Alle Artikel zum Thema: Osterfestspiele

Osterfestspiele
Partnerschaft verlängert: Die Osterfestspiele in Baden-Baden soll es mindestens bis 2025 weiter geben. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Baden-Baden (cl) – Die Osterfestspiele in Baden-Baden sind am Ostermontag mit der vierten Aufführung der Oper „Pique Dame“ zu Ende gegangen. Weitere Auflagen soll es mindestens bis 2025 geben. mehr...

Rauschendes Fest im Bordell: Für die Tschaikowsky-Oper „Pique Dame“ im Festspielhaus erfindet die Regie stimmige Bilder.  Foto: Monika Rittershaus/Festspiele
Top

Baden-Baden (BT) – Ein gelungenes Spiel mit Wermutstropfen: Die Osterfestspiele in Baden-Baden starten mit Tschaikowskys „Pique Dame“ in einer fulminanten Interpretation der Berliner Philharmoniker.

Appell an die Vorsicht: Während einige Theater noch an der Maskenpflicht festhalten, bauen andere auf die Vernunft ihrer Gäste. Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Top

Karlsruhe (BNN) – Zwischen Lust und Vernunft: Die wenigsten Kultureinrichtungen nehmen Abschied von der Maske, obwohl sie dürften.

Es kann losgehen: Die Fahnen, die für die Osterfestspiele werben, flattern schon längst im Wind. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Baden-Baden (cl) – Das Französisch-belgische Regieduo Leiser/Caurier äußert sich im BT über den tragischen Tschaikowsky und seine Oper „Pique Dame“. Diese steht im Zentrum der Osterfestspiele.

Fiebert dem Großereignis entgegen: Benedikt Stampa. Foto: Bernd Kamleitner
Top

Baden-Baden (BNN) – Festspielhaus-Intendant Benedikt Stampa fiebert seinen ersten Osterfestspielen entgegen und hofft auf ein großes Musikfest. Im Gespräch gibt er Einblicke in die Veranstaltung.

Hat eine kulturpolitische Debatte entfacht: Valery Gergiev. Foto: Georg Hochmuth/AFP
Top

Baden-Baden (for) – Der ehemalige SWR-Intendant Peter Voß hält den Ausschluss russischer Künstler in vielen Fällen für falsch. Auch deshalb ist er aus dem Freundeskreis des Festspielhauses ausgereten

Farblich passend zum Hauptwerk: Rot, Weiß und Schwarz dominieren bei den Flaggen vor dem Festspielhaus. Foto: Michael Rudolphi/BNN
Top

Baden-Baden (BNN) – Rot, Schwarz und Weiß werden in den nächsten Wochen Baden-Baden dominieren. Grund sind die Osterfestspiele – und eine dazu passende Bepflanzung in den städtischen Beeten.

Stiller Maestro, große Geste: Kirill Petrenko führt mit 100.000 Euro eine Spendenkampagne für Flüchtlinge aus der Ukraine an, in deren Zeichen die Osterfestspiele in Baden-Baden diesmal stehen. Foto: Monika Rittershaus
Top

Baden-Baden (BNN) – Mit einer Oper von Tschaikowsky und einer Spendenaktion für Flüchtlinge der Ukraine wollen die Berliner Philharmoniker bei den Osterfestspielen ein Zeichen setzen.mehr...

Francois-Xavier Roth hat gerade mit seinem früheren Orchester ein Konzert in Freiburg gegeben; bei den Osterfestspielen dirigiert er die Berliner Philharmoniker. Foto: Bertrand Guay/AFP
Top

Baden-Baden (rud) – Verbindende Kräfte: Der frühere Chefdirigent der SWR-Sinfoniker, François-Xavier Roth, spricht im Interview über die Musikstadt Baden-Baden, Gergiev und den Ukraine-Krieg

Vorerst nicht in Baden-Baden zu erleben: Die russische Opernsängerin Anna Nebrebko. Eine künftige Zusammenarbeit schließt das Festspielhaus aber nicht aus. Foto: Luca Bruno
Top

Baden-Baden (BNN) – Tagelang herrschte Unklarheit über den Auftritt von Anna Netrebko in Baden-Baden. Nun ist klar, dass die russische Starsopranistin nicht bei den Osterfestspielen singen wird. mehr...

Gemeinsam auf der Bühne: Starsopranistin Anna Netrebko und Dirigent Valery Gergiev (r) beim Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker 2018. Foto: Herbert P. Oczeret/APA/dpa
Top

Baden-Baden (BNN) – Das Festspielhaus setzt die Zusammenarbeit mit Stardirigent Valery Gergiev aus. Und Anna Netrebko sagt Konzerte ab. Ob sie im April in Baden-Baden auftritt ist noch offen.

Das Festspielhaus Baden-Baden stellt die Zusammenarbeit mit dem russischen Dirigenten Valeri Gergiev ein. Foto: Andreas Gebert/dpa
Top

Baden-Baden (BNN) – Der Krieg in der Ukraine betrifft auch das Programm im Festspielhaus Baden-Baden: Die Zusammenarbeit mit dem russischen Stardirigenten Valery Gergiev ist aufgekündigt.mehr...

Olga Peretyatko glamourös: Im Festspielhaus gibt die russische Sopranistin hingegen in der Tschaikowsky-Oper „Mazeppa“ am 10. November ihr Rollendebüt als naive Maria.  Foto: Alikhan
Top

Baden-Baden (cl) – Die Berliner Philharmoniker gastieren vom 6. bis 12. November in Baden-Baden. Im BT-Interview spricht Olga Peretyatko, Star der konzertanten Oper „Mazeppa“, über ihr Rollendebüt.

Das Festspielhaus Baden-Baden wird zunächst weiter auf 3G setzen, schließt eine 2G-Regelung in Zukunft aber nicht aus. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Baden-Baden (rud) – Veranstalter in Baden-Württemberg können zwischen 2-G- und 3-G-Regel entscheiden. Das Festspielhaus und das Theater in Baden-Baden setzen vorerst noch auf die 3-G-Regel.

Voll im Einsatz: Sarah Gallenberger unterstützt Klaus Schattling beim Setzen der Zwiebeln. Foto: Markus Brunsing
Top

Baden-Baden (sga) – „Pique Dame“ vor dem Kurhaus: BT-Redakteurin Sarah Gallenberger hat zwar keinen grünen Daumen, hilft beim Setzen der Tulpenzwiebeln aber trotzdem mit.

Auch im Mai bleibt das Konzerthaus geschlossen. Ein herber Rückschlag: Geplant waren eigentlich zwei Festivals vor Publikum. Foto: Thomas Viering
Top

Baden-Baden (kie) – Wegen der Pandemie sagt das Festspielhaus die geplanten Mai- und Pfingstfestspiele ab. Stattdessen soll es zum dritten Mal ein digitales Hausfestspiel geben.

Kleiner Gruß an treue Fans: Dieses Kammerkonzert mit Raphaela Gromes (Violoncello) und Julian Riem (Klavier) wird live aus dem leeren Festspielhaus gestreamt. Intendant Benedikt Stampa (links) stellt die jungen Musiker dem Online-Publikum vor. Foto: Festspielhaus
Top

Baden-Baden/Berlin (sr) – Die Osterfestspiele der Berliner Philharmoniker sind ein Highlight der internationalen Musikszene. Das Festspielhaus bereitet derzeit eine coronagerechte Fassung vor.

Die Logen des Theaters Baden-Baden werden ab 26. Juni wieder besetzt: Die ausgefallene Premiere des Stücks „Der Vorname“ soll dann nachgeholt werden. Foto: Viering
Top

Baden-Baden (cl) – Das Theater Baden-Baden will ab 12. Juni mit einem Ersatzspielplan, kleineren Stücken und Liederabenden, im Freien wieder starten. Ab 26. Juni wird auf der Bühne weitergespielt: Die

Jugendjahre des Simplicius nächste Ostern im Theater Baden-Baden: Die Oper nach Grimmelshausens Schelmenroman ist vor Corona fast fertig inszeniert worden.  Foto: Klenk/Theater
Top

Baden-Baden (cl) – Die ausgefallene Koproduktion „Des Simplicius Simplicissimus Jugend“ von Karl Amadeus Hartmann soll bei den Osterfestspielen 2021 Premiere haben. Dies haben das Festspielhaus und das

Baden-Baden (cl) – Die Pfingstfestspiele 2020 finden wegen der Gefahr durch die andauernde Corona-Pandemie nicht statt. Dies teilte das Festspielhaus Baden-Baden nun mit. Zwar dürfen einige Theater im

Intendant Benedikt Stampa vor dem geschlossenen Festspielhaus: Wann der Spielbetrieb weitergeht, ist offen.  Foto: Deck/dpa
Top

Baden-Baden (cl) – Massive Einnahmeausfälle durch den eingestellten Spielbetrieb haben das Festspielhaus Baden-Baden in finanzielle Schieflage gebracht. „Wir haben wegen der Corona-Krise einen Rettungsfonds

Stampa ist sich sicher, dass die Zuschauer nach der Krise begeistert ins Festspielhaus zurückkehren werden. Foto: Christian Grund
Top

Baden-Baden (cl) – Im Interview mit BT-Redakteurin Christiane Lenhardt spricht der 54-jährige Intendant Benedikt Stampa über die derzeitige Situation im Festspielhaus und die Hoffnung, wenigstens einenmehr...

Auch Intendant Benedikt Stampa wird Ostern wohl eher auf der Couch denn  im Festspielhaus verbringen. Foto: Thomas Viering
Top

Baden-Baden (cl) - Auch im Festspielhaus Baden-Baden ist die Lage wegen der Corona-Krise angespannt. Im BT-Interview ist Intendant Benedikt Stampa aber zuversichtlich, dass man „bis zum Frühsommer ganzmehr...

Spielbetrieb eingestellt: Nicht nur die Zuschauer müssen wegen der Corona-Krise draußen bleiben, die Schauspieler dürfen nicht einmal proben.Foto: BT-Archiv
Top

Baden-Baden (cl) – Was macht das Theater Baden-Baden in der Corona-Krise? Der Spielbetrieb ist sowieso eingestellt, geprobt darf auch nicht werden, wie Intendantin Nicola May im BT-Interview erklärt.

Baden-Baden – Das Festspielhaus muss die Osterfestspiele sowie sämtliche weiteren Konzerte und Veranstaltungen absagen. Grund dafür sind die Maßnahme gegen die Verbreitung des Coronavirus. mehr...

Steht vor seiner größten Herausforderung: Der neue Festspielhaus-Intendant Benedikt Stampa hat mit dem Coronavirus zu kämpfen. Seine ersten Osterfestspiele stehen auf dem Prüfstand. Foto: Deck/dpa
Top

Baden-Baden (cl) – Wegen der Corona-Krise steht das Festspielhaus Baden-Baden „vor der wahrscheinlich größten Bewährungsprobe seit den Anfangs-Schwierigkeiten der Jahre 1998/99“, befürchtet der Stiftungsrat

Österliche Vorfreude: Anja Schlenker-Rapke (Chor), Ralph Zeger (Bühnenbild), Eva-Maria Höckmayr (Regie), Clemens Jüngling (Musik) und die Protagonisten (von links). Foto: Vollmer
Top

Baden-Baden (fvo) – Der Welt einen Spiegel vorhalten – das ist die Intention der Oper „Des Simplicius Simplicissimus Jugend“ von Karl Amadeus Hartmann, die im Zuge der Osterfestspiele am Theater Baden-Baden

„Seid umschlungen“: Die Berliner Philharmoniker und ihr neuer Chefdirigent Kirill Petrenko wollen zu Ostern in Baden-Baden das Beethoven-Jahr feiern. Foto: Rabold/Philharmoniker
Top

Baden-Baden (cl) – Zum Beethoven-Jahr zünden die Berliner Philharmoniker bei ihren Osterfestspielen in Baden-Baden (4.-13. April) „ein Feuerwerk“ an musikalischen Ideen zu Ehren des Bonner Komponisten:mehr...

Das neue Leitungsteam im Festspielhaus Baden-Baden: Intendant Benedikt Stampa und Geschäftsführerin Ursula Koners hat Halbzeitbilanz gezogen: Wirtschaftlich läuft's „fantastisch“.Foto: Festspielhaus
Top

Baden-Baden (cl) – Eine „wirtschaftlich fantastische“ erste Halbzeit hat das neue Leitungsteam im Festspielhaus Baden-Baden bilanziert. Intendant Benedikt Stampa und Geschäftsführerin Ursula Koners wollen