Teure Parfüms gestohlen und zu Fuß geflüchtet

Gaggenau (BT) – Ein unbekannter Täter hat aus einem Drogeriemarkt in Gaggenau zwei Parfümflaschen gestohlen. Die Beute hat einen Wert von 165 Euro. Bei der Flucht ließ er ein Mountainbike zurück.

Die Polizei bittet mögliche Zeugen, sich zu melden. Symbolfoto: Boris Roessler/dpa

© dpa-avis

Die Polizei bittet mögliche Zeugen, sich zu melden. Symbolfoto: Boris Roessler/dpa

Zu einem Ladendiebstahl kam es am Samstagnachmittag in einem Drogeriemarkt in der Hauptstraße. Gegen 15:45 Uhr entwendete der bislang unbekannte Täter zwei Flaschen Parfüm im Wert von rund 165 Euro, ohne zu bezahlen. Anschließend ergriff der Langfinger die Flucht, wie die Polizei am Montag mitteilte. Eigentlich wollte er dafür ein blau-weißes Mountainbike nutzen. Als er aber bemerkte, dass er vom Filialleiter verfolgt wurde, ließ er das Rad stehen und machte sich zu Fuß aus dem Staub.

Bei der gesuchten Person soll es sich um einen dunkel gekleideten, circa 180 Zentimeter großen Mann, mit normaler Statur und dunklen Haaren handeln. Die Beamten des Polizeireviers Gaggenau haben das Fahrrad sichergestellt und Ermittlungen wegen Diebstahls eingeleitet.

Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder zur Herkunft des Mountainbikes geben können, sollen sich bitte unter der Telefonnummer (0 72 25) 9 88 70 melden.

Zum Artikel

Erstellt:
29. November 2021, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.