Sichtbare Veränderung rund um Alte Polizeidirektion

Baden-Baden (hol) – Viel hat sich in den vergangenen Jahren rund um die Alte Polizeiwache in Baden-Baden verändert. Luftaufnahmen verdeutlichen dies.

Auf dem Foto von 2009 sind der Alten Polizeidirektion bereits Flügel gewachsen und auf der einstigen Wiese steht ein Hotel. Rechts im Bild ist noch das alte Gefängnis zu sehen, das mittlerweile abgerissen wurde. Foto: Willi Walter

© wiwa

Auf dem Foto von 2009 sind der Alten Polizeidirektion bereits Flügel gewachsen und auf der einstigen Wiese steht ein Hotel. Rechts im Bild ist noch das alte Gefängnis zu sehen, das mittlerweile abgerissen wurde. Foto: Willi Walter

Aus der denkmalgeschützten Alten Polizeidirektion (links, gelb), die 1843 fertiggestellt wurde, ist im Jahr 2008 nach den Umbauarbeiten ein Gesundheitszentrum geworden. Bei der Rundum-Erneuerung sind dem Gebäude zwei Flügel gewachsen, über deren Ausmaß und Gestaltung es ehedem im Gemeinderat und im Bauausschuss heftige Diskussionen gab. Den Gestaltungsbeirat gab es damals ebenso wenig wie die Gesamtanlagenschutzsatzung. Die Anbauten gehören aber inzwischen fest zum Stadtbild.

Auf dieser Aufnahme von 2006 erstreckt sich zwischen der Alten Polizeidirektion und dem Gymnasium Hohenbaden noch eine Wiese. Foto: Willi Walter

© wiwa

Auf dieser Aufnahme von 2006 erstreckt sich zwischen der Alten Polizeidirektion und dem Gymnasium Hohenbaden noch eine Wiese. Foto: Willi Walter

Wenig später wurde auf dem benachbarten Grundstück direkt neben dem Gymnasium Hohenbaden das Hotel Aqua Aurelia gebaut. Die beiden Fotos vom 9. September 2006 (links) und vom 7. August 2009 (rechts) dokumentieren diese bauliche Entwicklung. Das alte Gefängnis, das man auf dem Foto von 2009 rechts im Bild sieht, steht mittlerweile auch nicht mehr. An seiner Stelle wächst derzeit ein Hotel in die Höhe.

Ihr Autor

BT-Redakteur Harald Holzmann

Zum Artikel

Erstellt:
10. Juni 2021, 16:51 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 25sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.