Radfahrer kollidiert mit Auto

Rastatt (BT) – In Niederbühl ist am Donnerstag ein Radfahrer mit einem Pkw zusammengestoßen. Der Zweiradfahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Der Rettungsdienst brachte den verletzten Mann in ein Krankenhaus. Foto: R. Ruprecht/Archiv

© dpa-avis

Der Rettungsdienst brachte den verletzten Mann in ein Krankenhaus. Foto: R. Ruprecht/Archiv

Ein Radfahrer verletzte sich am Donnerstagmorgen bei einem Verkehrsunfall unweit des Kreuzungsbereichs Murgtalstraße und Baulandstraße schwer. Nach ersten Erkenntnissen überquerte der Zweiradlenker gegen 6.20 Uhr die Fahrbahn, ohne dabei ausreichend auf den Verkehr zu achten. Hierbei kollidierte er mit einem Pkw und kam zu Fall. Hinzugerufene Helfer des Rettungsdienstes brachten ihn in ein Krankenhaus. Die Beamten des örtlichen Polizeireviers ermitteln.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Juli 2021, 10:23 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.