Mann schlägt auf Streifenwagen ein

Baden-Baden (BT) – Ein Mann hat am Montag mit einem Gegenstand auf einen Streifenwagen eingeschlagen, der vor dem Polizeiposten in Oos geparkt war. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Der Mann schlug mit einem Gegenstand auf den Streifenwagen ein. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa

© dpa

Der Mann schlug mit einem Gegenstand auf den Streifenwagen ein. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa

Der Vorfall trug sich nach Polizeiangaben am Nachmittag gegen 16.40 Uhr zu. Der 33-Jährige soll mehrfach mit dem Gegenstand auf das Polizeifahrzeug eingeschlagen haben. Den Sachschaden bezifferte die Polizei bislang nicht exakt, sie spricht in einer Mitteilung aber von einem „nicht unerheblichen „ Schaden.

Nach der Attacke auf den Wagen entfernte er sich der Mann vom Tatort. Allerdings ist er den Beamten bekannt gewesen, sodass sie ihn ermitteln konnten. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Zum Artikel

Erstellt:
2. März 2021, 12:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.