Alle Artikel zum Thema: Luxushotels

Luxushotels
Blick vom Battert auf das Neue Schloss: Ein Luxushotel wird es wohl nicht mehr. Foto: Nico Fricke
Top

Baden-Baden (nof) – Nun ist es besiegelt: Der Bebauungsplan Neues Schloss geht seiner Aufhebung entgegen. Damit sind die Grundlagen für ein Luxushotel und Wohngebäude im Schlosspark vom Tisch.

Üppig: Die Visualisierung zeigt die 2009 beantragte Dimension des Anbaus (grau) im Schlosspark. Visualisierung: Stadtverwaltung
Top

Baden-Baden (nof) – Der Traum vom Luxushotel im Neuen Schloss ist wohl geplatzt. In einer Sondersitzung des Bauausschusses haben sich die Mitglieder dafür ausgesprochen, den Bebauungsplan aufzuheben.

Traumhafte Lage: Das Neue Schloss (oben links) samt Park thront auf dem Florentinerberg oberhalb des Bäderviertels. Foto: Bernd Kamleitner/Archiv
Top

Baden-Baden (nof) – Bürgermeister Alexander Uhlig hat das „Neue Schloss“ am Donnerstag kurzfristig von der Tagesordnung des Bauausschusses abgesetzt. Die Besitzerin habe neue Pläne, sagte er.

Zukunft offen: Die Stadträte befassen sich mit dem mittlerweile 20 Jahre alten Bebauungsplan „Neues Schloss“. Foto: Nico Fricke/Archiv
Top

Baden-Baden (nof) – Der Gemeinderat könnte einen Schlussstrich unter die Hotelpläne fürs Neue Schloss ziehen. Doch am Mittwoch trifft sich die Rathausspitze zu einem Gespräch mit der Eigentümerin.

Brenners-Direktor Henning Matthiesen ist sich sicher, dass die Gewinnerin Anne Marie Gerhardt ihren Weg gehen wird. Foto: Andreas Stephany
Top

Baden-Baden (nad) – Sechs Finalisten haben am Donnerstagabend gespannt auf die Vergabe des Alfred Brenner Stipendiums gewartet. Es wird jährlich an ein Nachwuchstalent aus der Hotellerie vergeben.

Ein neuer Investor will den Europäischen Hof fertigstellen. Foto: Monika Zeindler-Efler/Archiv
Top

Baden-Baden (sre) – Ein neuer Investor will den Umbau des Europäischen Hofs in Baden-Baden fertigstellen. Danach soll die Steigenberger AG das Luxushotel betreiben, teilte die Sozietät Wellensiek mit

Seit mehr als 18 Jahren eine Hängepartie: Der Umbau des Neuen Schlosses zum Hotel. Foto: Willi Walter
Top

Baden-Baden (hol) – Die vor 18 Jahren gestartete Umgestaltung des Neuen Schlosses ist immer noch aktuell. Das sagte Baubürgermeister Alexander Uhlig auf BT-Anfrage. Es gebe konstruktive Gespräche.

Der Bebauungsplan von 2001 bleibt weiter gültig – zumindest für vier Wochen. Foto: Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (hol) – Der Gemeinderat hat den Bebauungsplan für die Umwandlung des Neuen Schlosses in ein Luxushotel vorerst nicht aufgehoben. In das Projekt ist Bewegung gekommen.