Straftäter am Baden-Airport gefasst

Rheinmünster (BT) – Die Bundespolizei hat am Dienstag am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden einen Straftäter gefasst. Er war per Haftbefehl gesucht worden.

Bei einer Einreisekontrolle fiel der gesuchte Straftäter auf. Symbolfoto: Frank Vetter/av

© fuv

Bei einer Einreisekontrolle fiel der gesuchte Straftäter auf. Symbolfoto: Frank Vetter/av

Die Beamten des Bundespolizeireviers am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden hatten einreisende Passagiere eines Flugs aus Mazedonien kontrolliert. Dabei fiel der 41-jährige Mazedonier auf. Gegen ihn bestand ein Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung.

Da er die fällige Geldstrafe vor Ort bezahlte, konnte er eine 30-tägige Haftstrafe abwenden.

Zum Artikel

Erstellt:
4. August 2021, 15:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 08sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.