Tödlicher Unfall bei Hügelsheim

Hügelsheim (ans) – Bei einem Verkehrsunfall auf der K3758 ist ein Autofahrer am Donnerstag gegen 8.30 Uhr tödlich verunglückt.

Nachdem er zuerst erfolgreich reanimiert wurde, verstarb der Fahrer eine knappe dreiviertel Stunde später im Krankenhaus. Foto: Einsatzreport24

Nachdem er zuerst erfolgreich reanimiert wurde, verstarb der Fahrer eine knappe dreiviertel Stunde später im Krankenhaus. Foto: Einsatzreport24

Am Donnerstagmorgen kam es gegen 8.30 Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Hügelsheim und der Staustufe Iffezheim. Der 69-Jährige kam ohne fremdes Zutun, vermutlich durch eine medizinische Ursache, von der Fahrbahn ab. Laut dem Polizeipräsidium Offenburg wurde der Renault-Fahrer zuerst vor Ort erfolgreich von Rettungskräften reanimiert, verstarb jedoch kurze Zeit später im Krankenhaus. Beteiligt am Einsatz war außerdem die Freiwillige Feuerwehr Hügelsheim. Während der Unfallaufnahme war die Straße gesperrt, gegen 10.15 Uhr wurde die Fahrbahn wieder freigegeben. Es entstand ein Sachschaden von ungefähr 8.000 Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Juni 2021, 14:43 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.