Feuerwehr rettet Schwanennest aus der Murg

Rastatt (BT) – Die Feuerwehr Rastatt hat ein Schwanennest aus der Murg gerettet. Es drohte wegen der starken Regenfälle weggeschwemmt zu werden.

Mit einem Schlauchboot und Paletten gelang die Rettung des Nestes. Foto: Feuerwehr

© pr

Mit einem Schlauchboot und Paletten gelang die Rettung des Nestes. Foto: Feuerwehr

Die Aktion erfolgte in Zusammenarbeit mit dem Rastatter Vogelschützer Kevin Fingermann. Auslöser des ungewöhnlichen Einsatzes waren die jüngsten starken Regenfälle. Diese hatten den Pegel der Murg leicht ansteigen lassen. Dadurch drohte das Nest weggeschwemmt zu werden.

Mithilfe von Paletten und einem Schlauchboot brachten die Einsatzkräfte das Gelege sicher ans Ufer zurück. Dort übergaben sie es an einer höher gelegenen Stelle wieder dem Schwanenpaar.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Mai 2021, 13:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.