Gegen geparkte Autos gekracht

Baden-Baden (BT) – Ein Autofahrer ist am Dienstag in Baden-Baden gegen ein geparktes Auto gefahren. Durch die Wucht der Kollision wurde dieses auf ein weiteres Auto geschoben. Der Schaden war hoch.

Durch die Wucht der Kollision wurden die beiden geparkten Autos aufeinandergeschoben. Symbolfoto: Bernd Wüstneck/dpa

© dpa-avis

Durch die Wucht der Kollision wurden die beiden geparkten Autos aufeinandergeschoben. Symbolfoto: Bernd Wüstneck/dpa

Die Kollision trug sich in der Balzenbergstraße zu, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Ein 33-jähriger Skoda-Fahrer fuhr dort gegen 20.10 Uhr in Richtung Beethovenstraße. Die Polizei vermutet, dass er unaufmerksam war und deshalb gegen einen geparkten Audi krachte. Da der Aufprall stark war, wurde der Audi gegen ein davor geparktes Auto geschoben. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 17.000 Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Juli 2021, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.