Alle Artikel zum Thema: Trinkhallen

Trinkhallen
Schutz: Ein großflächiges Drahtgeflecht soll verhindern, dass sich am Abhang des Michaelsbergs zwischen Kurhaus und Trinkhalle Stein- und Felsbrocken lösen und Spaziergänger gefährden. Foto: Michael Rudolphi/BNN
Top

Baden-Baden (BNN) – Ein großflächiges Drahtgeflecht soll künftig am Bénazet-Weg zwischen Kurhaus und Trinkhalle Fußgänger gegen herabstürzende Stein- und Felsbrocken schützen.

Verkostung: Holger Dütsch präsentiert in der Trinkhalle die Weine seines Betriebs in Neuweier.  Foto: Michael Rudolphi
Top

Baden-Baden (BNN) – Die Trinkhalle wird zum „Saal des Baden-Badener Weines“: Elf Betriebe präsentieren sich in einer Vinothek. Die Initiative geht auf den Förderverein Rebland zurück.

Für den ersten Akt zu „La Chapelle auf dem Fremersberg“ wandelt Marc Marshall durch die Trinkhalle zur Bühne. Foto: Veruschka Rechel
Top

Baden-Baden (vr) – Die Welt der Literatur mit allen Sinnen erleben – das ist die Intention beim neuen „Mußeum“ der Stadtbibliothek. Es wurde im Beisein etlicher Literaturexperten feierlich eingeweiht

Zurzeit ist in der Brunnenhalle eine Dauerausstellung zur Welterbebewerbung zu sehen. Ab Juni möchte sich dort der Förderverein mit Winzern präsentieren. Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (nie) – Der Förderverein Wein, Tourismus, Kultur und Kunst im Rebland hat mit der Bäder- und Kurverwaltung hiesige Winzer im Blick: In der Trinkhalle sollen sie sich präsentieren können.