Notoperation: Tony Marshall sagt Konzert in Baden-Baden ab

Baden-Baden (BT/dpa) – Sänger Tony Marshall hat sein für diesen Samstag geplantes Konzert in Baden-Baden abgesagt. Der 84-Jährige musste sich einer Notoperation in unterziehen.

Sänger Tony Marshall muss sein Konzert in Baden-Baden krankheitsbedingt kurzfristig absagen. Foto: Uli Deck/dpa/Archiv

© dpa

Sänger Tony Marshall muss sein Konzert in Baden-Baden krankheitsbedingt kurzfristig absagen. Foto: Uli Deck/dpa/Archiv

Sein Zustand sei aber stabil, versicherte eine Sprecherin des Entertainers im Gespräch mit unserer Redaktion. Nähere Angaben zu den Gründen für die Notoperation machte sie nicht.

Die Veranstaltung mit dem Titel „Der letzte Traum“ hätte im ausverkauften Theater Baden-Baden stattfinden sollen. Marshall plante den Auftritt gemeinsam mit seinen beiden Söhnen.

Bereits im Vorfeld der Veranstaltung hatte sich abgezeichnet, dass es eventuell der letzte Auftritt von Tony Marshall sein könnte. Die knapp 500 Tickets können an den bekannten Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Mai 2022, 08:28 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.