr...

Rauschendes Fest im Bordell: Für die Tschaikowsky-Oper „Pique Dame“ im Festspielhaus erfindet die Regie stimmige Bilder.  Foto: Monika Rittershaus/Festspiele
Top

Baden-Baden (BT) – Ein gelungenes Spiel mit Wermutstropfen: Die Osterfestspiele in Baden-Baden starten mit Tschaikowskys „Pique Dame“ in einer fulminanten Interpretation der Berliner Philharmoniker.

Fünf fröhliche und eigenwillige Künstler aus Frankreich bilden Kadavresky Cie, die an Seilen tanzen und auf Skiern rotieren. Foto: Annemik Veldmann
Top

Rastatt (sl) – Nach vier Jahren Pause findet vom 24. bis 29. Mai in Rastatt wieder Deutschlands größtes Straßentheaterfestival statt. Die Veranstalter erwarten 80.000 Besucher.

Anstoßen auf den Wahlsieg: Beim Bürgertreffen gratulieren rund 150 Einwohner ihrem Noch-Ortsoberhaupt Dietmar Späth zu seinem Erfolg in Baden-Baden. Foto: Ralf Joachim Kraft
Top

Muggensturm (rjk) – Bei einem Bürgertreffen gratulieren rund 150 Eiwnohner ihrem Noch-Ortsoberhaupt Dietmar Späth zum OB-Sessel in Baden-Baden. In Muggensturm soll nun am 10. Juli gewählt werden.mehr...

Auch in Baden-Württemberg gibt es ab Sonntag in den meisten Innenräumen keine gesetzlich vorgeschriebene Maskenpflicht mehr. Symbolfoto: Marijan Murat/dpa
Top

Baden-Baden (BNN) – Zahlreiche Corona-Maßnahmen, die seit zwei Jahren den Alltag prägen, entfallen ab diesem Sonntag. Was ist künftig erlaubt – und welche Einschränkungen gelten weiterhin? mehr...

Bruchsal (BNN) – Bruchsal feiert sein Schloss mit namhaften Künstlern bei Klassik, Jazz und Swing auf einer Open-Air-Bühne.

In den Startlöchern: Philipp Merx und Anna Schneider betreuen die künftige Naturschutzjugend-Gruppe auf dem NABU-Gelände „Jakob“ bei Förch. Foto: Sabine Wenzke
Top

Rastatt (sawe) – Die NABU-Ortsgruppe Rastatt will Kinder an Natur und Landschaft heranführen und baut eine Naturschutzjugend-Gruppe unter pädagogischer Leitung auf, die sich bei Förch trifft.

Eins ist sicher: Die Namen von Robert Stiebler und Kilian Krumm werden auch am 3. April auf den Wahlzetteln stehen. Ob es dann auch neue Kandidaten gibt, steht noch nicht fest. Foto: Swantje Huse
Top

Forbach – Wie viele Namen werden am 3. April auf dem Stimmzettel in Forbach stehen? Und vor allem, welche? Das sind vermutlich die beiden Fragen, die die Forbacher derzeit am meisten beschäftigen.

Loffenau (ham) – Loffenau feiert sein 725-jähriges Bestehen. 30 Veranstaltungen gibt es deshalb im Jubiläumsjahr: Neben dem Dorffest Ende Juli gilt die SWR-1-Disco als Höhepunkt im Oktober.

Gaggenau (agdp) – Das Ehepaar Kratzmann sorgt für saubere Wege. Beim Spazieren im Murgvorland sammeln sie mit Greifzangen Müll auf. Auch Vereine und Schulen sollen für die Idee erwärmt werden.mehr...

Turner um 1925: Aufgenommen auf der Wiese des Turnplatzes steht auf diesem historischen Foto. Im Hintergrund sieht man die Pfarrkirche in Kappelwindeck und die Friedhofskapelle. Foto: Stadtgeschichtliches Institut Bühl
Top

Bühl (BNN) – Reise in die Vergangenheit: In der Chronik des TV Bühl finden sich nach fast 200 Jahren Vereinsgeschichte viele Fundstücke. Etwa die einstige Abschaffung der Frauenriege durch die Kirche

Die Acura Kliniken: Der Betriebsrat hat nach eigener Angabe keinen Kontakt zum Eigentümer. Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (ser/hol) – Die Acura Kliniken stehen nach strittigen Aussagen des Geschäftsführers zur Impfung in der Kritik: Der Eigentümer Sino Great Wall ist jedoch schwer zu erreichen.

Der Boden ist bereitet: Nach Jahren des Wartens entstehen im Neubaugebiet „Krautstücker“ in Wintersdorf die ersten Wohnhäuser. Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (dm) – Eigentlich wollte Wintersdorf mit Iffezheim zusammengehen, dann kam 1974 die Eingemeindung zu Rastatt. Noch 2014 war der Ortschaftsrat der Meinung, dass dies kein Grund zum Feiern sei.

Ein Schlag zum großen Jubiläum: Im 100. Jahrestag des Bestehens sieht die BBC - hier die Senderzentrale in London - unsicheren Zeiten entgegen: Die Tory-Regierung will, dass der Sender mit den Gebühren sparsamer umgeht und effizienter wird. Foto: Daniel Leal/AFP
Top

London (alm) – Die konservative Regierung des britischen Premiers Boris Johnson friert die Gebühren für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk im Land für zwei Jahre ein.

In der „Comedie-française“ in Paris ist Molière mit einer Büste stets präsent: Im deutschsprachigen Theater wird der Jubilar coronabedingt nur teilweise aufgeführt.  Foto: Bertrand Guay/AFP
Top

Baden-Baden (cl) – Bühnenreif oder reif fürs Museum? Der 400. Geburtstag des französischen Komödiendichters Molière jährt sich am heutigen Samstag. Das BT fragt nach, wie modern der Klassiker ist.

Gasthaus bleibt geschlossen: Die „Blume“ bietet aber weiterhin Catering und Abholservice an. Auch die Pension macht weiter. Foto: Ralf Joachim Kraft
Top

Ötigheim (rjk) – Die Ötigheimer Gastro-Szene befindet sich im Umbruch. Die „Blume“ ist dauerhaft geschlossen. Catering und Pension werden aber weitergeführt. Und die „Krone“ wird verkauft.

Loffenau (ueb) – Werke namhafter Musiker aus Barock und Renaissance erklingen zum Jahresauftakt bei der musikalischen Andacht des Barock-Collegiums Stuttgart in der Heilig-Kreuz-Kirche.

Murgtal (hu) – Weil der klassische Neujahrsempfang wegen Corona erneut ins Wasser fällt, setzen die meisten Rathauschefs im Murgtal aufs Digitale oder auf den Sommer.

Feuerwehrleute löschen den auf der Seite liegenden LKW auf der Autobahn 5. Ein Falschfahrer hat am Freitagabend auf der A 5 bei Renchen einen Frontalzusammenstoß verursacht und ist dabei tödlich verletzt worden.  Foto: Christina Häußler/Einsatz-Report24/dpa
Top

Renchen (fk) – Nach dem tödlichen Horrorunfall auf der A5 bei Renchen laufen die Ermittlungen. Der Falschfahrer war ein 63-jähriger Mann, der Sachschaden liegt im sechsstelligen Bereich.mehr...

„Weihnachten ist ein Fest, an dem man die Entzauberung am meisten spürt“: Die Pfarrerin Heike Springhart, die nächstes Jahr badische Bischöfin wird.          Foto: Uli Deck/dpa
Top

Baden-Baden (kli) – Heike Springhart ist designierte badische Landesbischöfin – die erste überhaupt. Sie tritt im April ihr Amt an. Im BT-Interview spricht sie über Weihnachten und wie sie es sieht.

Mehrere Gänge oder doch Würstchen und Kartoffelsalat? Vier Köche aus der Region berichten, was bei ihnen privat auf den Tisch kommt. Foto: Soeren Stache/dpa
Top

Achern (BNN) – Wer in der Küche arbeitet, kocht zu Hause wenig? Ob das stimmt, hat die Redaktion Köche aus Achern und Umgebung gefragt, die verraten, was es bei ihnen an den Feiertagen privat gibt.

Nicht nur eine Werbefigur aus Plastik: „Der Weihnachtsmann ist real-existent – wo die Fähigkeit zum Wunderglauben, die Phantasie, das Kindlich-Beschwingte in uns lebt. Wo der Trip ins Märchenland auch im Erwachsenenalter möglich ist. Die Freiheit im Denken, die Poesie, den buchhalterischen Griffelspitzer-Geist und den Realo besiegt“, schreibt BNN/BT-Verleger Klaus Michael Baur. Foto: Stefan Sauer/dpa
Top

Karlsruhe/Baden-Baden – Ohne Brauchtum wäre Weihnachten nur halb so schön: Ein Kommentar von BNN/BT-Verleger Klaus Michael Baur.mehr...

Susanne Helbach-Grosser ist Trainerin für Stil- und Umgangsformen aus Schwäbisch Gmünd und Mitglied im Netzwerk Etikette-Trainer-International. Foto: Takt & Stil/dpa-tmn
Top

Schwäbisch Gmünd- (dpa) – Als Hochzeitsgast einfach jemanden mitbringen und noch dazu ein anstößiges Geschenk machen? Das finden Brautleute nicht unbedingt lustig. Was sollten Gäste beachten?

Zutritt nur für Geimpfte und Genesene: Viele Hotels rechnen damit, dass an den sonst so gut gebuchten Weihnachtstagen Betten leer bleiben.  Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Top

Baden-Baden (BNN) – Corona hat auch dieses Weihnachtsfest fest im Griff, worunter auch wieder die Hotellerie leidet. Das Regel-Wirrwarr löst auch in Baden-Baden eine Stornierungswelle aus.

Rastatt (as) – Nur neun Wochen dauerte die Party im Rastatter „Freiraum“. Dann musste der Club coronabedingt erneut schließen. Geschäftsführer Thomas Schenkel klagt, es fehlen Hilfen und Perspektiven

Die Eröffnung ist geglückt: Zuschauer erwarten die unterirdische Einfahrt der Straßenbahn. Foto: Rake Hora
Top

Karlsruhe (WV) – Der Startschuss ist geglückt: Mit Eröffnung des Tunnels unter der Kaiserstraße und der Bahntrasse in der Kriegsstraße hat die Karlsruher Kombilösung ihren Betrieb aufgenommen.

Blick Richtung Pagodenburg: Nachdem Ende 2020 die bisherigen Pächter Michael und Ingrid Hauns die Schlüssel rumgedreht haben, steht das Lokal leer. Foto: Ingo Wessel
Top

Rastatt (dm) – Seit rund einem Jahr steht das schön gelegene Café-Restaurant im Rastatter Wasserturm leer. Die Neuverpachtung verzögert sich. Noch drei Bewerber sind im Rennen.

Ein Fest für Augen und Ohren: Mit einem vor Spielwitz nur so sprühenden Ensemble, süffig pointierten Klängen und einer prunkvollen Kulisse mit erotischem Flair begeistert diese Inszenierung. Foto: Felix Grünschloß
Top

Karlsruhe (ISt) – Süffig, schmissig und alle klatschen mit: Regisseurin Alexandra Frankmann macht mit einer kurzweiligen „Gräfin Mariza“ in Karlsruhe klar, warum Operetten einst der Knüller waren.

Vom Kicker wurde Manfred Kuhn zum passionierten Sammler und Bastler. Foto: Ralf Joachim Kraft
Top

Ötigheim/Muggensturm (rjk) – Für Manfred Kuhn ist Fußball wichtiger Bestandteil seines Lebens. Auf rund 100 DVDs hat er die Clubgeschichte des FV Ötigheim festgehalten.

Rastatt (fuv) – Schausteller, Standbetreiber und Besucher des Rastatter Weihnachtsmarkts arrangieren sich mit 2G-plus-Regel, doch es gibt auch einigen Frust: Ein Fazit nach der ersten Woche.

Gernsbach (vgk) – Der Verein „Kunstweg am Reichenbach“ haucht seinen Freiluft-Kunstwerken in Zusammenarbeit mit Studenten der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe zusätzliches Leben ein.

Rastatt (fuv) – Wie verpacke ich dieses Jahr meine Weihnachtsgeschenke? In der Citypastoral gegenüber dem Pfarramt St. Alexander gibt es ein für die Seelsorgeeinheit produziertes Geschenkpapier.

Patrick (rechts) und Bernd Kranjcina legen letzte Hand bei ihrer Schlemmerhütte an. Seit 30 Jahren stehen sie mit ihrer Familie auf dem Rastatter Weihnachtsmarkt. Foto: Stephan Friedrich
Top

Rastatt (sb) – Es ist soweit: Am heutigen Montag öffnet der Weihnachtsmarkt in Rastatt. Bei einigen Beschickern herrscht aber Unsicherheit, ober tatsächlich bis zum 23. Dezember dauern wird.

Feierlich: Stephan Harbarth (rechts), Präsident des Bundesverfassungsgerichts, und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier vor dem Badischen Staatstheater.      Foto: Uli Deck/dpa
Top

Karlsruhe (kli) – Eigentlich sollte 2020 ein Festakt zu Personalwechseln am Verfassungsgericht stattfinden. Coronabedingt wurde das am Freitag nachgeholt. Dafür reiste die Staatsspitze nach Karlsruhe.

Wohin führt der Weg? Bei der Sanierung der Yburg gibt es noch viele Fragezeichen – dennoch gibt es erste Bewegungen. Foto: Christina Nickweiler
Top

Baden-Baden (hol/cn) – In Sachen Yburg, dem Wahrzeichen des Baden-Badener Reblands, gibt es eine leise Hoffnung: 2023 könnte sie neu starten. Wenn sich die Verantwortlichen einigen können.

Bühl (BT) – Um mehr Nutzraum für das Lebenshilfe-Wohnhaus in Bühl zu schaffen, spendete die Max-Grundig-Klinik eine Gartenhütte. Dort können künftig Buffet und Technik bei Festen untergebracht werden

Sabine Murza und Schalke-Fan Kalle lockern den Abend mit ihrer Show auf. Foto: Conny Hecker-Stock
Top

Baden-Baden (co) – Auch eine Kurstadt wie Baden-Baden ist aufs Ehrenamt angewiesen. Deshalb hat Oberbürgermeisterin Margret Mergen fast 40 Ehrenamtliche für ihr Engagement ausgezeichnet.

Auch in diesem Jahr wird Bühl – wie hier 2019 – wieder in festlich erleuchtet werden. Foto: Bernhard Margull/Archiv
Top

Bühl (sga) – In diesem Jahr wird es wieder weihnachtlich auf dem Bühler Kirch- und Marktplatz: Vom 26. November bis 19. Dezember findet der Adventsmarkt nach einer coronabedingten Pause statt.

Das Quatuor Diotima aus Paris eröffnet den Festakt. Foto: Ralf Brunner
Top

Donaueschingen (rud) – Ein echtes Hörabenteuer wird derzeit in Donaueschingen geboten, die Donaueschinger Musiktage feiern Jubiläum. Zu hören gibt es neue Musik aus Afrika, Lateinamerika und Asien.

Sichten, verifizieren, digitalisieren: Norbert Reinhardt, Heidi Falk und Dieter Sutsch (von links) im Archiv des Rastatter Turnvereins. Foto: Daniel Melcher
Top

Rastatt (dm) – Nahezu eins zu eins will der Rastatter Turnverein die Feiern und Veranstaltungen zum 175-jährigen Bestehen nun im kommenden Jahr nachholen. Ein Archivteam bereitet die RTV-Historie auf

Ein Foto der GroKaGe-Prunksitzung im Februar 2020. Danach war Schluss mit lustig. Wie genau es in der bevorstehenden Kampagne aussehen wird, ist noch unklar. Foto: Archiv/Philipp
Top

Rastatt (yd/mak) – Nachdem die letzte Kampagne der Pandemie zum Opfer fiel, macht sich bei Fastnachtsvereinen Hoffnung auf eine „relativ normale“ Saison 2021/22 breit – unter Pandemiebedingungen.

Durch die selbstlose Aktion von Janne (rechts) bekommt Anouk (links) eine Echthaarperücke. Regisseurin Agnes Lisa Wegner wurde nun für ihre Dokumentation „Das Mädchen mit den langen Haaren“ ausgezeichnet. Foto: kurhaus production
Top

Baden-Baden (kie) – Eine Dokumentation der Produktionsfirma kurhaus production ist mit dem Robert Geisendörfer Preis geehrt worden. Sie entstand für die Reihe „Schau in meine Welt!“ des Kinderkanals.

Staatssekretär Volker Schebesta, Ernst Kohlhage mit Ehefrau und Oberbürgermeister Hubert Schnurr (von links) beim Festakt im Bürgerhaus.  Foto: Alena Wacker
Top

Bühl (waa) – Der Bühler Ehrenbürger Ernst Kohlhage wurde am Montag mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt. Seit vielen Jahren zeigt der ehemalige LuK-Geschäftsführer bürgerschaftliches Engagement.

Für den ersten Akt zu „La Chapelle auf dem Fremersberg“ wandelt Marc Marshall durch die Trinkhalle zur Bühne. Foto: Veruschka Rechel
Top

Baden-Baden (vr) – Die Welt der Literatur mit allen Sinnen erleben – das ist die Intention beim neuen „Mußeum“ der Stadtbibliothek. Es wurde im Beisein etlicher Literaturexperten feierlich eingeweiht

Karin Wendt (links) und Tochter Ulrike Wendt-Vorgic mit dem Drachenkostüm, das kurz darauf der kleine Hund rechts im Bild bekommt. Foto: Conny Hecker-Stock
Top

Baden-Baden (co) – Der Flohmarkt in der Kaiserallee geht nun in die Winterpause. Organsiator Klaus Scheppe zieht zum Ende der Saison ein positives Fazit. Neue Termine gibt es noch nicht.

Die Eisentäler nehmen die neue Ortsmitte dankend an. In der Oktobersonne wird mit zünftiger Musik der Affentaler Musikanten gefeiert. Foto: Judith Feuerer
Top

Bühl (jure) – Mit einem Bürgerfest ist in Eisental der neue Platz in der Dorfmitte eingeweiht worden. Strahlende Gesichter, Rückblick auf die Umgestaltung und Musik begleiteten den Festakt.

Traubenlese in Baden: Die Winzer werden 2021 deutlich weniger in den Bottichen haben.Foto: Philipp von Ditfurth
Top

Oberkirch (tas) – Schwierige Witterungsbedingungen im Frühjahr und Sommer führen bei den badischen Winzergenossenschaften in diesem Jahr zu deutlichen Ertragseinbußen.

Baden-Baden (co) – Die Ooswinkelgemeinschaft benötigt tatkräftigen Nachwuchs, das wurde auf der Jahreshauptversammlung klar. Dabei gab es auch einen Rückblick auf das große Gumpenfest 2019.

Gernsbach (ueb) – Die Flyer sind gedruckt, die Plakate liegen bereit: Endlich kann Thomas Höhne konkrete Starttermine für die Öffnung seines Theaters, der Alten Turnhalle in Hilpertsau, verkünden.