Alle Artikel zum Thema: Konzerte und Konzertreihen

Konzerte und Konzertreihen
Fiebert dem Großereignis entgegen: Benedikt Stampa. Foto: Bernd Kamleitner
Top

Baden-Baden (BNN) – Festspielhaus-Intendant Benedikt Stampa fiebert seinen ersten Osterfestspielen entgegen und hofft auf ein großes Musikfest. Im Gespräch gibt er Einblicke in die Veranstaltung.

Info-Vitrine der Philharmonie: Mit zahlreichen neuen Angeboten ist das Orchester gut durch die Pandemie-Zeit gekommen. Foto: Henning Zorn
Top

Baden-Baden (hez) – Nach zwei Corona-Jahren, die man insgesamt ganz gut überstanden hat, will die Philharmonie Baden-Baden wieder durchstarten. Am 31. Juli ist eine Philharmonische Parknacht geplant.

Gemeinsam auf der Bühne: Starsopranistin Anna Netrebko und Dirigent Valery Gergiev (r) beim Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker 2018. Foto: Herbert P. Oczeret/APA/dpa
Top

Baden-Baden (BNN) – Das Festspielhaus setzt die Zusammenarbeit mit Stardirigent Valery Gergiev aus. Und Anna Netrebko sagt Konzerte ab. Ob sie im April in Baden-Baden auftritt ist noch offen.

„Wie ein Blick in 200 deutsche Wohnzimmer“: Das Motiv entstand im September 2021 beim Strandkorb-Open-Air in Aach im Hegau beim Konzert von Milow. Foto: Reiner Pfisterer
Top

Baden-Baden (kie) – Mit seinem Langzeit-Fotoprojekt „Die Rückkehr der Musik“ will Reiner Pfisterer Künstler auch während der Corona-Pandemie sichtbar machen.

Hoppla, da ist ja wieder Publikum: So scheint der Entertainer Helge Schneider hier in den Saal zu blicken. Wie viele Zuschauer ihn bald in Karlsruhe erleben können, ist auch eine Frage der Corona-Politik. Foto: Uwe Anspach/dpa
Top

Karlsruhe (BNN) – Die Kultur bleibt in der Corona-Falle. Manche Einzelveranstalter schieben schon 100 Nachholtermine vor sich her. Fallen die Kapazitätsgrenzen nicht, wächst diese Bugwelle weiter an.

Es wird gewerkelt und geplant: Das Festspielhaus verändert derzeit sein Gesicht – und will damit ein neues Publikum ansprechen. Foto: Franziska Kiedaisch
Top

Baden-Baden (kie) – Lounge-Atmosphäre im Festspielhaus: Vor dem Takeover-Festival am Wochenende verwandelt sich das Konzerthaus. Damit soll auch ein neues, jüngeres Publikum angesprochen werden.

Konzert im Schwarzacher Münster: Der letzte Auftritt des Südwestdeutschen Brahmschors mit seinem Gründungsdirigenten Günter Horn im Mai 2019. Foto: Archiv
Top

Rastatt (ema) – Der Südwestdeutsche Brahmschor löst sich auf. Bereits im Juli vergangenen Jahres war sein Gründer Günter Horn verstorben – und ohne den Chorleiter will man nicht weiter machen.

Forbach (vgk) – Rund 150 Konzertbesucher kommen in die Kirche St. Johannes Baptista, wo der Musikverein Forbach zugunsten der Spendenaktion „Musik hilft Musik – Fluthilfe Rheinland-Pfalz“ aufspielt.

Spektakel in der Alten Turnhalle: Um hier Theater erleben zu können, muss man geimpft oder genesen sein und eine Maske tragen. Foto: Bernd Kamleitner
Top

Gaggenau (BNN) – Unbeschwerte Konzerte und Theateraufführungen gehören wieder der Vergangenheit an. Die Corona-Alarmstufe zwingt Veranstalter im Murgtal, erneut strengere Maßnahmen einzuführen.

Rastatt (rw) – Ein besonderes Erlebnis in Rastatt war das Konzert von „The-Voice-of-Germany“-Gewinner 2013, Andreas Kümmert. Er überzeugte mit Eigenkompositionen und Coversongs.

Au am Rhein (HH) – Klassik auf dem Land: Das Konzert der ortsansässigen Pianistin Ana Maria Campistrus mit ihrem Sohn Claudio Bohórquez und Krzysztof Polonek in Au am Rhein lässt auf mehr hoffen.

Gernsbach (ans) – Die Förderung der Baden-Württemberg-Stiftung läuft bald aus. Jetzt hofft das Vorstandsteam des Vereins „Kultur im Kirchl“ auf Unterstützung durch Sponsoren.

Das Festspielhaus Baden-Baden wird zunächst weiter auf 3G setzen, schließt eine 2G-Regelung in Zukunft aber nicht aus. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Baden-Baden (rud) – Veranstalter in Baden-Württemberg können zwischen 2-G- und 3-G-Regel entscheiden. Das Festspielhaus und das Theater in Baden-Baden setzen vorerst noch auf die 3-G-Regel.

Bühl (mf) – Das Benefizkonzert zum 20-jährigen Bestehen des Vereins Kleiner Stern in Kappelwindeck war so ergreifend wie die Geschichte vom Kleinen Stern selbst. Der Verein hilft Kindern in Betlehem.

Ein Feuerwerk der größten Hits von Tina Turner versprechen Barbara Lynette Heß und die Band „Tina T. Cover No. 1“ für ihr ausverkauftes Konzert am 23. Oktober in der Jahnhalle. Foto: APH
Top

Gaggenau (tom) – Im vierten Anlauf wollen die Panthers endlich ihr Konzert in der Jahnhalle ausrichten. Am Samstag, 23. Oktober, gastiert die Band „Tina T. Cover No.1“. Es gilt die Regel „2G-plus“.

Baden-Baden (up) – Das in der deutschen Bluesrockszene beliebte Trio entführte das Publikum im Löwensaal mit Coversongs und Eigenkompositionen auf eine musikalische Reise in die späten 60er Jahre.

In der Mitte Sängerin Sandie Wollasch, links von ihr Bandleader Pirmin Ullrich. Foto: Martina Fuß
Top

Bühl (mf) – Trotz des Regen-Sommers hat „Kultur im Klappstuhl“ gut funktioniert. Nur drei von 17 Veranstaltungen mussten ausfallen. Den Abschluss machten die Bigband Brass & Fun und Sandie Wollasch.

Bühl (urs) – Pianist Daniel Kaiser und Sopranistin Miriam Kurrle sorgten am Sonntagabend für Standing Ovations in der Vimbucher Pfarrkirche. Dort gaben sie ein Konzert zugunsten der Flutopfer.

Gregor Meyle bastelt derzeit an seinem neuen Album – aber auch für Genießer hat der Künstler einiges zu bieten. Foto: Ralf Schoenenberg/fine-art-pics
Top

Ötigheim (km) – Gregor Meyle ist auch kulinarisch kreativ – am 18. August ist der Künstler auf der Freilichtbühne in Ötigheim zu erleben.

Ötigheim (manu) – Die Volksschauspiele Ötigheim zeigen sich zufrieden mit dem Ablauf der Corona-Theatersaison. Bei den Musik-Gastspielen darf es ab kommendem Freitag wieder Bewirtung im Foyer geben.

Bühl (wv) – Die Chorgemeinschaft „Harmonie“ Bühl hat mit dem Konzert „Deutschland singt“ vergangenes Jahr für ein Glanzlicht in der Zwetschgenstadt gesorgt. Das Fazit fällt durchweg positiv aus.

Gernsbach (stj) – Musikalische Premieren und literarische Hochkaräter gastieren ab September in Gernsbach. Die Kulturgemeinde plant das zweite Halbjahr mit vier Konzerten und zwei Lesungen.

Baden-Baden (up) – Hervorragende Jazzmusik mit dem Bassface Duo ist am Wochenende im Wandelgang der Baden-Badener Trinkhalle erklungen. Jeweils mehr als 200 Besucher spendeten begeistert Applaus.

Mit Beginn der Meisterkurse der Philharmonie kann man sich in Baden-Baden wieder über zahlreiche junge Musiker mit Instrumentenkoffern freuen. Foto: Jörg Bongartz
Top

Baden-Baden (BT) – Mit Beginn der international renommierten Meisterkurse der Philharmonie Baden-Baden, der Carl Flesch Akademie, werden in diesem Jahr wieder junge Musiker die Kurstadt besuchen.

Bei Thomas Schenkel laufen die Fäden zusammen: Baustelle „Freiraum“...
Top

Rastatt (as) – Die Diskotheken dürften wieder öffnen – eigentlich. Doch die Auflagen sind streng und sehr widersprüchlich, beklagt Thomas Schenkel vom „Freiraum“ in Rastatt eine Ungleichbehandlung.

Au am Rhein (HH) – Darf’s ein bisschen Kultur sein? Der Förderverein Auer Dorfleben testet mit einem Konzert und einem Frühstücksvergnügen, ob eine Veranstaltungsreihe ankommen könnte.

Gaggenau (BT) – Lob und positive Rückmeldungen hat das Online-Benefizkonzert für die regionalen Künstler bereits erbracht. Doch viele Musikfans beließen es nicht nur bei begeisterten Worten und Likes

Initiator Thomas Riedinger (Mitte) mit dem Duo 2Cool (Maike Oberle und Gerald Sänger) beim Kurzinterview auf der klag-Bühne. Foto: Stadt Gaggenau
Top

Gaggenau (tom) – Knapp drei Dutzend Akteure des regionalen Musikgeschehens haben sich für ein Benefiz-Videokonzert zusammengefunden. Es ist ab dem 1. Juni online.

Das Opernsängerehepaar Sabine und Stefan Vinke gibt beim Konzert „Rotary for Artists“ einen Einblick in ihr umfangreiches Repertoire. Foto: Thomas Viering
Top

Baden Baden (nl) – „Rotary for Artists“ war ein aufmunterndes Konzert für ein Publikum am Bildschirm, gewidmet einer guten Sache. Die Möglichkeit zum Spenden steht weiterhin offen.

Vier Ausgeflippte auf der Couch: Am Freitagabend sind die Musiker des Vision String Quartet im Livestream auf der Festspielhausbühne zu erleben. Foto: pr
Top

Baden-Baden (rud/cl) – Noch bis Samstag werden bei der kostenlosen Online-Konzertreihe „Hausfestival“ drei Konzerte live aus dem Festspielhaus in Baden-Baden gestreamt. Welche, erfahren Sie hier.

„Man soll sich selbst schützen und Fremde nicht gefährden“, empfiehlt der Philosoph Otfried Höffe. Foto: Heike Schulz
Top

Baden-Baden/Tübingen (kli) – Der Philosoph Otfried Höffe, Mitglied des Corona-Expertenrats von NRW, im Interview über die Corona-Regeln, Vulnerabilität und seinen Wunsch nach Differenzierung.

Baden-Baden (vgk) – Corona hat auch den Blues-Club erwischt. Vier Bands konnten nicht auftreten. Auch das neue Programm 2020/2021 steht unter dem Vorbehalt sich möglicherweise ändernden Corona-Regeln

Gernsbach (ueb) – Beim Feierabendkonzert der Stadtkapelle im Gernsbacher Kurpark, dem ersten öffentlichen Auftritt seit dem Lockdown, ist die Begeisterung auf der Bühne und beim Publikum spürbar.mehr...

Immerwährender Wechsel dient den Söhnen Mannheims als kreativer Nährboden. Foto: Claus Geiss
Top

Baden-Baden (km) – Seit 25 Jahren erfinden sich die Söhne Mannheims neu. BT-Redakteurin Kathrin Maurer hat sich vor dem Konzert in Baden-Baden mit Karim Amun und Urgestein Rolf Stahlhofen unterhalten

Bringen klassische Musik in Karlsruher Hinterhöfe: Axel Haase und Deborah Maier.  Foto: Laura Albrecht
Top

Karlsruhe (marv) – Musikliebhaber konnten zu Hochzeiten der Corona-Pandemie – abgesehen von einigen kreativen Ausnahmen – keine Livekonzerte besuchen. Dafür wurde vor den Lockerungen sehr viel gestreamt.mehr...

Proben dürfen die Orchester im Land bereits: Aber mit baldigen Klassik-Events rechnen die Veranstalter nicht – einige nicht mal in diesem Jahr.  Foto: Kaleane/dpa
Top

Freiburg (red) – Mit dem Masterplan Kultur will die Landesregierung Baden-Württemberg die Theater- und Konzertbranche bald zurück auf die Bühnen bringen, zumindest in kleinerem Rahmen. Für Marc Oßwald,

Rastatt (red) – Die Freude war dem Rastatter Musikbotschafter Frank Dupree sichtlich ins Gesicht geschrieben: Endlich konnte er wieder vor realem Publikum spielen. Zusammen mit dem Trompeter Simon Höfelemehr...

Seit mehr als einen Monat jeden Abend „auf Sendung“: Marc Marshall (rechts), hier mit Schauspieler Ralf Bauer. Foto: privat
Top

Baden-Baden (ml) – Seit gut einem Monat gibt Marc Marshall jeden Abend um 19 Uhr ein kostenloses Konzert im Internet und tritt zudem vor Senioreneinrichtungen in der Region auf. In der Reihe „Vier Fragenmehr...

Die Ränge der Volksschauspiele werden in diesem Sommer leer bleiben. Foto: Freilichtbühne Ötigheim/dpa
Top

Ötigheim (red) – Die Volksschauspiele Ötigheim haben wegen der Corona-Krise die Spielzeit 2020 abgesagt. Sie soll 2021 nachgeholt werden. Betroffen sind auch die Konzerte von Marshall & Alexander.mehr...

Bühl (ket) – Peter & Klaus geben am Donnerstag ab 19 Uhr ihr drittes Facebook-Konzert. Sänger Peter Teichmann und Pianist Klaus Hofsäss musizieren aus ihrem Proberaum im Keller wider die Krise. Teichmannmehr...

Marc Marshall und Pianist Rene Krömer erreichen ihr Publikum per Smartphone im Netz. Foto: Teo Jägersberg
Top

Baden-Baden (ml) – Auch in Zeiten der Kontaktsperre reißt der Kontakt von Marc Marshall zu seinen Fans nicht ab. Jeden Abend gibt er um 19 Uhr ein Livekonzert – auf Facebook und Instagram.mehr...

Baden-Baden – Das Festspielhaus muss die Osterfestspiele sowie sämtliche weiteren Konzerte und Veranstaltungen absagen. Grund dafür sind die Maßnahme gegen die Verbreitung des Coronavirus. mehr...

Lichtenau (ar) – Das Neujahrskonzert der Trachtenkapelle Lichtenau hat am Samstag die Feierlichkeiten zum 110-jährigen Bestehen der Kapelle eröffnet. Erstmals moderierte Marion Simeth durch das Programm,mehr...