Neuer Asphalt für den Toom-Kreisel

Gaggenau (stn) – Mehrere Wochen Behinderungen wird es ab Anfang Oktober beim Toom-Kreisel in Bad Rotenfels geben: Die Fahrbahn wird saniert.

Die Fahrbahn wird erneuert. Rund acht Wochen lang wird es ab Anfang Oktober Behinderungen am Kreisel am Beginn der Murgtalstraße geben. Foto: Thomas Senger

© tom

Die Fahrbahn wird erneuert. Rund acht Wochen lang wird es ab Anfang Oktober Behinderungen am Kreisel am Beginn der Murgtalstraße geben. Foto: Thomas Senger

Er prägt im Norden die Bad Rotenfelser Ortseinfahrt und wird seit seiner Erbauung im August 2009 jeden Tag von Hunderten Auto- und Lkw-Fahrern genutzt: Der Kreisverkehr beim Toom-Baumarkt. Doch durch die starke Belastung ist der Asphalt mittlerweile in sehr schlechtem Zustand und muss saniert werden.

Die komplette Asphalttrag- und -deckschicht soll erneuert werden, wie am Mittwoch im Bau- und Umweltausschuss bekannt wurde. Zwei Bauabschnitte sind vorgesehen, sodass die Zufahrt in die Josef-König-Straße und zum Baumarkt zwar erschwert, aber jederzeit möglich ist.

Hoffen, dass Material da ist

Wie aus den Sitzungsunterlagen hervorgeht, soll mit der Baustelleneinrichtung am Montag, 4. Oktober, begonnen werden. In den darauffolgenden vier Wochen werden jeweils die nördliche und südliche Kreiselhälfte erstellt. Wenn keine Materialengpässe auftreten und keine Witterungsprobleme entstehen, könne die Maßnahme innerhalb von rund acht Wochen bis spätestens Ende November abgeschlossen werden.

Die Sanierung wurde vom Ingenieurbüro Keller geplant und beschränkt ausgeschrieben. Zur Submission am 10. August lagen vier Angebote vor. Die Firma Grötz GmbH & Co. KG war die preisgünstigste Bieterin. Einstimmig hat der Bau- und Umweltausschuss deshalb den Auftrag an die Gaggenauer Firma vergeben. Deren Angebotssumme belief sich auf brutto rund 184.500 Euro. Die Angebotssummen der anderen Bieter lagen zwischen 191.000 und knapp 254.000 Euro. Die Kostenschätzung vom Ingenieurbüro Keller lag bei circa 200.000 Euro.

Ihr Autor

BT-Redakteurin Nora Strupp

Zum Artikel

Erstellt:
23. September 2021, 17:36 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 41sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.