Langenbrand: Fahrkartenautomat beschädigt

Forbach (BT) – Unbekannte Täter haben am Haltepunkt Langenbrand den Fahrkartenautomaten beschädigt. Die Polizei bittet bei den Ermittlungen um Mithilfe.

Langenbrand: Fahrkartenautomat beschädigt

Neben Hebelspuren am Gehäuse wurde auch ein zerkratztes Display festgestellt, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Fahrkartenautomat ist demnach weiterhin funktionsfähig, allerdings entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Der Schaden wurde am Donnerstag gegen 8 Uhr entdeckt. Zum Tatzeitpunkt sowie zu möglichen Tätern hat die Polizei noch keine Erkenntnisse.

Die Bundespolizeiinspektion Offenburg hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer Angaben zu der Sachbeschädigung machen kann, wird gebeten, sich mit der Bundespolizeiinspektion Offenburg unter der Telefonnummer (07 81) 9 19 00 in Verbindung zu setzen.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Juni 2021, 18:02 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 16sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.