Alle Artikel zum Thema: Impfpflicht

Impfpflicht
Mit der Protestaktion „WertVoll – 5 nach 12“ fordern die Akteure unter anderem faire Löhne und mehr Personal. Foto: Janina Fortenbacher
Top

Rastatt (for) – Pflegekräfte haben am Montag um 12.05 Uhr vor dem Landratsamt Rastatt für bessere Arbeitsbedingungen in der Branche demonstriert. Gefordert wurden faire Löhne und mehr Personal. mehr...

Insgesamt liegen fünf Konzepte rund um eine Impfpflicht auf dem Tisch. Symbolfoto: Fabian Sommer/dpa
Top

Berlin (BNN) – Kommt eine allgemeine Impfpflicht? In erster Lesung debattiert der Bundestag an diesem Donnerstag über dieses Thema. Auf dem Tisch liegen fünf unterschiedliche Gruppenanträge.

Für ungeimpfte Arbeitnehmer könnte es weitreichende berufliche Folgen haben, wenn die allgemeine Impfpflicht kommen sollte. Symbolfoto: Matthias Balk/dpa
Top

Karlsruhe/Pforzheim (BNN) – Die Ampel-Koalition setzt auf die Impfpflicht. Am Donnerstag berät der Bundestag darüber. Eine Arbeitsrechtlerin erklärt, was das konkret für Arbeitnehmer bedeutet.

Impfquote von 96 Prozent: Das Haus Fichtental in Kuppenheim ist eines der Pflegeheime des Klinikums Mittelbaden. Der überwiegende Teil der Mitarbeiter hat sich gegen das Coronavirus immunisieren lassen. Foto: Hans-Jürgen Collet
Top

Rastatt (sie) – An diesem Mittwoch tritt die einrichtungsbezogene Impfpflicht in Kraft. Auf Jürgen Ernst, seit 1. März Sozialdezernent im Landratsamt, wartet damit gleich eine große Aufgabe.

Klarer Schnitt: Ursula Cantieni, hier aufgenommen 2017 beim SWR in Baden-Baden, sieht die Zeit gekommen, „neue Wege zu gehen“. Foto: Uli Deck/dpa/Archiv
Top

Baden-Baden (BNN) – TV-Star Ursula Cantieni hört bei den „Fallers“ und bei „Sag die Wahrheit“ auf. Welche Rolle spielt bei dem überraschenden Abschied die faktische Impfpflicht für SWR-Schauspieler?

Kontrolle im öffentlichen Nahverkehr: Ein Polizist überprüft in Rom den Impfnachweis („Green Pass“) einer Person, bevor diese in einen Bus einsteigen darf. Foto: Fabio Frustaci/dpa
Top

Baden-Baden (for) – Während einige wenige Länder die Pandemie mit einer allgemeinen Corona-Impfpflicht für Erwachsene eindämmen wollen, setzen andere Staaten auf Teil-Impfpflichten.

Öffentliche Darstellung: Die Acura-Kliniken Baden-Baden gingen wegen eines gelöschten Beitrags zur Corona-Pandemie und Impfpflicht gegen Facebook vor. Foto: Bernd Kamleitner
Top

Baden-Baden (ser) – Ein umstrittener Facebook-Post der Acura Kliniken ist wieder online zu sehen. Die Kliniken feiern einen „gewonnen Zensurstreit“. Ein Medienrechtsprofessor ordnet den Streit ein.

„So beginnt 2022 mit Perspektiven. Die Königsdisziplin heißt Zuversicht. (...) Den alten Schmidt-Satz, wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen, gilt es zu widerlegen. Ein Volk voller Visionen ist gesund“, kommentiert BNN/BT-Verleger Klaus Michael Baur. Foto: Angelika Warmuth/dpa
Top

Karlsruhe/Baden-Baden – Auch mit Corona gilt 2022 das Prinzip Hoffnung: Ein Kommentar von BNN/BT-Verleger Klaus Michael Baur.mehr...

Die Demokratie lebt von der Kraft des besseren Arguments: Winfried Kretschmann. Foto: Bernd Weißbrod/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Ministerpräsident Winfried Kretschmann ist überzeugt, dass die Impfpflicht die Gesellschaft mittelfristig wieder befriedet. Das sagte er im Interview mit dem Badischen Tagblatt.

„Harte Lektion durch den Wähler“: Kai Whittaker (links) und Norbert Röttgen, hier im Juli 2021 in Ötigheim, fordern Konsequenzen aus der CDU-Wahlschlappe      Foto: Dieter Klink/Archiv
Top

Baden-Baden (kli) – Norbert Röttgen möchte CDU-Chef werden. Der Bundestagsabgeordnete Kai Whittaker unterstützt ihn dabei. Im Doppelinterview sprechen sie über ihre Partei, das Klima und das Impfen.

In Baden-Württemberg greift ab diesem Mittwoch die Alarmstufe – das bedeutet, dass in vielen Bereichen nun die 2G-Regel gilt. Symbolfoto: Marijan Murat/dpa
Top

Baden-Baden/Berlin (dpa/BT) - Die Zahl der binnen eines Tages registrierte Corona-Neuinfektionen hat am Mittwoch ebenso wie die Sieben-Tage-Inzidenz einen neuen Höchststand erreicht.mehr...

Trotz aller Überzeugungsarbeit liegt die derzeitige Corona-Impfquote noch weit unter der nötigen Höhe, die für die Herdenimmunität notwendig wäre. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Derzeit wird wird mal direkt und mal indirekter über eine Corona-Impfpflicht diskutiert. Die Debatte über verpflichtende Immunisierung gibt es nicht erst seit Corona.

„Keine Impfpflicht bedeutet: Keine Impfpflicht“: Ministerin Christine Lambrecht. Foto: Kay Nietfeld/dpa
Top

Berlin (red) – BT-Korrespondent Werner Kolhoff hat mit Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) über Rechtspolitik in Corona-Zeiten gesprochen – und was sie noch durchsetzen will.