Frau bei Auffahrunfall schwer verletzt

Sinzheim (BT) – Am Donnerstagnachmittag wurde eine Hyundai-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der B3 zwischen Sinzheim und Baden-Baden schwer verletzt.

Die Frau wurde in eine Klinik gebracht. Foto: Marc Müller/dpa

© dpa-avis

Die Frau wurde in eine Klinik gebracht. Foto: Marc Müller/dpa

Bei einem Auffahrunfall auf der B3 zwischen Sinzheim und Baden-Baden verletzte sich eine Autofahrerin am Donnerstagnachmittag schwer. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 15.000 Euro. Aktuellen Ermittlungen zufolge fuhr ein 43 Jahre alter Fahrer eines Range Rovers gegen 15.30 Uhr auf den Hyundai einer 47-Jährigen auf. Die Frau wurde zur stationären Behandlung in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Ihr Wagen wurde abgeschleppt.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Juni 2021, 12:53 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.