Mann stößt Gegner in Scheibe

Bühl (BT) – In Bühl sind in der Nacht zum Mittwoch zwei Männer in Streit geraten. Dabei ging auch eine Scheibe zu Bruch. Die Polizei musste einschreiten.

Bei dem Streit stieß einer der Männer den anderen in eine Glasscheibe, die dadurch zu Bruch ging. Symbolfoto: Marc Müller/dpa

© dpa

Bei dem Streit stieß einer der Männer den anderen in eine Glasscheibe, die dadurch zu Bruch ging. Symbolfoto: Marc Müller/dpa

Wie diese am Mittwochmorgen mitteilte, waren zwei Männer im Alter von 26 und 27 Jahren zunächst verbal in Streit geraten. Dann eskalierte aber die Auseinandersetzung in der Bühler Hauptstraße. Der Jüngere soll seinen älteren Kontrahenten dabei in eine Glasscheibe gestoßen haben. Diese ging zu Bruch.

Der 27-Jährige wurde durch den Sturz leicht verletzt. Den 26-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

Zum Artikel

Erstellt:
9. Februar 2022, 09:38 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.