Alle Artikel zum Thema: TVB

TVB
Freiburger Wurzeln: Marie-Laurence Jungfleisch startete mehrfach in Bühl, holte 2018 Bronze bei der EM in Berlin mit 1,96 Metern, und soll auch im August wieder dabei sein. Foto: Thomas Steuerer
Top

Bühl (BNN) – In Bühl steht das 25. Internationale Hochsprung-Meeting steht an. Die Veranstalter plaudern aus dem Nähkästchen – und werfen die Frage, nach der Zukunft des Events auf.

Turner um 1925: Aufgenommen auf der Wiese des Turnplatzes steht auf diesem historischen Foto. Im Hintergrund sieht man die Pfarrkirche in Kappelwindeck und die Friedhofskapelle. Foto: Stadtgeschichtliches Institut Bühl
Top

Bühl (BNN) – Reise in die Vergangenheit: In der Chronik des TV Bühl finden sich nach fast 200 Jahren Vereinsgeschichte viele Fundstücke. Etwa die einstige Abschaffung der Frauenriege durch die Kirche

Überflieger unter den Höhenjägern: Der zweifache Weltmeister Mutaz Barshim aus Katar. Foto: Matthias Schrader/AP/dpa
Top

Bühl (moe) – Das wäre ein echter Knaller: Hochsprung-Weltmeister Mutaz Barshim will beim Meeting Ende Juni in Bühl starten. Das Problem: Noch ist gar nicht klar, ob die Veranstaltung stattfindet.

Bühlertal (fvo) – Der Gemeinderat hat mit deutlicher Mehrheit die Umbaupläne des Lehrschwimmbeckens in der Dr. Josef-Schofer-Schule abgesegnet. Der Mietvertrag kann ab 1. Februar in Kraft treten.

Ab ins Becken: Die Landesregierung gibt grünes Licht für die Wiederaufnahme des Schwimmtrainings. Foto: Seiter/Archiv
Top

Bühl (moe) – An der Absage des traditionsreichen Schwimm-Meetings haben die Verantwortlichen des TV Bühl noch zu knabbern. Aber es gibt auch einen Lichtblick: Die Rückkehr ins Becken.

 „Unser Bestreben ist es, dass auch nächste Saison noch Bundesligavolleyball in Bühl gespielt wird“: Bisons-Manager Oliver Stolle. .
Top

Bühl (red) - Oliver Stolle, Manager der Bundesliga-Volleyballer des TV Bühl, sorgt sich um die Zukunft – und zwar nicht nur um jene seiner Mannschaft, sondern um die des Volleyballs in Deutschland.

Auch den turnenden Dreikäsehochs widmet sich Gerd Lugauer akribisch und konzentriert. Foto: Ketterer
Top

Bühl (ket) – Gerd Lugauer und der TV Bühl gehören zusammen, keine Frage. Seit 44 Jahren trainiert der 69-Jährige die Turner des TVB, nun gibt er den Cheftrainer-Stab weiter.