Lichtental: Männer entreißen Frau Handtasche

Baden-Baden/Lichtental (red) – Zwei junge Männer sollen am Donnerstagabend einer Frau nach dem Geldabheben in der Lichtentaler Hauptstraße ihre braune Marken-Handtasche entrissen haben.

Die Polizei bittet mögliche Zeugen des Handtaschendiebstahls um Hinweise. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa/Archiv

© dpa-avis

Die Polizei bittet mögliche Zeugen des Handtaschendiebstahls um Hinweise. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa/Archiv

Nach dem Geldabheben ist einer 79-jährigen Frau am Donnerstagabend in der Lichtentaler Hauptstraße die Handtasche entrissen worden. Gegen 20.20 Uhr sollen zwei etwa 17 bis 20 Jahre alte Männer auf Höhe einer Bank der Frau ihre braune Marken-Umhängetasche entrissen haben und anschließend in Richtung einer Sackgasse geflüchtet sein.

Laut Beschreibung der Frau sollen die Tatverdächtigen hellhäutig und etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß, schlank und sportlich sein. Zur Tatzeit sollen sie weiße T-Shirts und lange dunkle Hosen getragen haben. Zur Höhe der entwendeten Geldsumme und zum Wert der Handtasche machte die Polizei keine Angaben. Die Beamten des Kriminalkommissariats Rastatt bitten um Zeugenhinweise unter (0781) 21820.

Zum Artikel

Erstellt:
28. August 2020, 16:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 21sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.