Alle Artikel zum Thema: Feuerwehren

Feuerwehren

Rastatt (BT) – Unbekannte haben am Freitagabend in Rastatt einen Müllcontainer in Brand gesetzt. Ein Passant bändigte die Flammen mit dem Inhalt einer Plastikwanne.mehr...

Bühl (mf) – Beste Bedingungen für Bestzeiten: Beim fünften Waldhägenichlauf haben 300 Menschen teilgenommen. Die Benefizveranstaltung findet für das Tierheim Münter in Ottersweier statt.

Zusätzlich zu den Löscharbeiten musste die Feuerwehr noch verhindern, dass das Fahrzeug den Hang hinabstürzte. Foto: Bertold Wagner/Feuerwehr
Top

Baden-Baden (BT) – In Varnhalt ist in der Nacht zum Donnerstag ein Auto in Flammen aufgegangen. Das Fahrzeug hatte am Straßenrand gestanden, Insassen waren keine mehr vor Ort.

Möglicherweise lösten junge Katzen, die über den Herd getapst sind, das Feuer aus. Symbolfoto: Stephan Jansen/dpa
Top

Rheinmünster (BT) – Ein brennender Brotkorb hat am Montagmorgen in Rheinmünster einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Außergewöhnlich ist dabei wohl die Brandursache.

Hat sich einen Kindheitstraum bei der Feuerwehr erfüllt: Lavdim Hocak aus Ottersweier. Foto: Kreisfeuerwehrverband Rastatt
Top

Rastatt/Baden-Baden (vn) – Sie sind Teamplayer und Helden des Ehrenamts: Erstmals werben die Feuerwehren des Landkreises Rastatt und des Stadtkreises Baden-Baden gemeinsam um neue Mitglieder.

Baden-Baden (BT) – Ein Kurzschluss in einem Sicherungskasten mit Rauchbildung hat in der Nacht zum Freitag zu einem Einsatz in Balg geführt. Vermutlich hatte Regenwasser den Vorfall ausgelöst.

Feuerwehr und Polizei rückten mit starken Einsatzkräfte an. Der Brand war ab er schnell gelöscht. Symbolfoto: Daniel Bockwoldt/dpa
Top

Ottersweier (BT) – Ein Feuer mit starker Rauchentwicklung ist am Montag in einer Pflegeeinrichtung in Ottersweier ausgebrochen. Die Einsatzkräfte rücken mit einem Großaufgebot an.

Gernsbach (BT) – Zu einem größeren Einsatz alarmierte die Leitstelle am Freitagnachmittag mehrere Rettungskräfte zur Holzbaufirma Wurm.

Von wegen Personenrettung: Mit Hilfe der Feuerwehr Elchesheim-Illingen macht Björn Schaller seiner Freundin Cristina Damanti einen Heiratsantrag. Foto: Manuel Haubrich
Top

Elchesheim-Illingen (as) – Heikler Einsatz für die Feuerwehr Elchesheim-Illingen: Sie half Björn Schaller trickreich dabei, ihre Kameradin Cristina Damanti mit einem Heiratsantrag zu überraschen.

Auf allen vieren und in voller Montur müssen sich die Feuerwehrleute im „Käfig“ zurechtfinden. Foto: Nico Fricke
Top

Baden-Baden (nof) – Die gemeinsame Atemschutzübungsanlage Mittelbaden im Heitzenacker in Baden-Baden wurde eingeweiht. Künftig werden dort 1.000 Atemschutzgeräteträger auf Herz und Nieren geprüft.

Bühl (bema) – Die Corona-Teststation in der Hauptstraße in Bühl ist in der Nacht zum Samstag abgebrannt. Es entstand Sachschaden. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Der Felsbrocken stürzte mitsamt einer festgewachsenen Wurzel auf die Fahrbahn. Foto: Stéphane Fritz/Feuerwehr
Top

Gaggenau (BT) – Zwischen Hörden und Ottenau ist ein Felsbrocken auf die Fahrbahn gestürzt. An ihm hing noch eine Baumwurzel. Beides musste von der Feuerwehr beseitigt werden.

Das Motorrad wurde von dem schleudernde Auto erfasst. Foto: Bertold Wagner/Feuerwehr
Top

Baden-Baden (BT) – Am Samstagmittag sind im Michaelstunnel in Baden-Baden ein Auto und ein Motorrad zusammengestoßen. Zwei Personen wurden verletzt. Der Tunnel war gesperrt.

Die Sinzheimer Feuerwehr befreit die eingeklemmte Frau aus ihrem Auto und übergibt sie dem Rettungsdienst. Foto: Bernhard Margull
Top

Sinzheim (nie) – Nach einem Frontalzusammenstoß am Dienstagnachmittag bei der Real-Kreuzung bei Sinzheim musste die Straße dort kurzzeitig voll gesperrt werden. Eine Frau wurde aus ihrem Auto befreit

Die Feuerwehr brach die Tür auf und holte den Bewohner des Hauses ins Freie. Foto: Michael Bracht
Top

Gaggenau (fmb) – Die Feuerwehr ist am Montagmorgen zu einem Brand in Bad Rotenfels gerufen worden. Dichter Rauch quoll aus dem Gebäude. Schnell war die Ursache gefunden: ein Topf auf dem Herd.

Jan Förstera, Achim Strohmeier, Jan Borowski, Thomas Weber, Tom und Ben Gönner, Sandra Borowski und Hans-Peter Braun (von links) bei der Preisvergabe. Foto: Natalie Dresler
Top

Bühlertal (nad) – 57 Mitglieder der Bühlertäler Jugendfeuerwehr dürfen sich „Nachwuchshelden“ nennen. Sie haben beim gleichnamigen Förderwettbewerb gewonnen und ein Preisgeld verliehen bekommen.

Der Einsatz legte den Verkehr am Hindenburgplatz für eine Stunde lahm. Foto: Bernhard Margull
Top

Baden-Baden (sga) – Erneuter Einsatz im Badischen Hof: Nachdem ein Hotelmitarbeiter am Samstag Rauch vermutete, rückte ein erweiterter Löschzug der Feuerwehr an. Einen Brand gab es allerdings nicht.

Trügerische Idylle: Der Dreischalenbrunnen und die Fassade scheinen unversehrt, nur der Schaden am Dach ist erkennbar. Foto: Sarah Reith
Top

Baden-Baden (sre) – Nach dem Großbrand im Hotel Badischer Hof in Baden-Baden ermittelt die Polizei. Es besteht der Verdacht der Brandstiftung. Auch ein Brandmittelspürhund war am Freitag vor Ort.

Rund 160 Personen mussten aus dem brennenden Hotel evakuiert werden. Foto: Stadt Baden-Baden/Berthold Wagner
Top

Baden-Baden (BT) – Im Hotel „Badischer Hof“ in Baden-Baden ist in der Nacht zum Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. 160 Personen wurden evakuiert. Es besteht der Anfangsverdacht auf Brandstiftung.

Elchesheim-Illingen (BT) – Zu einem schweren Autounfall ist es am Samstagabend zwischen Elchesheim-Illingen und Au am Rhein gekommen. Drei Fahrzeuginsassen, darunter zwei Senioren, wurden verletzt.

Ein Hauch von Darkroom: Der künftige Käfigraum. Hier werden einige künstliche Stressfaktoren für die Träger der Atemschutzgeräte eingebaut. Foto: Franz Vollmer
Top

Baden-Baden (fvo) – Möglichst realitätsnah üben im Heitzenacker: Zwischen der B500 und der Baumschule Lorberg entsteht derzeit eine Atemschutzübungsanlage für die Feuerwehren aus Stadt- und Landkreis

Alles bestens im Blick: Sascha Quednau im Rettungskorb der Drehleiter in 30 Meter Höhe. Im Hintergrund rechts ist der 30 Meter hohe Schlauchturm zu sehen. Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (mak) – Zum Auftakt der neuen Serie „Hoch hinaus“ geht es zur Rastatter Feuerwehr und ihrem 750.000 Euro teuren Drehleiterfahrzeug, das für spezielle Einsätze benötigt wird.

Durmersheim (BT) – Ein Anwohner in der Ziegeleistraße hatte vergessen, einen Topf mit Kartoffeln vom Herd zu nehmen. Eine weitere Hausbewohnerin nahm Brandgeruch wahr und alarmierte die Feuerwehr.

Im Dachbereich eines Hauses in der Lange Straße ist ein Brand ausgebrochen. Foto: Feuerwehr Baden-Baden
Top

Baden-Baden (BT) – Glimpflich endete am Mittwochmorgen ein Brand, der im Dachbereich eines Hauses in der Lange Straße ausgebrochen war. Die Feuerwehr Baden-Baden hatte die Lage rasch unter Kontrolle.

Die Feuerwehr konnte das Feuer zwar löschen, aber nicht verhindern, dass die Hütte komplett niederbrannte. Symbolfoto: Roberto Abramowski/dpa
Top

Elchesheim-Illingen (BT) – In einem Waldstück zwischen Elchesheim-Illingen und Würmersheim ist am Mittwochmorgen eine Jagdhütte niedergebrannt. Dies führte auch zu Verkehrsbehinderungen.

Baden-Baden (BT) – Am Montagabend ist ein Pkw-Fahrer auf der A5 während des Unwetters ins Schleudern geraten. Der Fahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Das Feuer hat den Traktor vollständig ausgebrannt. Foto: Feuerwehr
Top

Baden-Baden (BT) – Bereits beim Eintreffen der Feuerwehrleute „Am Bollgraben“ in Steinbach stand der Traktor vollständig in Brand. Verletzt wurde niemand.

Das Feuer entwickelte sich in einem Zimmer. Foto: Feuerwehr
Top

Baden-Baden (BT) – Die Feuerwehr ist am Samstagvormittag nach Oos alarmiert worden. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um einen Zimmerbrand handelte.

Eingestürzte Brücken erschweren den Einsatz. Um sich ein Bild von der Lage zu machen, werden auch Drohnen zur Gebietserschließung eingesetzt. Foto: Feuerwehr Rastatt
Top

Rastatt (kos) – Zwischen 100 und 120 Helfer aus dem Landkreis Rastatt waren für Rettungsaktionen im Hochwassergebiet in Rheinland-Pfalz. Ob sie ein weiteres Mal ausrücken, ist noch nicht klar.

Baden-Baden (BT) – Am Freitagmorgen ist ein Stadtbus in der Luisenstraße mit einem Poller, der gerade hochgefahren ist, zusammengestoßen. Der Bus wurde beschädigt, wodurch Öl auf die Fahrbahn geriet.

Feuerwehrkräfte waren vor Ort im Einsatz. Foto: Frank Vetter
Top

Kuppenheim (BT) – Am Freitagmorgen wurde der Feuerwehr ein brennendes Gebäude in der Sofienstraße in Kuppenheim gemeldet. Wie sich herausgestellt hat, hat es dort jedoch keinen Brand gegeben.

Das Kaufland musste am Donnerstag um die Mittagszeit aufgrund eines Fehlalarms kurzzeitig geräumt werden. Foto: Frank Vetter/Archiv
Top

Rastatt (mak) – Aufgrund eines Brandalarms im Kaufland, der sich als Fehlalarm herausstellte, musste am heutigen Donnerstag um 11.25 Uhr das komplette Gebäude innerhalb kürzester Zeit geräumt werden.

Baden-Baden (BT) – Nachdem er von einer Böe erfasst wurde, landete ein 54-jähriger Gleitschirmflieger in einem Baum. Nach zwei Stunden konnte er von Feuerwehrkräften gerettet werden.

Rastatt (fuv) – Hilfe für die Flutopfer: Florian Hüfner und Marcus Langenbacher organisieren Hilfskonvois, die Feuerwehr Elchesheim-Illingen will die Stromversorgung in Dernau herrichten.

Rastatt(BT) – Kurz vor 15 Uhr ist am Montag in der Straße „Kanaldamm“ ein Auto der Marke Nissan aufgrund eines technischen Defektes beinah vollständig ausgebrannt.

Mit Hilfe von mehreren Baggern wurden am Sonntag an der Damm-Baustelle in Illingen Behelfsdämme gebaut, um den defekten Schachtdeckel reparieren zu können. Foto: Manuel Haubrich/Feuerwehr Elchesheim-Illingen
Top

Elchesheim-Illingen (as) – Der Schaden an der Schachtabdeckung im Hochwasserdamm bei Illingen ist behoben, die Helfer konnten Sonntagabend abrücken. Entspannung auch beim Hochwasser: Der Pegel sinkt.

Verdreckt, aber glücklich: Helfer der Rastatter Adventgemeinde packen gerne bei den Aufräumarbeiten mit an. Foto: Adventgemeinde
Top

Rastatt (BT) – Ahrweiler in Rheinland-Pfalz wurde schwer vom Hochwasser getroffen. Sowohl die Rastatter Adventgemeinde als auch die Feuerwehr Rastatt helfen vor Ort bei der Beseitigung des Chaos.

Baden-Baden (BT) – Die Feuerwehr in Baden-Baden hatte in der vergangenen Woche am Solmssee alle Hände voll zu tun: Junge Enten hielten dort die Einsatzkräfte auf Trab.

Die Mitglieder des Hochwasserzugs des Landkreises treffen in Rastatt zusammen. Foto: Tobias Ulrich/Landratsamt
Top

Rastatt (BT) – Ein Hochwasserzug aus dem Landkreis Rastatt ist gemeinsam mit weiteren Einsatzkräften aus dem Regierungsbezirk Karlsruhe zu den Überschwemmungsgebieten in Rheinland-Pfalz gestartet.

Um nach Brandnestern suchen zu können, wurde die Dunstabzugshaube geöffnet. Foto: Feuerwehr
Top

Baden-Baden (BT) – Mitten in der Nacht zum Montag hat sich in der Küche der „Eckhöfe“ in Baden-Baden wohl Fett in einem Top entzündet. Die Feuerwehr musste anrücken.

Alarm in Elchesheim-Illingen: Das Wasser wird mit leistungsstarken Pumpen aus der Schadensstelle geholt. Foto: Frank Vetter
Top

Elchesheim-Illingen (fuv) – In Elchesheim-Illingen sind Hilfskräfte im Dauereinsatz, um den Ort vor Wasser zu schützen. Grund ist ein Defekt in der Damm-Baustelle, dessen Reparatur bisher misslang.

Die Rettungskräfte im pfälzischen Kordel kommen an ihre Grenzen, aus Baden-Württemberg sind deshalb zahlreiche Helfer nach Rheinland-Pfalz ausgerückt. Foto: Bernd Lauter/AFP
Top

Baden-Baden/Ahrweiler (for) – Zahlreiche Helfer aus Baden-Württemberg – darunter auch Einsatzkräfte aus Mittelbaden – sind zur Unterstützung in den Unwetter-Gebieten in Rheinland-Pfalz im Einsatz.

Die Feuerwehr beseitigt die Reste der zerstörten Balkonmöbel. Foto: Michael Bracht
Top

Gaggenau (BT) – In Gaggenau haben am Samstagmittag Möbel auf einem Balkon Feuer gefangen. Da Anwohner schnell reagierten, konnte Schlimmeres verhindert werden.

Die Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Gernsbach, baut einen Sichtschutz auf, um neugierige Blicke auf das tragische Geschehen am Bahnhof zu verhindern. Foto: Daniel Klumpp
Top

Gernsbach (stj) – Zu einem schweren Unfall im Bereich des Bahnhofs Gernsbach kam es am Freitag gegen 13.30 Uhr. Eine 73-jährige Fußgängerin wurde von einer Stadtbahn erfasst und starb.

Rastatt (BT) – In Rastatt ist am Dienstagnachmittag ein Auto in Brand geraten. Eine Person wurde wegen des Verdachts auf Rauchgasvergiftung behandelt. Am Auto entstand Totalschaden.

Baden-Baden (BT) – Ein Mann hat am Sonntag Essen auf den Herd gestellt - und ist eingeschlafen. Dank einem Rauchmelder, einem Nachbarn und der Feuerwehr konnte Schlimmeres verhütet werden.

Rastatt (fuv) – Während die aus dem brennenden Nest in Plittersdorf geretteten Jungstörche sich bei Pierre und Kevin Fingermann erholen, bauen die Elterntiere in Plittersdorf schon an neuem Nest.

Baden-Baden (BT) – Bei einem Verkehrsunfall am frühen Donnerstagabend in der Ooser Bahnhofstraße wurden drei Personen verletzt. Die Polizei ermittelt derzeit den Unfallhergang und die Schadenshöhe.

Die Rauchwolke ist aus weiter Entfernung zu sehen. Foto: Einsatz-Report24
Top

Offenburg (BT) – In der Offenburger Oststadt ist ein Auto in Brand geraten. Die Flammen haben sich auf eine Lagerhalle in der Straße „Beim alten Ausbesserungswerk“ ausgebreitet.

Durmersheim (BT) – Das Durmersheimer Freibad ist bis auf Weiteres geschlossen. Die Chlorgasmeldeanlage hat am Samstagabend die Feuerwehren aus Durmersheim und Gaggenau auf den Plan gerufen.

Kuppenheim (BT) – Unbekannte haben Äste in einem Waldstück bei der Wörtelstraße angezündet und so einen Feuerwehreinsatz ausgelöst.

Die Heuballen fangen während des Transports auf einem Anhänger Feuer. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24
Top

Hügelsheim (BT) – In Hügelsheim haben am Montagabend Heuballen während des Transports auf einem Anhänger Feuer gefangen. Der Einsatz war aufwendig, da der Brandort auf einem Feldweg lag.

Den Wehrleuten gelingt es, das Ausdehnen des Feuers zu verhindern. Foto: Feuerwehr
Top

Baden-Baden (BT) – In einer Schrebergartensiedlung zwischen Oos und Haueneberstein ist am Freitagnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Ein Wohnwagen, der als Gartenhütte diente, brannte komplett aus.

Der Bereich rund um den Einsatzort wurde weiträumig abgesperrt. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report 24
Top

Karlsruhe (BT) – In der Karlsruher Oststadt hat es einen größeren Polizeieinsatz gegeben. Ausgelöst wurde er am Montagmorgen durch einen 41-jährigen Mann auf einem Balkon. Er wurde festgenommen.

Gleich mehrfach musste die Feuerwehr in Gaggenau in der Nacht ausrücken - zweimal handelte es sich allerdings um einen Fehlalarm. Symbolfoto: Daniel Bockwoldt/dpa
Top

Gaggenau (fmb) – Eine Brandmeldeanlage in einer Firma in Hörden hat in der Nacht zum Freitag die Feuerwehr auf Trab gehalten. Zudem stand ein Abfallcontainer in Flammen.

Aktuell ermittelt die Polizei die Brandursache. Foto: Feuerwehr Baden-Baden
Top

Baden-Baden (BT) – Ein Wagen mit rauchender Wäsche rief in der Nacht von Montag auf Dienstag in einem Hotel in der Lange Strasse die Feuerwehr auf den Plan. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

Ein Blitzeinschlag hat in Durmersheim ersten Erkenntnissen zufolge rund 80 Strohballen in Brand gesetzt. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24
Top

Durmersheim (BT) – Wegen brennender Strohballen im Bereich des Triftwegs in Durmersheim musste am Montagabend die Feuerwehr ausrücken. Ursache des Brands war vermutlich ein Blitzeinschlag.

Die Feuerwehr löschte den Brand zwar, es entstand aber trotzdem Totalschaden. Symbolfoto: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Top

Rastatt (BT) – In Rastatt hat am Samstagnachmittag eine Hütte Feuer gefangen. An dem Gartenhaus und seinem Mobiliar entstand Totalschaden.

Rheinmünster (ar) – An der Führungsspitze der Freiwilligen Feuerwehr Rheinmünster gibt es einen Wechsel. Thomas Hofmann ist der Nachfolger von Thomas Arnheiter.

Der Brand ist rasch gelöscht, aber drei Personen müssen mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (BT/sre/bema) – Bei einem Brand in einem Wohnblock in Bühl sind am Sonntag drei Menschen verletzt worden. Eine Person wurde von der Polizei in Handschellen abgeführt. Die Polizei ermittelt.

Loffenau (arus) – „Seit Anfang des Jahres veranstalten wir Online-Proben, die bei den Jugendlichen sehr gut angenommen werden“, sagt Dominic Krämer als Jugendwart der Freiwilligen Feuerwehr.

Malsch (BT) – Komplett ausgebrannt ist ein Pkw am Morgen des Karfreitag auf der A5 bei Malsch zwischen den Anschlussstellen Karlsruhe-Süd und Rastatt-Nord. Das teilt die Polizei mit.

Die Stromleitung war abgerissen, was wohl einen Kurzschluss verursacht hatte. Foto: Feuerwehr
Top

Baden-Baden (BT) – In der Nacht zum Samstag ist in Malschbach ein Elektrobrand gemeldet worden. Vor Ort stellte die Feuerwehr dann fest, dass eine Stromleitung abgerissen war.

Die Bühler Feuerwehr konnte den Brand in der Erlenstraße am Donnerstagmorgen löschen. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (BT) – Am frühen Donnerstagmorgen sind Einsatzkräfte zu einem Dachstuhlbrand in die Erlenstraße in Bühl gerufen worden. Nach Polizeiangaben konnten die Bewohner das Gebäude unverletzt verlassen.

Rastatt (dm) – Der Gemeinderat hat einmütig zugestimmt: Für die Rastatter Kernstadt-Feuerwehr soll für vermutlich 19 bis 24 Millionen Euro ein neuer Standort am nördlichen Stadtrand errichtet werden.