Konrektorin für die Hebelschule Gaggenau

Gaggenau/Forbach (BT) – Bianca Zimmer (35) ist neue Konrektorin an der Hebelschule in Gaggenau.

Bianca Zimmer. Foto: Nora Strupp

© nst

Bianca Zimmer. Foto: Nora Strupp

Zum 1. Februar wurde sie vom Staatlichen Schulamt Rastatt ernannt und von Forbach nach Gaggenau versetzt. Hintergrund dieser Maßnahme, so berichtet die Hebelschule, ist das „Konzept zur Stärkung von Schulleitungen“ des Kultusministeriums aus dem Jahr 2018. Demzufolge ist die Einführung eines Konrektors bereits ab Überschreitung der Mindestschülerzahl von 100 Schülern vorgesehen. Bislang war dieses Amt bei Grundschulen sowie Schulen der Sekundarstufe I erst bei mehr als 180 Schülern vorgesehen.

Die Hebelschule wird derzeit von 150 Grundschülern sowie 20 Schülern der Grundschulförderklasse besucht. Schulleiterin Rosemarie Greß freue sich über die Verstärkung. Bianca Zimmer hat in Karlsruhe an der Pädagogischen Hochschule studiert, ihr Referendariat an den Schulen in Forbach und Langenbrand absolviert und ist seit zehn Jahren im Schuldienst. Vor der Geburt ihres Sohnes vor zweieinhalb Jahren war sie zudem für das Staatliche Schulamt Rastatt als Fachberaterin tätig und hat in Fortbildungen an den Schulen des Schulamtsbezirks den Bildungsplan 2016 kommuniziert.

Zum Artikel

Erstellt:
1. Februar 2021, 15:19 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.