Alle Artikel zum Thema: Geowissenschaften

Geowissenschaften
Trügerisches Idyll in der Eifel: Tief unter dem Laacher See steigt Magma auf. Eines Tages wird der schlafende Vulkan erwachen. Foto: Tobias Pietsch/dpa
Top

Karlsruhe (BNN) – Rätselhafte Todesfälle, aufsteigendes Magma, ein katastrophaler Ausbruch vor 13.000 Jahren: Der Laacher-See-Vulkan hat enormes Zerstörungspotenzial. Wird er eines Tages ausbrechen?

Winter im Schutzgebiet: Im Waldhägenich stehen seit 1989 insgesamt 547 Hektar unter Schutz, teils als Naturschutz- und teils als Landschaftsschutzgebiet. Foto: Wilfried Lienhard
Top

Bühl (BNN) – Das Interesse an der Stelle eines Schutzgebietsbetreuers für das Schutzgebiet Waldhägenich bei Bühl ist deutlich gestiegen. Grund ist wohl eine Änderung in der Stellenbeschreibung.

Das sogenannte Vibrogerät sendet Stoßwellen in den Untergrund. Anhand des Echos kann festgestellt werden, ob es Bodenschätze gibt. Foto: Geoforschungszentrum Potsdam
Top

Rheinmünster (ar) – Die Gemeinde Rheinmünster erteilt der Deutschen Erdwärme GmbH und dem Unternehmen Vulkan Energie Ressourcen GmbH eine Absage zur Aufsuchung von Erdwärme und Lithium.