Fußgängerin in Scheuern schwer verletzt

Gernsbach (BT) – Eine Fußgängerin ist am Mittwochmittag im Gernsbacher Stadtteil Scheuern von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Sie kam in ein Krankenhaus.

Die Verletzte wird vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Symbolfoto: Jochen Denker/Archiv

Die Verletzte wird vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Symbolfoto: Jochen Denker/Archiv

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei war eine Peugeot-Lenkerin um kurz vor 12.30 Uhr auf der Kelterstraße in Richtung Scheuerner Straße unterwegs und wollte weiter in die Bergkopfstraße fahren.

Nachdem sie die Scheuerner Straße überquert hatte, erfasste sie mit der Fahrzeugfront die Seniorin, die ihrerseits die Bergkopfstraße zu Fuß etwa zur Hälfte passiert hatte. Die Fußgängerin wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Zum Artikel

Erstellt:
1. Dezember 2021, 15:36 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.