Nackter Mann ruft Polizei auf den Plan

Rastatt (BT) – Ein 45-jähriger Mann ist am Dienstagnachmittag nackt auf der Straße Riederhof unterwegs gewesen. Die Polizei prüft nun, ob es dabei zu exhibitionistischen Handlungen gekommen ist.

Eine Anwohnerin informierte die Polizei über den Auftritt des 45-Jährigen. Symbolfoto: Archiv

Eine Anwohnerin informierte die Polizei über den Auftritt des 45-Jährigen. Symbolfoto: Archiv

Eine besorgte Anwohnerin wandte sich gegen 17.30 Uhr an die Polizei und gab an, dass der Mann sich unbekleidet auf der Straße aufgehalten und hierbei bewusst den Kontakt zu mehreren Passantinnen gesucht haben soll. Ob es in diesem Zusammenhang oder bei einem ähnlich gelagerten Vorfall am Tag zuvor zu exhibitionistischen Handlungen kam, wird nun geprüft. Die Polizei geht auch der Frage nach, ob möglicherweise eine psychische Ausnahmesituation Auslöser der ungewöhnlichen Handlung war, heißt es im Polizeibericht weiter.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Oktober 2021, 16:11 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.