Tony Marshall hat wieder Corona – Konzert abgesagt

Baden-Baden (kam) – Mit seinen Söhnen Marc und Pascal wollte Tony Marshall in Baden-Baden „Lieder seines Lebens“ singen. Daraus wird nichts: Der Sänger ist erneut positiv auf Corona getestet worden.

Es sollte ein besonderer Abend werden: Entertainer Tony Marshall (Mitte) wollte mit seinen Söhnen Pascal (links) und Mark „Lieder seines Lebens“ singen. Das Konzert fällt aus. weil der Sänger positiv getestet wurde. Foto: Steven Haberland

© Steven Haberland

Es sollte ein besonderer Abend werden: Entertainer Tony Marshall (Mitte) wollte mit seinen Söhnen Pascal (links) und Mark „Lieder seines Lebens“ singen. Das Konzert fällt aus. weil der Sänger positiv getestet wurde. Foto: Steven Haberland

Er hat dem Abend im Theater Baden-Baden regelrecht entgegengefiebert. An diesem Freitag wollte Tony Marshall unter dem Motto „Der letzte Traum“ mit seinen Söhnen Marc und Pascal im Theater Baden-Baden „Lieder seines Lebens“ singen.

Doch der 84-Jährige muss mitten in den Proben kurzfristig passen: Ein vorsorglicher vorgenommener Corona-Test im Vorfeld des Konzerts fiel jetzt positiv aus.

Der als „Stimmungsmacher der Nation“ bekannte Entertainer war bereits im vergangenen Oktober trotz doppelter Impfung mit Corona-Symptomen in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Ein Klinikaufenthalt droht derzeit aber wohl nicht.

Tony Marshall hat keine Corona-Symptome

„Er hat keine Symptome“, heißt es aus dem Umfeld des Künstlers. Hinter den Kulissen laufen bereits Planungen für einen neuen Termin, möglicherweise Anfang Mai.

Für den 21. Mai ist zudem bereits ein Zusatzkonzert von Marshall und seinen beiden Söhnen im Theater in Baden-Baden geplant.

Konzert im Theater in Baden-Baden wäre für ihn ein ganz besonderes gewesen

Seit über 60 Jahren steht Tony Marshall auf der Bühne. Für den klassisch ausgebildeten Sänger wäre der Abend im Theater seiner Heimatstadt Baden-Baden ein ganz besonderer gewesen. Der 84-Jährige hat in seiner langen Karriere zwar auf unzähligen internationalen Bühnen gestanden. An ein Konzert im historischen Bau kann er sich aber nicht erinnern, hatte er im Vorfeld des Termins gegenüber dieser Redaktion verlauten lassen. Spontan war ihm im Rückblick nur eingefallen, in den 60er Jahren mal im Theater gesungen zu haben.

In eigener Sache

Das Badische Tagblatt und die Badischen Neuesten Nachrichten bündeln ihre journalistischen Kräfte und erweitern damit das umfangreiche Leseangebot in Mittelbaden. Noch arbeiten die beiden Redaktionen getrennt, tauschen jedoch schon gegenseitig Inhalte aus. Davon sollen vor allem die Leser profitieren – durch mehr Hintergründe, Reportagen und mehr Service. Deshalb werden auf badisches-tagblatt.de auch Artikel von BNN-Redaktionsmitgliedern veröffentlicht.

Ihr Autor

BNN-Redakteur Bernd Kamleitner

Zum Artikel

Erstellt:
31. März 2022, 17:12 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 55sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.