Alle Artikel zum Thema: Giuseppe Cimino

Giuseppe Cimino
Auch für eine Eis-Weltmeisterschaft muss trainiert werden: Der Plittersdorfer Gelatiere Giuseppe Cimino, der gerne experimentiert. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Rastatt (dpa) – Giuseppe Cimino, Eismacher und Eisdielenbesitzer in Plittersdorf, ist mal wieder kreativ geworden und hofft nun auf einen Erfolg bei der Eis-WM Anfang Dezember in Bologna.

Rastatt (ema) – Gelatiere Giuseppe Cimino hat mal wieder ein neues Eis in Corona-Zeit kreiert. Und sieht sich Kritik ausgesetzt angesichts des Andrangs vor seiner Eisdiele in Plittersdorf.

Eis verkaufen in Zeiten von Corona – das ist nicht ganz so einfach. Foto: Friso Gentsch/dpa
Top

Rastatt (ema) - Abhol- und Lieferdienste sind Gastronomen in Corona-Zeiten erlaubt. Doch oftmals entsteht Gedränge vor den Abholstellen. Jetzt gab es in Rastatt ein Bußgeld für einen Eisverkäufer.mehr...

Im Supermarkt mag es kein Klopapier geben, bei Giuseppe Cimino schon – in Gestalt einer Eistorte. Foto: pr
Top

Rastatt (ema) - In der Eisdiele von Giuseppe Cimino gibt es jede Menge Klopapier - doch nicht als Papier, sondern in Form von Eistorten. Die Resonanz ist groß.