Gernsbach: Kinderkrippe öffnet im September

Gernsbach (red) – Die neue Kinderkrippe der Spielweise GmbH in Gernsbach öffnet am 14. September. Dann beziehen die Kinder das renovierte Haus in der Jahnstraße 7.

•Der Umbau in der neuen Kinderkrippe in der Jahnstraße 7 kommt gut voran und soll pünktlich fertig werden. Foto: Dagmar Uebel

© ueb

•Der Umbau in der neuen Kinderkrippe in der Jahnstraße 7 kommt gut voran und soll pünktlich fertig werden. Foto: Dagmar Uebel

Das Gebäude, zuletzt als Anschlussunterkunft für Gernsbacher Flüchtlingsfamilien genutzt, wird derzeit zur Kinderkrippe umgebaut: für zwei Gruppen mit jeweils zehn Schützlingen im Alter von einem bis zu drei Jahren. Sie sollen viele Angebote erhalten, darunter Natur- oder Turntage.

Ein besonderes Plus ist die zentrale Lage mitten in Gernsbach. Mit einem Kostenbudget von rund 550.000 Euro war die Krippe laut Verwaltung deutlich günstiger als ein Neubau und liegt voll im Kostenplan.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der Samstagsausgabe des Badischen Tagblatts und im E-Paper.

Ihr Autor

Dagmar Uebel

Zum Artikel

Erstellt:
13. Juni 2020, 14:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 16sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.